• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

schnell Rat-bitte

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • schnell Rat-bitte

    Ich habe vor fast 4 Wochen einen Mann kennengelernt. Er ist 12 Jahre aelter als ich und verheiratet. Er ist Soldat und seit kurzem hier stationiert. Er will sich von seiner Frau (9 Jahre- Beziehung, sie ist aelter als er) scheiden lassen, ich solle mich aber bis Juli gedulden (aus Jobgruenden). Ich bin fast taeglich bei ihm , habe sogar einen Schluessel fuer seine Wohnung. Andauernd sagt er das es doch so sei das wir in eine tiefe Beziehung rutschen wuerden, er spricht sogar schon von Kindern. Aber wenn ich ihn frage was er empfindet weicht er aus, fuers Lieben sei es noch zu frueh. Stimmt das, kann man nach 4 Wochen jemanden noch nicht lieben? Ich habe total Angst das er noch seiner Frau hinterhertrauert, die er angeblich verlassen hat. Sie wollten auch Kiner, es klappte aber nicht. Da ich die ganze Wohnung auf den Kopf gestellt habe waehrend er arbeitete habe ich gesehen das sie sogar ein Kind noch vor nicht einmal 2 Jahren adoptieren wollten. Und das ich seine Wohnung mache, da sagt er mir nur was ihm nicht passt! Ich weiss nicht was ich denken soll. Ist er ein Mann fuer eine gemeinsame Zukunft oder ist es fuer ihn nur ein Abenteuer weil ich juenger bin- das findet er naemlich aufregend. Uebrigens kann er mich auch nicht zu seinem Arbeitsplatz mitnehmen weil alle wissen das er noch verheiratet ist. Aber wenn man sich scheiden lassen will, spielt das dann eine Rolle? Zu meinen Verwandten geht er jedoch mit. Was soll ich davon halten?


  • RE: schnell Rat-bitte


    wie naiv bist du eigentlich?

    Kommentar


    • RE: schnell Rat-bitte


      einer, der nicht weiß, was er will. ich würde die finger weg lassen

      Kommentar


      • RE: schnell Rat-bitte


        Richtig. Aber wer weisst wirklich, was er will?

        Kommentar



        • RE: schnell Rat-bitte


          wenn dem wirklich so ist,
          dann zieh dich zurück- soll er seine angelegenheiten klären.
          wenn er dann wirklich noch zukunftspläne für dich hat, dann muss er sich entscheiden!!!
          lass dich nicht benutzen!!!

          Kommentar


          • RE: schnell Rat-bitte


            Na,
            das sieht mal wieder ganz nach Verarschung aus.
            Hier ein junges Mäuschen im Bett und zuhause die treue Ehefrau!
            Der nutzt Dich nur aus. Dafür wäre ich mir zu schade.
            Er weiß, was junge Frauen hören wollen...
            Frag doch einfach die Frau, ich bin sicher, die fällt aus allen Wolken...

            Aber das Du in seiner Wohnung herumschnüffelst, ist auch nicht die "Feine Art".

            trennt Euch, schnell...

            Kommentar


            • RE: schnell Rat-bitte


              du bist lästiger als eine scheißhausfliege!

              Kommentar



              • STALKER


                .

                Kommentar


                • RE: schnell Rat-bitte


                  Oh Mädchen, rutsch nicht noch tiefer rein.

                  Kommentar


                  • RE: schnell Rat-bitte


                    Ja, aber er hat alle ihre Sachen die ihr gehoeren (Schraenke usw.) zu ihr gebracht. Er telefoniert auch weder mit ihr noch sonstiges, ich bin ja aeglich mit ihm zusammen. Kann es nicht doch sein das er wirklich aus finanziellen Gruenden das ganze etwas herauszoegern muss (Arbeitgeber ist die US Army)? Die Zeit bis dahin sollte ich ihm doch geben, oder? Also, Juni meinte ich, bis dahin wollte er die Scheidung eingereicht haben. Uebrigens gibt er mir wirklich alles was ich brauche, seine Schwestern bei denen er aufgewachsen ist wissen ja auch schon bescheid, nur eben seine Kollegen nicht und seine Frau. Er meinte auch das er ihr nicht zu sehr jetzt weh tun wolle da sie sich erst getrennt haben, und das nach neun Jahren. Ausserdem sei es vielleicht noch deprimierender weil ich erst 24 bin und sie schon 40. Allerdings war ich nicht der Grund fuer die Trennung, die haben sie schon vorher vollzogen. Was nir ein bischen Angst macht ist sein Kinderwunsch den er immer oefter aeussert. Wir sind schliesslich erst 4 Wochen zusammen und mein Studium und meine Freiheit sind mir im Moment noch wichtiger, ausserdem war es nicht gerade mein Wunsch ein Kind von einem verheirateten Mann zu bekommen.Keine Angst, darauf lasse ich mich auch nicht ein, aber wuerdet ihr ihm die Chance geben?

                    Kommentar



                    • RE: schnell Rat-bitte


                      wenn dem so ist, dann sollte es ja auch kein problem sein,
                      eine gewisse zeit auf abstand zu gehn.
                      wenn die gefühle echt sind, ist das doch kein problem,
                      oder?

                      Kommentar


                      • RE: schnell Rat-bitte


                        soso, fürs "lieben" ist es noch zu früh, aber fürs kinderzeugen nicht?? Also irgendetwas stinkt gewaltig. Geh lieber auf abstand, er muss zuerst mit sich selber klar werden und wissen was er überhaupt möchte.

                        Kommentar


                        • RE: schnell Rat-bitte


                          liebe gründet sich nun mal auf vertrauen und ehrlichkeit.
                          und was dein freund abzieht ist nicht grad vertrauenswürdig und keineswegs ehrlich.
                          wenn ich noch die lage seiner frau mit einbeziehe, belügt er euch in gewisser hinsicht beide.
                          willst du ehrlich und von ganzem herzen mit ihm zusammensein?
                          dann schaff jetzt klare verhältnisse; er ist offenbar nicht in der lage dazu!!!

                          Kommentar


                          • RE: STALKER


                            Bin da.Un da bleibe auch, soweit irgendwelche Feiglinge nicht den Mut haben, sich mit den eigenen Namen zu melden...Dann kann man reden.

                            Kommentar


                            • RE: schnell Rat-bitte


                              jeder vernünftige mensch, der ein ziel vor augen hat....

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X