• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Megaloureter

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Megaloureter

    Hallo Doc,

    ich bin total verunsichert:
    ich bin nun in der 33.SSW und am Montag bei der VU wurde ein US gemacht, bei dem mein Gyn die Verdachts-Diagnose "Megaloureter" stellte. Er überwies mich zu einer Praxis für Pränatal-Diagnostik. Dort wurde mir gesagt, alles sei okay, auch im Urogenital-Bereich. Nun bleiben bei mir aber Rest-Zweifel... Mein Arzt hat aber doch etwas gesehen... Kann man Megaloureter leicht übersehen? Es wurde ja auch erst recht spät (33.SSW) gesehen...


  • Re: Megaloureter


    Hallo funkebna,
    ich kann Ihre Restunsicherheit nachvollziehen, würde auch die Verdachtsdiagnose im Hinterkopf bewahren, aber jetzt nichts daraus machen. Es ist optimal gelaufen: Ihr FA hat etwas gesehen, was er durch einen Spezialistenabgeklärt haben wollte , der wieder rum eine krankhafte Veränderung ausschließen konnte.
    Also alles prima! Ihr FA schaut kritisch nach Ihrem SS-Verlauf und geht Auffälligkeiten nach. Der Spezialist konnte eine normale Entwicklung der Harnleiter feststellen- also alles bestens!
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar

    Lädt...
    X