• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Aphthen (im Mund) während der Schwangerschaft

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Aphthen (im Mund) während der Schwangerschaft

    Hallo an Alle und Frau Mittmann,

    ich brauche einen Rat von Euch. Ich bin Schwanger und leide seit Jahren unter Aphthen im Mund. Habe früher immer den Kamistad-Gel und Volon A Haftsalbe aufgetragen. Ich habe Angst, dass ich wegen die Salben mein Baby Gesundheitlich beschädige. Die Aphthen sind sehr Schmerzhaft.

    Meine Fragen wären,
    weiss jemand ob die Salbe wirklich Gesundheitslich schädigend ist für mein Baby und ob Ihr mir evtl. einen anderen Rat geben könnt, wie ich die Aphthen jetzt (oder besser, für immer) weg bekomme???

    Vielen Dank im voraus!!!

    LG
    Sevi


  • Re: Aphthen (im Mund) während der Schwangersc


    Hallo Sevi,
    zu empfehlen sind pflanzliche Tinkturen zum bepinseln der Aphten. Entsprechende Pflanzen, die in Betracht kommen sind: Rathaniawurzel, Ringelblumen, Myrrheharz oder Blutwurz-Tinkturen.
    Zum Bsp.können Sie nach dem Essen mit einer Lösung den Mund umspülen oder die Aphten direkt damit bepinseln. Salbeitee wäre ebenfalls geeignet- erst Mund umspülen und anschließend trinken, was dem Flüssigkeitshaushalt ebenfalls gut täte.
    Es gibt in der Apotheke Fertigpräparate zum bepinseln, die in der SS angewendet werden können.
    Viel Erfolg
    Annette Mittmann

    Kommentar


    • Re: Aphthen (im Mund) während der Schwangersc


      Hallo Frau Mittmann,
      Vielen Dank für Ihren Antwort!
      Ich werde es morgen sofort aus der Apotheke holen.

      LG
      Sevi

      Kommentar

      Lädt...
      X