• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Er sitzt im Schneckenhaus

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Er sitzt im Schneckenhaus

    Hallo,
    hoffe hier ein paar Tipps zu bekommen, wie ich an meinen Freund wieder ran komme. Sind leider erst ein paar Monate zusammen+kennen uns eigentlich noch nicht all zu gut. Die ersten Wochen hat er fast alles für mich getan - mir jeden Wunsch von den Augen abgelesen...dass ging dann langsam über, bis er sich schließlich nicht mehr gemeldet hat+Verabredungen mit mir sausen lassen hat. Angeblich hätte er zuviel Stress auf der Arbeit+keine Zeit. Ich weiß aber, dass er zu Terminen mit seinen Kumpels trotzdem immer erschienen ist. Tja und nun habe ich von einer Freundin, die ihn für mich ziemlich hart ausgequetscht hat, erfahren, dass sie bei seiner Mutter Verdacht auf Multiple Sklerose festgestellt haben+er sich nun schämt bzw. nicht weiß wie er mir das sagen und sich in seiner Wut, Trauer+Enttäuschung mir gegenüber verhalten soll. Er will eben keine Schwäche zeigen - nur hat das dazu geführt, dass ich nun seit ca. 3 Wochen nicht mal mehr weiß ob wir überhaupt noch zusammen sind, weil er nix mehr von sich sehen+hören lässt+auf nix reagiert. Ist das normal bei den Kerlen? Soll ich ihn in seinem Schneckenhaus sitzen lassen+warten bis er von sich kommt oder hat jemand einen besseren Rat? Er fehlt mir so...


  • RE: Er sitzt im Schneckenhaus



    Hallo Schn....,

    "Er fehlt mir so..." ist sicher das Hauptproblem.

    Die MS ist es sicher nicht, besonders bei spätem Beginn ist die Prognose - wie generell - sehr viel besser als der schlechte Ruf der Krankheit.
    Selbst wenn er das nicht weiss, ist das überhaupt kein Grund, sich nicht oder nur zögerlich zu melden.

    Wenn er Ihnen auch fehlt, (das könnte er ruhig wissen) drängen würde ich auf keinen Fall.
    Eine alte Weisheit: "Liebe findet ihren Weg" gilt auch bei kranker Mutter.

    LG

    Dr. Riecke

    Kommentar


    • RE: Er sitzt im Schneckenhaus


      seine Gründe werden sicherlich anderer Natur sein. Denn er "schämt" sich, weil bei seiner Mutter Verdacht auf eine Krankheit besteht, ist doch ziemlich dürftig. Sorry, ich denke, den Grund wirst du mehr in den eigenen Reihen suchen müssen.

      Kommentar


      • RE: Er sitzt im Schneckenhaus


        Tja und nun habe ich von einer Freundin, die ihn für mich ziemlich hart ausgequetscht hat,

        Guten morgen,
        Ich weiss nicht wie du dazu steht, aber eine freundin hätte nie und ich denke solte nie, die aufgabe haben ein freund oder ex freund auszuquetschen.- Sowas ist bah, es macht intrigen, erklärt auch nix über sein gefühl zu dir.-
        Ich meine, ich frage mich gleich ob du dich nicht auch eine Sneckenhaus besorgt hast, wo sogar boote dir nachrichten bringen,... hm... Ein luxuriös spieschen!
        --------------------------------------------------------------
        weil er nix mehr von sich sehen+hören lässt+auf nix reagiert.

        Eine sparsamere methode gibt es, (einfach die ferse drehen und weiter)den wen du alles versucht hast was in deine macht steht und standt, ist jetzt das ganze vorbei, so bitter es ist, lasse mal loss und fange bitte nicht an dir damit eine erklärung zu geben, wen er dich wollte hätte er ganz einfach auf (dich) reagiert.- Oder willst du damit sagen das er deine freundin mehr anvertrauen kann als dir ? uhuh ! an deine stelle wäre ich skeptick und swar die gute freundin gegen über.-


        Ich verratte dir mal was und vieleicht versteht du was ich meine:
        Gestern sagte ich ein freund, "pass mal einfach bitte ein bischen auf, (du meintes ein problem zu lösen wollen, dabei hast du aber, zwei weitere probleme dir dazu geholt)...es ist kein all so gutter tausch".-

        Grüsse,
        Véro

        Kommentar



        • RE: Er sitzt im Schneckenhaus


          vorallem er schämt sich ja so dolle und erzählt aber deine rfreundin so etwas persönliches??

          würde sagen den typen solltest du abschreiben!

          Kommentar

          Lädt...
          X