• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwanger, aber Angst!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwanger, aber Angst!

    Als ich den Test gemacht habe, bin ich fast ausgeflippt vor Glück.
    Und ein paar Wochen später fing es an. Ich habe ständig Schmierblutungen. Am Dienstag war sogar Blut dabei.
    Bin jetzt in der 10. Woche und es wird nicht besser.
    Muß jetzt Utrogest und Magnesium nehmen und soll mich schonen.
    Das "schonen" konnte ich nur mit einem Schmunzeln hinnehmen.
    Mein Sohn ist 16 Monate alt und hält nicht viel vom laufen. Und selbst wenn er laufen würde, müßte ich ihn ja trotzdem tragen (ins Bett, in den Stuhl, in den Autositz). Ich versuche, mich so gut es geht daran zu halten.
    Meine Angst ist sehr groß.
    Ich hab mir auch schon überlegt, ob es was mit dem Notkaiserschnitt letztes Jahr zu tun hat. Aber dann hätte es meine Gyn bestimmt gesagt.

    Kann mich jemand beruhigen?

    LG


  • Re: Schwanger, aber Angst!


    Hallo Schnecke75,
    herzlichen Glückwunsch zu Ihrer SS!
    Die Blutungen stehen nicht im Zusammenhang mit einem Notkaiserschnitt in der Vergangenheit. Machen Sie das beste aus Ihrer Situation und halten die Schonung im Hinterkopf- mehr können Sie auch schon nicht leisten. Viel Glück!
    Annette Mittmann

    Kommentar

    Lädt...
    X