• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Noch keine Sekwehen gehabt (40. SSW)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Noch keine Sekwehen gehabt (40. SSW)

    ich bin jetzt 40. SSW (39+2) und mein Bauch sitzt immernoch recht weit oben. Meine Frauenärztin meinte zwar das beim zweiten Kind der Bauch oft erst mit der Geburt nach unten rutscht, aber ich mach mir trotzdem langsam gedanken wann es denn mal losgeht. Laut Hebamme liegt die Kleine auch mit dem Kopf noch nicht richtig im Ausgang.

    Kann man da auf natürliche Weise irgendwas machen das es vorwärts geht?

    Bei meinem ersten Kind vor 4 Jahren hatte ich einen Wehencoctail genommen und dann fast 2 Tage und Nächte unregelmäßige Wehen die auch nichts gebracht haben, bis die Ärztin damals den MM mit den Fingern weitete.

    Darum möchte ich das dieses mal auf keinen Fall wieder machen.

    Meine Frauenärztin sagte auch, das wenn das erste Kind übertragen war (10 Tage) würde das zweite wahrscheinlich auch länger drin bleiben. Ist das so? und wenn ja, warum?

    Nicht das eine Woche mehr oder weniger jetzt soch was ausmachen würde, aber irgendwie sehne ich das ende doch herbei...

    LG Antje


  • Re: Noch keine Sekwehen gehabt (40. SSW)


    Hallo Antje,
    wenn das erste Kind übertragen wurde, ist die Wahrscheinlichkeit für eine Wiederholung erhöht. Es variiert die individuelle "Tragzeit" einfach ein wenig.
    Ein natürliches Vorgehen der Geburtseinleitung ist Geschlechtsverkehr, da sich das Sperma günstig auf die Wehenbereitschaft auswirkt.
    Hat sich der Bauch noch nicht gesenkt, ist es auch nicht unnatürlich, dass das Köpfchen noch nicht fest im Becken sitzt.
    Was aber bestimmt nicht heißen soll, dass sich der Befund jederzeit ändern kann und die Geburt auf natürlichem Weg in Gang kommt...
    Alles Gute- die letzten Tage können einem sehr lang vorkommen...
    Annette Mittmann

    Kommentar


    • Re: Noch keine Sekwehen gehabt (40. SSW)


      Hallo
      Danke schön.
      Das Geschlechtsverkehr helfen soll hab ich auch schon gehört. Allerdings denke ich das dann auch irgendwie das Baby trotzdem schon dazu bereit sein muß auf die WElt kommen zu wollen, oder? So einfach wird das dann also auch nicht funktionieren.

      Ich warte mal noch was meine Hebamme beim nächsten Besuch sagt.

      LG Antje

      Kommentar


      • Re: Noch keine Sekwehen gehabt (40. SSW)


        heute bin ich 1 tag über ET und es tut sich noch immer nix....

        der Bauch sitzt zwar etwas tiefer, aber mehr passiert auch nicht.

        geschlechtsverkehr, laufen, gläschen rotwein, zimt, ananas, warmes bad.....nichts hat bisher was gebracht.

        wir lassen es jetzt auf uns zukommen. irgendwann wird sie sich schon auf den weg machen. ich hoffe einfach in den nächsten tagen das es so weit ist. langsam nervts nur noch.

        noch nicht mal übungswehen oder irgendwas....

        es ist eben doch so: wenn das kleine nicht will, kann man machen was man will....ich denke das baby bestimmt letzten endes den zeitpunkt wenns los geht....

        am nervensten sind die ständigen fragerien von allen seiten, als würde man was dran ändern können. damit machen einem alle nur noch mehr "streß" als man ohnehin schon selber hat....

        Kommentar



        • Re: Noch keine Sekwehen gehabt (40. SSW)


          Hallo Du arme Socke ;-)

          na, dann hat dein kleiner Schatz einen ganz eigenen Plan, was?

          Bin jetzt in der 31. SSW und kann mir wirklich vorstellen, dass man irgendwann nicht mehr möchte und kann.

          Drücke Dir ganz fest die Daumen, dass es ganz schnell losgeht und Du ein super Geburtserlebnis hast!!! Und das Dein Krümmel gesund und alles dran ist :-)

          Bitte doch einfach Deinen Menne oder ne Freundin, den anderen Bescheid zu sagen, dass Du oder ihr euch schon meldet, wenn der Krümmel da ist.... Dann machst Du Dir weniger Stress und verstehen werden die es bestimmt!!!

          Ganz viel Glück,

          es kann nicht mehr lange dauern!!!

          Liebe Grüße,

          Adlina

          Kommentar

          Lädt...
          X