• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zoenästesie (Wahrnehmungsstörung) oder Gebärmutter-Vorfall?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zoenästesie (Wahrnehmungsstörung) oder Gebärmutter-Vorfall?

    Ich habe 2015 die Diagnose Zoenästätische Wahrnehmungsstörung erhalten und leide seitdem unter einem ständig pulsieren tief in der Vagina. Dagegen halfen auch immer meineTabletten (Risperidon)

    Seit einigen Wochen schlägt die Wirkung kaum noch bis oft garnicht mehr an. Ist das jetzt möglichweise so, dass mir garnicht mehr geholfen werden kann, weil es vielleicht chronisch geworden ist? Oder könnte es auch an meinem extremen Gebärmuttervorfall liegen? Sie ragt beim Sitzen schon etwas aus der Scheide heraus. Auch das Wasserlassen ist problematisch, ich muss ständig auf Toilette, aber dann kommen nur ein paar Tröpfchen. Könnte das Kribbeln verschwinen, wenn ich mir die Gebärmutter anheben oder entfernen ließe?

    Ich hoffe, mir kann jemand Hoffnung machen und verbleibe mit freundlichen Grüßen


  • Re: Zoenästesie (Wahrnehmungsstörung) oder Gebärmutter-Vorfall?

    Hi,
    nein, das sagt gar nichts darüber aus ob dir weiterhin geholfen werden kann oder nicht.
    Wenn du gerade mehr belastet bist dann schafft die Dosierung es vielöleicht nicht mehr das zu kompensieren und muss angepasst werden, ggf. gäbe es sicher auch noch einige andere Medikamente.

    Den Rest musst du mit deinen Ärzten besprechen, auch welche Risiken ein nicht behandelter Gebärmuttervorfall hat und welche Aussichten eine PP bietet (ich denke mal gute).

    Kommentar


    • Re: Zoenästesie (Wahrnehmungsstörung) oder Gebärmutter-Vorfall?

      eine PP
      Eine "OP"..

      Kommentar


      • Re: Zoenästesie (Wahrnehmungsstörung) oder Gebärmutter-Vorfall?

        Vielen Dank für Ihre Antwort. Ich kann nur abwarten, ob vielleicht bereits ein Passar Abhilfe schafft, den mir meine Frauenärztin legen wil

        Kommentar



        • Re: Zoenästesie (Wahrnehmungsstörung) oder Gebärmutter-Vorfall?

          Dann versuche dir keine Sorgen zu machen und abzuwarten.
          Je weniger dich das Thema beherrscht, desto weniger sollten auch die Symptome werden die aufgrund der Psyche da sind.

          Kommentar


          • Re: Zoenästesie (Wahrnehmungsstörung) oder Gebärmutter-Vorfall?

            Ja da hast du Recht, je mehr ich in mich hinein horche, umso unangenehmer ist es.

            Kommentar

            Lädt...
            X