• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Training auf Minitrampolin - schädlich für den Rücken?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Training auf Minitrampolin - schädlich für den Rücken?

    Guten Abend,

    ich trainiere seit einigen Wochen regelmäßig auf einem Minitrampolin. Dabei nehme ich immer eine gerade Körperhaltung ein. Zuvor habe ich gar keinen Sport getrieben. Eine Freundin, welche Jumping Fitness betreibt, hat mir nun gesagt, man müsse sich aber gerade bei Sprüngen und vielen weiteren Übungen leicht mit geradem Rücken vorn lehnen und leicht in die Knie gehen. Ansonsten sei das schädlich für den Rücken. Stimmt das? Das ist grundsätzlich auch die Haltung bei Jumping Fitness, ich fühle mich damit aber unwohl und springe lieber gerade nach oben. Wie schätzen Sie die langfristigen Auswirkungen auf den Rücken ein?

    Herzliche Grüße und vielen Dank im Voraus!


  • Re: Training auf Minitrampolin - schädlich für den Rücken?

    Hallo Lalumiere,

    die Positionierung, die Ihre Freundin Ihnen vorgeschlagen hat intensiviert den Trainingseffekt, da Sie dabei eine stabilere Positionierung der Lendenwirbelsäule einnehmen. In gerader Position fällt es Ihnen natürlich leichter, da Sie dabei nicht so intensiv anspannen. Die vorgeneigte Position sollte aber kontrolliert sein, damit Sie diese nicht falsch trainieren.

    Alles Gute!

    Kommentar

    Lädt...
    X