• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

die liebe... was ist die liebe

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • die liebe... was ist die liebe

    jeder hat eine andere vorstellung von liebe...
    ich frage mich immer und immer wieder, WAS ist eigentlich LIEBE?
    es ist so verschieden interpretiert... ich selbst habe zwar meine vorstellung davon, lebe sie auch einerseits, erlebe sie auch hin- und wieder (nicht jeden tag meine ich) und doch frage ich mich, WAS ist die LiEBE zwischen MANN und FRAU!!!
    ich selbst, kenne das verliebtsein, das verknalltsein... dann lernt man sich richtig kennen, lebt zusammen, es wird vertraut, gewohnt... man geht durch dick und dünn... erlebt viel zusammen... weiß \"wie der andere tickt\"...spürt ihn, fühlt sich verbunden, obwohl man nicht zusammen ist... weiß wo man dran ist... die schmetterlinge hören auf aber anderes, vertrautes, wird wichtiger...
    und dann auch viel tief, krisen...man hält fest daran... es lohnt sich... auch ohne schmetterlinge, nur das vertraute...
    ist das so
    ich kenne die liebe zu kindern... das ist anders... ich hätte nie gedacht, dass man kinder sooo lieben kann... dass man sich sooo sorgen kann... dass man einen kleinen menschen anschauen kann und sich nicht vorstellen kann ohne ihn zu sein.
    ich glaube, diese liebe ist nochmal anders...
    und doch kommen doch kinder aus liebe... weil man sich liebt (zumindest im normalen fall)... die kinder nehmen dann einen anderen stellenwert ein... die liebe zum partner wird stärker, intensiver (zumindest meine erfahrung weil man so dankbar ist, dass man SO ein WUNDER hervorbringen durfte... zu zweit - aus LIEBE...
    und dann der alltag... der macht so viel kaputt... WARUM? wenn man liebt darf doch eigentlich nichts passieren, oder
    und doch geht einiges kaputt und man kann es sich nicht erklären...
    wie definieren andere menschen LIEBE
    DAS würde mich mal wirklich seeehr interessieren


  • RE: die liebe... was ist die liebe


    ""...Hustle, bustle, and, so much muscle
    Cells about to separate
    Now I find it hard to concentrate
    And, temporary this
    Cash and carry ‘em
    Stepping up to indicate
    The time has come to deviate

    And, all I want is for you to be happy
    And, take this moment to make you my family
    And, finally you have found something perfect
    And, finally you have found…

    Death defying this
    Mess I’m buying its
    Raining down with love and hate
    Now, I find it hard to motivate

    And, estuary is, blessed but scary
    Heart’s about to palpitate
    Now, I’m not about to hesitate
    And, want to treasure the rest of your days here
    And, give you pleasure in so many ways dear

    And, finally you have found something perfect
    And, finally you have found…
    (Here we go)

    Do you want me to show up for duty?
    And, serve this woman, and all of her beauty

    And, finally you have found something perfect
    And, finally you have found…

    Yourself… with me, will
    You, agree to take this man
    Into your world
    And now, we are as one

    My lone ranger
    The, heat-exchanger
    Is, living in this figure eight
    Now I do my best to recreate
    And, sweet precision
    And, soft collision
    Heart’s about to palpitate
    Now I find it hard to separate

    And, all I want is for you to be happy
    And, take this woman and make you my family
    And, finally you have found someone perfect
    And, finally you have found…

    All I want is for you to be happy
    And, take this woman and make you my family
    And, finally you have found someone perfect
    And, finally you have found…

    Yourself...""

    Kommentar


    • RE: Irrglaube - so kann´s gehn


      von Freiheit träumt jeder Mann
      doch frei heißt auch alleinsein

      und ist das Bett zu lange leer
      dann bedeutet Freiheit nichts mehr.
      Ich such mir dann
      was mir gefällt
      so'n Typ wo ich drauf abfahr.
      Und bleibt sie dann 'ne Nacht bei mir

      dann sage ich am Morgen zu ihr:

      Gewöhn dich nicht an mein Bett

      denn auch andre Typen finde ich ganz nett.
      Du willst mehr
      das hab ich schon gecheckt

      doch gewöhn dich nicht an mein Bett!

      So bin ich frei und nicht allein
      ich nehm was mir gefällt.
      Hab mir nie was dabei gedacht
      und jeder morgens sofort klar gemacht:

      Gewöhn dich nicht an mein Bett

      denn auch andre Typen finde ich ganz nett.
      Du willst mehr
      das hab ich schon gecheckt

      doch gewöhn dich nicht an mein Bett!

      Doch dann hats mich total erwischt

      ich glaub man nennt das Liebe.
      Sie nahm mich dann auch mit zu ihr
      und sagte dann am Morgen kühl zu mir:

      Gewöhn dich nicht an mein Bett

      denn auch andre Typen finde ich ganz nett.
      Du willst mehr
      das hab ich schon gecheckt

      doch gewöhn dich nicht an mein Bett!
      Gewöhn dich nicht an mein Bett

      gewöhn dich nicht an mein Bett

      Kommentar


      • RE: die liebe... was ist die liebe


        Hallo bine33,

        ja, was ist Liebe? Da haben sich schon viele Leute Gedanken gemacht.
        Philosophisch (Ortega y Gasset oder Stendahl) oder auch psychologisch (fast jeder, der eine Doktorarbeit in Psychologie geschrieben hat). Aber es gibt für mich wenige
        überzeugenden Antworten.

        Für mich sind alle Formen der Liebe, Reaktionen, die durch irgendwelche Hormone ausgelöst werden.
        So ist die Liebe zu den eigenen Kindern, nicht vergleichbar, mit der Liebe zu einem Partner.
        Da stecken schon biologisch andere Interessen dahinter.

        Also ist für mich der Begriff "Liebe" viel zu allgemein. Auch lieben oder verlieben, oder verknallen oder...
        man weiß ungefähr was gemeint ist, aber es gibt auch Leute, die da schon Unterschiede machen würden.

        In einander verliebt sein, ist da schon sehr viel präziser, weil ja beide Parteien, möglicherweise das Gleiche meinen.

        Nur wie lange hält dieser Zustand an, wann wird aus Verliebtsein Gewohnheit?

        Vielleicht sehnen wir uns auch viel zu sehr nach dieser Illustion, die romantische Liebe genannt wird, und die in der Realität , nur für Wenige realisiert wird, und für ganz viele nicht?

        Also, wir sind alle hormongesteuert, und beschreiben viele unterschiedliche Zustände als Liebe.

        Gut, ich weiß jetzt nicht, ob Dir das wirklich weiterhilft.

        Luft(i)Kuss

        Kommentar



        • RE: die liebe... was ist die liebe


          Du schreibst....und wenn man sich liebt darf doch nichts passieren.... .


          Das hab ich auch mal gedacht . Aber bei dem einen oder andern passiert früher oder später was .Man(n) trifft die "Traumfrau",oder Frau trifft den (vermeindlichen)"Traummann". Den über die Jahre gibts vieles was einem an seinem Partner nicht mehr gefällt,auch wenn man zu diesen Punkten schweigt,bis es halt den "Knall" gibt. Irgendeine Krise....eine Gelegenheit die sich ergibt.... eine Zufallsbekanntschaft ... .Das wars dann mit der Liebe .
          Ich will dir wahrlich nicht den Mut nehmen,aber irgendwas passiert immer...früher oder später.
          Die Liebe zu seinen eigenen Kindern ist was vollkommen anderes.Sie sind ein Teil von dir.Und nie würdest du dir selbst ,doch was schlechtes antun oder wünschen.,also auch deinen Kindern nicht. Du wirst immer Entschuligungen haben wenn sie ungerecht zu dir sind,wenn sie deinen Geburtstag vergessen,wirst froh sein wenn ihnen ist nichts passiert ist wenn sie dein Auto zu Schrott zu gefahren haben usw.

          LIEBE....ist nur ein Wort. Warum hat sie solch eine Macht? (S. Trott)

          Kann man lange drüber nachdenken.Man wird wohl nie eine Antwort darauf finden.

          Kommentar


          • RE: die liebe... was ist die liebe


            liebe ist fuer mich, wenn ich schon am ersten tag meines zweiwoechigen urlaub solche sehnsucht nach meinem freund hatte, dass ich am liebsten wieder meine sachen gepackt haette und heim waer. (urlaub in amerika und mit freund seid fast 2 jahren zusammen)

            Kommentar


            • RE: die liebe... was ist die liebe


              .......in 10 Jahren reden wir nochmal drüber .

              Kommentar



              • :-))) Hahhaaha!


                Geil! es Stimmt wirklich !
                Mich errinert dieser beitrag an ein kindheits errinerung.- In der nähr meine schulle gabt es ein kleines bistro und dort war jedem tag ein mann( ein deutscher) mit der bild zeitung ( zu mindestent weiss ich nicht genau ob es die bild war) aber diese zeitung war dunn und natürlich auf deutsch.- darin standt so kleinen zeichnungen und drüber standt : ( Liebe ist) Damit fingt ich an zu versuchen deutsch zu lehrnen :-) tolle lecktüre! und somit bin ich in diese forum gelandert...pfffffff echt krass ! da haben wirs *ggg*

                Kommentar


                • Der beitrag war für --->Sowas.- owt


                  .

                  Kommentar


                  • RE: :-))) Hahhaaha!


                    :-))))) jaaaa, genau an diese comic-figürchen musste ich auch denken - auch weil mein freund neulich meinte ich hätte so einen typischen "liebe ist.."-spruch gemacht: ich hatte gesagt, dass es liebe ist, wenn man auch nach dem 100.0000.sten mal noch über den alten witz des liebsten lachen kann - einfach nur, weil ER ihn macht..

                    liebe steckt eben in den details
                    und ist nicht nur und nicht immer das große unendliche

                    Kommentar


                    Lädt...
                    X