• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Medikation bei Stress / Reizbarkeit / Angst ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Medikation bei Stress / Reizbarkeit / Angst ?

    Hallo,

    ich hatte über länger Zeit Sertralin / Paroxetin genommen. Nehme es länger nicht mehr, da depressive Phase überwunden.

    Fühle mich derzeit sehr gestresst, angespannt, bin leicht reizbar, habe leichte Zukunftsängste (naja, wer nicht in solchen Zeiten?)

    Demnächst Termin bin Psychiater - will da nicht ganz unvorbereitet hin.

    Was gibt es für Medikamente die einen gelassener, ruhiger, optimistischer werden lassen?

    Baldrian oder Johanniskraut kann ich mir auf Dauer finanziell nicht leisten

    Mit Sertralin war ich relativ gelassen aber eher in die Richtung "egal"/"besorgt mich nicht", vor allem in sozialen Situationen - aber vielleicht gibt es etwas passenders?

    Vielen Dank im Voraus

    J.


  • Re: Medikation bei Stress / Reizbarkeit / Angst ?

    Da gibt es sehr viele und es wird das gewählt was am Besten zu den Lebensumständen und der Symptomatik passt, von daher muss das der Arzt beurteilen.
    Ich denke mit vorgefassten Vorstellungen zu einem Medikament zum Arzt zu gehen ist keine gute Vorbereitung, oft eher hinderlich, das worauf es ankommt ist dass der Arzt weiß wie was bei dir läuft, dementsprechend ein Medikament vorschlägt und auch darüber aufklärt.

    Kommentar

    Lädt...
    X