• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

nochmal Ffr.Dr.Mittmann-vasa praevia

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • nochmal Ffr.Dr.Mittmann-vasa praevia

    Hallo Fr. Dr. Mittmann,
    vielen Dank für Ihre schnelle Antwort. Hier noch einmal eine kurze Frage zum Thema. Sie schreiben, dass die Blutung aus dem Nabelschnurgefäss bei insertio velamentosa normalerweise nicht stoppt. Ist dies immer der Fall oder gibt es hier Ausnahmen bzw. Einzelfälle, in denen ein anderer Verlauf beschrieben wird? Wie erkennt man, ob die Blutung aus dem Nabelschnurgefäss stammt, wie stark ist die Blutung?

    Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort
    Viele Grüsse janne


  • Re: nochmal Ffr.Dr.Mittmann-vasa praevia


    Hallo janne,
    in Ihrem Falle ist es einfach wichtig eine Klinik aufzusuchen im Falle einer Blutung.
    Mit der Spekulation, woher die Blutung genau stammt oder von allein wieder stoppt, ist Ihnen nicht gedient.
    Eine Blutung sollten Sie umgehend abklären lassen.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar

    Lädt...
    X