• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Man(n) hat Angst vor Beziehung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Man(n) hat Angst vor Beziehung

    Hallo Ihr Lieben,
    hier die Fortsetzung meiner Geschichte.
    Ich bin ihm zufällig in der Arbeit über den Weg gelaufen. Ich ging zu ihm und und 'tastete' mich langsam vor. Mal schau'n, wie er reagiert. Ich streichelte ihm über die Wangen, um zu sehen, wie weit er mich an sich ranläßt, denn im Normalfall spürt man Abwehr, wenn er das nicht will.
    Naja, gewehrt oder so hat er sich nicht. Aber im Laufe des Gesprächs fiel das Wort 'Freundin'. Ich fragte nach und er sagte: Ja, das ist ganz frisch. Ich habe seit 3 Wochen eine neue Freundin.'
    Mir hat es den Boden unter den Füßen weggezogen und ich war damit beschäft nicht die Fassung zu verlieren. Ganz ehrlich, das hab ich ihm nicht geglaubt und ein Bekannter von uns bestätigte mir dass - er keine hat - . Ganz im Gegenteil, er zieht sich immer mehr zurück. Ich weiß nicht mehr, was ich noch machen soll. Mit dieser Lüge 'der Neuen Freundin' zeigt er mich doch ganz klar:' Geh weg von mir...' Er nimmt es in Kauf mich so sehr zu verletzen und schiebt mich ewig weit weg. Das hat sehr sehr weh getan. ich verstehe, dass er Angst hat, die habe ich auch. Aber ich würde nie solch eine Lüge (überhaupts eine Lüge) benützen, um mich zu schützen oder so. Meinen letzten Versuch starte ich am Wochenende. Ich möchte ihm eine SMS schreiben mit folgendem Text (ungefähr so):
    ... du hast mich mit deiner neuen Freundin eiskalt erwischt, denn ich liebe dich wie immer. Aus Angst etwas falsch zu machen wollte ich es langsam angehen, damit alte Wunden heilen können und Vertrauen wachsen kann. Aber ich war zu langsam und die Zeit hat mich überholt..... Tja, es scheint, ich hab's wirklich vermasselt. Eigentlich kann ich gar nicht glauben, was da passiert. Wie schafft er es, einfach alles so wegzuschieben. Hat er nicht Sehnsucht? 24Std bin ich mit ihm in meinen Gedanken beschäftigt und mit seiner Lüge. ich bin immer auf der Suche nach einem Hoffnungsschimmer, aber ich finde keinen mehr. Ich denke, seine Aussage war ganz klar und deutlich - nämlich, dass es vorbei ist. Wenn's nur nicht so weh tun würde... Alles Liebe, Eure Stella


  • RE: Man(n) hat Angst vor Beziehung


    Hallo stella,
    Tja, anscheint hat dein vorgingweise nicht funktioniert, nun den stella, was kann dir den dein frieden wieder geben? ausser im eine sms zu schreiben die meine ansicht nach nichts, aber nicht bringt, vieleicht dein freiden, aber wen du liebst, mags du den auch nicht den freiden anderen zu sehen ? mags du da auch nicht dafür getann haben ? Ist das den nix, den anderen entlich seine ruhe zu lassen? Ist das den nicht schön zu sagen: " Gut , ich habs versucht es ist dursch, aus und vorbei" aus welschen grund auch immer er hat das recht dir zu sagen was er will, es ist für ihm vieleicht auch eine art der verantwortung, weisst du, wen du nicht ohne grund loss lest und er weisst das es ihm nicht gut tut, dann darf er ein grund aufbringen um es dir vor den augen zu halten.-

    Grüsse,
    Véro

    Kommentar


    • RE: Man(n) hat Angst vor Beziehung


      Hallo Stella,

      ja, der ist es für Dich, nicht.
      Sei aber nicht traurig, es gibt ungefähr noch drei Millarden Männer auf der Welt.

      Liebe Grüße

      simply man

      Kommentar

      Lädt...
      X