• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Weiss kein Titel

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Weiss kein Titel

    Hallo

    Meine Frage gehört glaub ich ansich nicht hierher. Doch habe eine Frage die ich nur einem Dr stellen kann. Ich habe eine Freundin die öfters in Ohnmacht fällt. Sie hat psychiche Probleme und hat auch Medikamente. Ich will meiner Freundin nicht unterstellen dass sie die Ohnmacht vortäuscht. Wie kann ich merken ob es eine ist,es soll auch Personen geben, die eine Ohnmacht vortäuschen, wie merke ich ob die Ohnmacht vorgetäuscht wird oder nicht. Ich will meiner Freundin jetzt nicht unterstellen dass sie dass vortäuscht. Möchte nur ihre meinung dazu hören. Es kam auch schon vor dass sie auf den Boden gefallen ist und Zuckungen hatte wie eine Epilepsie, nur hatte sie kein Schaum vor dem Mund. Da ich Laie bin kann ich dass nicht unterscheiden. Sie hat 24 Jahre.

    Meine Frage:
    Wie erkenne ich eine richtige Ohnmacht und eine (gespielte)
    Wie erkenne ich eine richtige Epilepsie oder gespielte Epilepsie

    Wenn sie glauben dass sie spielt, warum glauben sie spielt sie dass?

    Danke lg



  • RE: Weiss kein Titel


    Alsoooo... über epilepsie " gespielt oder nicht gespielt" habe ich null ahnung, ausser das in der tat dieser schaum am mund bereich, angeblich deutlich ist.-

    Über ohmächtig werden... alledings, kann ich dir aus der seite eine "geübete " was sagen.-

    Es gagt unterschidlichere " vorwahrnungen" manschmal gings rasant schnell, ein klreislauf kolaps wen du so willst, meistent im sommer aber auch in ganz ruhigere momente, wo ich in ein café zum früschtück verabredet war, also nicht die hitze oder hunger, oder irgentetwas gab was mich dazu beeinflüssen konnte, ich hatte nur ein tierisches niedriges blutdruck.-

    Dann die schläfen werden warm, es geht im magen bereich und man weiss nicht ob man sich übergeben muss oder im ohnmacht fellt, aber die beinen schlugen zusammen...für mich gings immer in ein rassantes tempo.-
    Ganz das bewustsein verlochen habe ich denke ich nie, ich bekamm immer mit was um mich gesagt worden ist... " oh gott! ist sie blass" masig.- Aber mein problem immer war das mein körper nicht auf das was ich befolte reagierte, das heisst ich versuchte immer mich in der zeit zu konzentrieren die augen aufzumachen oder eine hand zu bewegen, es ging aber nie.-

    Diese anfalle, passierten bei chocks, es braucht manschmal nur eine schlimme nachricht zu sein, oder zum beispiel auch wen ich meine tage hatte, das hisst dann sovort, magen krämpfe bis zu ohmacht.-

    Wie gesagt, bei mir wars echt immer umberechbar und sehr vielen unterschidlicheren auslöser, wen ich zum beispiel jemand in eine nott situation geholfen habe, war alles super in ordnung...wusste ich dann das die person dann in guten händen war, fill ich wiederum im ohnmacht.-Na klasse! :-)) Oder an eine ampel...abgass eingeartmert habe,,,dann gings loss mitten in eine kreuzung, oder in ein fisch restaurant ging die bedinnung an mir vorbei und hatte mismuchel transportiert, der geruch ging mir auf der stelle im kopf und ich fille im ohnmacht :-)) einfach köstlich wen man das so auschreibt, ein artz hätte was zum lachen :-)))

    Das was hilft ist " melisengeist", auf ein stück zucker,( habe ich immer dabei) kaltes fassen, im nacke, und handt gelänke und wind machen mit eine zeitung.-

    Grüsse,
    Véro

    Kommentar


    • nachtrag.


      Ach so! Fast vergessen! das alles war dann, was die tage betrefen, oder die hitze, oder schlimme nachrichten, worde von ein tag auf morgen vorbei, ab den moment wo mein sohn zu wellt kamm.- Also ich nehme an das alles zusammen hingt, mit blutdruck und so weiter.-

      Was geruchsinn alledings angeht, nach der bebuhrt bis heute immer noch nicht... ein mal war ich auch mal bei " windel wegzel" wieder mal so weit :-))

      .................................................. .......
      Also: jetzt meine frage an dich, in welschen momente taucht es auf?

      Kommentar


      • RE: Weiss kein Titel


        Will dir keine unnötige Angst einjagen. Aber so ähnliche Fälle kenn ich aus dem Bekanntenkreis.

        Stellte sich später als was schlimmes raus. Gehirntumor.
        Wollen wir hoffen, dass dies bei deiner Freundin nicht vorliegt.

        Eine Bekannte wurde von Ärzten als Simulatin hingestellt. Bis sie eines Tages beim stillen umfiel und sich und Baby verletzte. Dann wurde genauer untersucht und Gehirntumor festgestellt.

        Als Titel hättest wählen können: Ohnmachtsanfälle ja oder nein. Du bist aber hier diesbezüglich am falschen Platz, denke ich mal.

        Es sei denn, das ist mal wieder ein Fake.

        Kommentar



        • RE: Weiss kein Titel


          Sie hat doch am Anfang geschrieben " Das gehört vielleicht nicht hierher"

          Kannst nicht lesen oder " ist das ein fake"






          Kommentar


          • RE: Weiss kein Titel


            Danke dass ihr mir geholfen habt, in Stresssituationen pasiert ihr dass öfters, sie ist sehr labil was die psyche anbelangt ob dass was damit zu tun hat weiss ich nicht.

            Kommentar

            Lädt...
            X