• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hilfe, hab ich Krebs? Was soll ich jetzt mach

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hilfe, hab ich Krebs? Was soll ich jetzt mach

    Hallo,

    bin 48 Jahre und war aufgrund von Blut im Sperma bereits letztes Jahr beim Urulogen. HIer war alles, einschließlich PSA-Wert, Ultraschall und Tastbefund unauffällig. Der PSA-Wert lag bei 1.

    Dieses Jahr war ich wieder nach Blut im Sperma beim Urulogen, Tastbefund und Ultraschall waren wieder völlig unauffällig, aber mein PSA-Wert lag bei 19. Auch eine wiederholte Blutuntersuchung bestätigte diesen Wert.

    Ich nahm jetzt für 4 Wochen ein Antibiotikum (Ciprofloxacin 1000 mg am Tag) und der PSA-Wert fiel innerhalb der 4 Wochen auf 5.
    Da der Wert allerdings nicht auf meinem damaligen Wert (um die 1) gefallen ist sondern noch immer zu hoch ist, schlägt der Uruloge jetzt eine Biopsie vor.

    Ich scheue mich sehr vor dem Eingriff. Ist abwarten sinnvoll oder muss es halt sein?

    Gruß vom Prostataneuling


  • Re: Hilfe, hab ich Krebs? Was soll ich jetzt mach


    Da der wert von 19 auf 5 gefallen ist, ist der PSA Anstieg zumindest zum größten Teil auf eine entzündliche Reaktion der Prostata zurück zu führen. Ich würde vor einer Biopsie noch einen weiteren Wert in 4 Wochen abwarten und erst dann entscheiden. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird der Wert dann noch weiter gesunken sein und keine Biopsie notwendig werden.

    Kommentar


    • Re: Hilfe, hab ich Krebs? Was soll ich jetzt mach


      Danke für Ihre Antwort Herr Dr. Kahmann!
      Werd ich so machen. Hab jetzt aber das Antibiotiokum bereits nach 4 Wochen abgesetzt oder soll ich dies jetzt bis zum nächsten Kontrolltermin wieder weiter einnehmen?

      Gruß vom (vorerst erleichterten) Prostataneuling

      Kommentar


      • Re: Hilfe, hab ich Krebs? Was soll ich jetzt mach


        Ich würde Ihnen empfehlen, das Antibiotikum nicht weiter zu nehmen.

        Kommentar



        • Re: Hilfe, hab ich Krebs? Was soll ich jetzt mach


          Hallo,

          habe jetzt wiederum 4 Wochen gewartet, jetzt ist der Wert (nur) von 5 auf 4 gesunken. Der PSA-Quotient (bisher noch nie was davon gehört) soll bei 10 Prozent liegen.
          Welches weitere Vorgehen empfehlen Sie? Wiederum nach 4 Wochen kontrollieren oder Biopsie? Scheue mich sehr vor einer Biopsie...

          Danke für Ihre Mühe!

          Kommentar


          • Re: Hilfe, hab ich Krebs? Was soll ich jetzt mach


            Zunächst ist es gut, dass der PSA weiter gesunken ist, wenn auch noch nicht adäquat. Der Quotient ist mit 10% erniedrigt und kann einen Hinweis geben, dass der Grund des PSA Anstiegs ein Prostatatumor sein kann. Der Quotient sollte über 15% liegen.
            Ich denke dennoch, dass Sie bei sinkendem PSA noch zuwarten können mit der Biopsie und den Wert weiterr kontrollieren können. Besprechen Sie dies bitte mit Ihrem Urologen ich mochte mich nicht in die Entscheidung über die Diagnostik einmischen.

            Kommentar


            • Re: Hilfe, hab ich Krebs? Was soll ich jetzt mach


              Hallo Herr Dr. Kahmann,

              jetzt ist mein PSA-Wert innerhalb von 6 Wochen auf den Wert 2,13 gefallen. Mein Urologe meint jetzt plötzllich, ich soll erst in einem halben Jahr wiederkommen. Der Quotient ist scheinbar nicht bestimmt worden.
              Darf ich aufatmen?
              Danke für Ihre Mühe!!!

              Kommentar



              • Re: Hilfe, hab ich Krebs? Was soll ich jetzt mach


                Da der wert weiter gesunken ist, können Sie sich erstmal zurücklehnen und beruhigt sein. Der initiale Anstieg ist auf eine Entzündung der Prostata zurückzuführen. Die Kontrolle in 6 Monaten ist ok.

                Kommentar

                Lädt...
                X