• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Mirtazapin, kann es sexuelle Störungen hervorrufen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mirtazapin, kann es sexuelle Störungen hervorrufen?

    Kann man durch Mirtazapin sexuelle Störungen bekommen bzw. PSSD mit der Zeit?
    Mal lese ich im Internet Mirtazapin würde die Libido kaum angreifen und mal heißt es Mirta würde die Libido abschwächen.



  • Re: Mirtazapin, kann es sexuelle Störungen hervorrufen?

    Das ist individuell und es kann die Libido beeinflussen, schließlich ist es ein dämpfendes Medikament und das kann sich auf den ganzen Körper auswirken.

    Kommentar


    • Re: Mirtazapin, kann es sexuelle Störungen hervorrufen?

      Du kannst auch im BZ lesen, da steht drin ob Mirta die Libido beeinflusst und das ist auch das einzige was Aussagekräftig ist, individuelle Meinungen sind eben nur individuell.

      Kommentar

      Lädt...
      X