• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Manche Menschen sind arm

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Manche Menschen sind arm

    Meute und Gejagte Hallo Ihr Lieben, mal was ernstes,


    ich habe nun einige Erfahrungen in onmeda gesammelt. Am Anfang habe ich nicht viel hier gemacht, irgendwann vor 3 Wochen habe ich angefangen hier öfter mitzulesen Schon vorher hatte ich ganz unterschiedliche Sachen gepostet oder auch mal meine Meinung in das Forum geschrieben und es hatten sich ein paar Leute gezeigt, die nur darauf zu warten schienen, dass ich wieder etwas sage, damit sie sich zu meinen Postings boshaft äußern konnten. Das fand ich aber nicht schlimm.

    Aber es gibt hier auch eine Gruppe Menschen, die sich als Spachrohr aller ansehen und sich das Recht herausnehmen, sich in einer richtigen Bande zusammengetan haben, um mit Beleidigungen, unfairen Vollmüllaktionen wie Kaffeetrinkpostings, copy&paste, oder wichtigtuerischen oder dummen Sprüchen die nur destruktiv sind aber keine wirkliche Kritik an der Sache, einzelne Autoren, die mehr Aufmerksamkeit erreicht haben als sie, weil sie selbst meist nicht sehr kreativ sind, fertigzumachen oder möglichst zu vertreiben. Diese Leute sind einerseits bestimmt intelligent, denn sie merken sofort wo ihre Opfer ihre Schwachpunkte haben und sie setzen genau da an.


    Wisst Ihr was? Mich widert so ein Verhalten an! Muss man Abi haben oder studiert haben um das Recht zu haben so zu sein wie man will und das zu schreiben was man will? Brauchen die anderen Mitglieder eine Führungsklicke, die ihnen sagt, was sie gut und was schlecht zu finden haben? Und haben diese immer selben Menschen die moralische Reife, um eine solche Führungsklicke zu sein? Ich frage mich ob diese Leute auch im wahren leben so gemein sind oder ob es so ist wie bei jugentlichen Pöblern: nur in der Gruppe sind sie stark. Denn es fällt doch auf, dass sich immer dieselben zusammentun und immer bei einzelnen Hassobjekten und ganz egal was diese schreiben. Ich glaube sie fühlen sich stark, weil sie darauf vertrauen können, dass ihre Klickenkumpel mit ihnen zusammen gegen den einzelnen vorgehen, es ist sowas wie gemeinsam in der Gruppe etwas unternehmen, mancher macht in der Gruppe auf einem Ausflug Dinge, die er sich alleine nie trauen würde. Ich frage mich, haben diese Leute, deren Beiträge sich oft lesen, als wenn da wirklich nette und persönlichkeitsstarke Menschen dahinterstehen, es wirklich nötig, so billig Befriedigung zu suchen? Ich weiß nicht warum diese Menschen so geworden sind, da muss einiges im Argen liegen in ihren Leben.


    Ich glaube diese kleine Minderheit macht hier vieles kaputt, nicht nur onmeda (das kann man wohl nicht vermeiden, denn es ist hier wie im richtigen Leben, wo es auch Fieslinge gibt, die in der Gruppe stark sind und auf einzelnen herumhacken) sondern auch sich selbst, denn was sie vergessen ist, dass Boshaftigkeit und Häme, Aggression und Gruppenhörigkeit das Herz und die Seele vergiften und das merkt ein aufrichtiger Mensch, wenn er mit solchen Personen umgeht.


    Aber wohin soll das gehen? dass ich so werde wie er und seine Kumpane? Wer entscheidet, wie jemand sein soll oder muss? Warum wollen soviele Menschen anderen sagen, wie sie zu sein haben????


    Jeder hat das Recht hier zu sein und sich zu äußern und diese Leute haben auch das Recht, andere zu gängeln oder zu schikanieren aber ich finde es muss auch mal gesagt werden, was ich von solchen Leuten halte - nichts




  • RE: Manche Menschen sind arm


    So..hm... eine seit es ist offensichtlich was du schreibt, zu imindestent für mich, nur was ich wiederum nicht verstehe ist, wieso du es jetzt nicht unter dein nick geschrieben hast ? was hast du den zu verlieren ?

    Grüsse,
    Véro

    Kommentar


    • RE: Manche Menschen sind arm


      **** Dich ins Knie, Du Spacko!

      Kommentar


      • RE: Manche Menschen sind arm


        Ja, Karl heinz,

        wenn man den einen Beitrag hätte.

        Du hast doch hier nur User schwer beleidigt, Sei froh das diese Beiträge gelöscht wurden;
        SONST WÜRDEN IMMER NOCH FAULE TOMATEN GEWORFEN!

        Du bist auf der Suche nach Normen, da bist hier im falschen Forum,.
        Die gesellschaftlichen Normenbildung findet heute in den Massenmedien statt.
        Also im Privat-Fernsehen oder in der Bild-Zeitung.
        Und nicht in diesen Forum!

        Natürlich beeinflussen die gesellschaftlichen Standards das partnerschaftliche Leben,
        aber das gibt es noch Privatsphäre. Also das öffentliche Bild ist nur die Meinung der Bild-Zeitung.

        Kommentar



        • RE: Manche Menschen sind arm


          Nanu ??

          Barabbas :
          -------------------------------
          **** Dich ins Knie, Du Spacko!

          Kommentar


          • Pea


            Album "One hot minute", 1995

            "I'm a little pea
            I love the sky and the trees
            I'm a teeny tiny little ant
            Checking out this and that
            I am nothing
            So you have nothing to hide
            And I'm a pacifist
            So I can **** your shit up

            Oh yea I'm small

            **** you *******
            You homophobic redneck dick
            You're big and tough and macho
            You can kick my ass
            So ****ing what "

            Soviel dazu........

            Kommentar


            • RE: Manche Menschen sind arm


              Naja, WH scheint nicht immer anwesend zu sein...ich versuche auch, die Stellvertretung zu übernehmen:-)))

              Kommentar



              • RE: Pea


                Wie gesagt: Zitaten...

                Kommentar


                • RE: Manche Menschen sind arm


                  Schön, da hat sich das von mir angesprochene Fussvolk, brav gemeldet.

                  Kommentar


                  • RE: Manche Menschen sind arm


                    diese menschen snd noch viel gemeiner

                    Kommentar



                    • Wie?


                      Guten morgen,
                      Hast du das geschrieben ? Dann sagst doch das ich mich nicht melden sollte um dich was zu fragen, oder schreibe vieleicht eine liste auf, wer sich nict melden darf und wer darf, dir kann man´s anscheint nicht recht machen,( wen du die jenige bist die dise bemerkung geschrteiben hast) zu mindestent... mich interessieren... persönlich die bohne, das diese demontage leute da sind oder nicht, man braucht nur den nick zu überspringen und dann hat sich die sache erledigt.-

                      Grüsse,
                      Véro

                      Kommentar


                      • RE: Manche Menschen sind arm


                        mach dir nichts drauss.such dir das beste raus.es gint hier auch sehr viele menschen ,die gute beiräge leisten .sehen wir doch einfach diese maneschen

                        Kommentar


                        • RE: Manche Menschen sind arm


                          Eso me lo temia...:-))

                          Barabbas :
                          -------------------------------
                          Naja, WH scheint nicht immer anwesend zu sein...ich versuche auch, die Stellvertretung zu übernehmen:-)))

                          Kommentar


                          • RE: Manche Menschen sind arm


                            das war schon immer so. Also nicht wirklich eine neue Erkenntnis. ;-)))

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X