• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hab probleme

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hab probleme

    Hi,

    bin 33 und habe ein problem:

    ich gehe total gekrümmt, rücken und kopf nach vorne gebeugt. ausserdem ist mein gang total "unregelmässig" (schwer zu beschreiben).

    denke ich hab probleme mit der motorik, sieht jedenfalls schlimm aus :-/

    war bereits beim orthopäden, der konnte mir nicht helfen.
    hab etwas skoliose bzw. spondlititis (?)

    WAS kann ich daggeen tun und welcher Arzt ist überhaupt zuständig?

    DANKE!!

    MFG
    Nicky


  • RE: Hab probleme


    Hallo
    ich würde dir raten zum Neurologen zu gehen.
    Der sollte dir helfen können!
    Gute Besserung :-)

    Kommentar


    • RE: Hab probleme


      Hi,

      zu einem "normalen" Nervenarzt?
      Oder gibts da nochmal eine spezielle Fachrichtung?

      danke dir!

      Cya

      Kommentar


      • RE: Hab probleme


        Solange Du keine von der Wirbelsäule ausstrahlenden Schmerzen hast, Sensibilitätsstörungen oder motorische Ausfälle (also Lähmungserscheinungen), wird Dir ein Neurologe nicht weiterhelfen können.
        Der geeignete Arzt für Erkrankungen des Skelettsystems ist schon ein Orthopäde. Leider gibt es viele schlechte Orthopäden, so daß ich Dir nur raten kann, zu mindestens zwei verschiedenen zu gehen. Rein praktisch haben Krankengymnasten/Physiotherapeuten die meiste Erfahrung in der Behandlung, so daß Du Dir auch einfach mal Krankengymnastik verschreiben lassen kannst und Dir dann einen guten Therapeuten suchst. Was anderes werden die meisten Orthopänden sowieso nicht machen.

        Thomas

        Kommentar



        • RE: Hab probleme


          Hallo Nicky,
          Thomas hat sehr gut geantwortet. Die Diagnose Skoliose( seitliche Wirbelsäulenverkrümmung) und Spondilitis( Wirbelentzündung) kann meiner Meinung nach nicht die Ursache für die so gestörte Motorik sein. Um der Sache auf den Grund zu kommen sollten die Fachärzte zu Rate gezogen werden, wie scho oben erwähnt. Aber bitte auch beobachten wie weit die Gewohnhweit sich so zu bewegen eine rolle spielt.
          Alles Gute
          Günter Knarr

          Kommentar


          • danke an @lle!! MFG Nicky / nt


            Kommentar

            Lädt...
            X