• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nachruf

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nachruf

    Ich hab von dieser Katastrophe geträumt,dieser Flutkatastrophe..manchmal tu ich das,von Sachen träumen,die dann auch passieren,gerne bei Vollmond...Vor zwei Jahren ,als der blöde Kerl in Thailand war,hatte ich von einem Flugzeugabsturz geträumt,ich bat ihn alle für ihn vorgesehen Flüge zu streichen...das hat er getan.Das war sein Glück...Danach sagte er mir,ich solle ihm nie wieder etwas von meinen Träumen erzählen,er würd lieber unbedarft in die Katastrophe rennen......auch das hab ich getan...ich hab nie wieder meine Träume erwähnt.
    Und jetzt steh ich da..und er ist wech...und ich mach mir Vorwürfe.


  • RE: Nachruf


    Nerea Naturkatastrophen kann man nicht verhindern.

    Selbst wenn du deinen Freund darauf aufmerksam gemacht hättest, wäre er sicher trotzdem geflogen.
    Ob du seinen Wunsch berücksichtigt hast oder nicht, es hätte sicher nichts geändert. Es war sein eigener Wille in dieses Land zu fliegen.

    Man kann Menschen nur bis zu einem gewissen Grad "beschützen". Selbstvorwürfe helfen weder ihm noch dir und er hätte als guter Freund garantiert nicht gewollt, dass du dich damit zu unrecht belastest.

    Warum machst du überhaupt einen Nachruf, wenn du noch keine gesícherte Todesnachricht hast? Oder gibt es die mittlerweile schon?





    Kommentar


    • Und ja..


      ...bevor mir einer mit dummen Sprüchen kommt..ich weiß das 100000de tot sind,das 5 Millionen obdachlos sind,das die Cholera grassiert und das Elend gerade erst angefangen hat.....ich verfluch die Rotte schamloser Touristen die sich ignorant an Leichenumsäumte Strände legen um auch ja ihren wohlverdienten Urlaub anstandsgemäß zuende zu kriegen.und ich weiß auch,das dieses mein Posting nicht hierhingehört...aber ich wüsste nicht wohin sonst..

      Kommentar


      • RE: Nachruf


        Nein,es gibt keine gesicherte Nachricht,ausser der ,das er seit dem 26.Dez.vom Erdboden,oder besser gesagt Meer,verschluckt ist.
        Ich brauch da aber keine offiziell bestätigte Nachricht...
        Und nein,ich hätte ihm nicht gesagt er soll zuhause bleiben,..ich hätte ihm gesagt er solle sich fern vom Wasser halten...das hätte er getan,wenn ich es ihm gesagt hätte...allein,ich hab das dumme Maul gehalten.

        Kommentar



        • Shanti...


          ..ich bin fix und fertig mit den Nerven,komm mir jetzt nicht mit Logik.Da kann ich nicht viel mit anfangen...

          Kommentar


          • RE: Nachruf


            Verdammt Nerea,reiss dich zusammen.Hör auf mit dem selbstzerfleischen,du hast keine Schuld.Du hättest es nicht verhindern können,rede dir das nicht ein.
            Noch ist es nicht erwiesen,das er unter den Opfern ist.
            Was können wir tun um dir zu helfen?Um dich aus dem Tief herauszuholen?
            Wie kommst du an Informationen,du hast keine verwandtschaftlichen Bande zu ihm und deshalb wird man auch dich nicht informieren.
            Gut,du weisst sicher am besten wie du da ran kommst,auch wenn das kein Trost ist,keine Nachrichten sind immer gute Nachrichten.
            Tu mir den Gefallen und schau dir nicht immer diese Bilder und Nachrichten im TV an,das macht alles noch schlimmer.
            Löse dich von der Vorstellung,das du was hättest ändern können.
            Biggi

            Kommentar


            • RE: Nerea


              das ist mir bewußt, aber es bringt nichts, wenn du dich selbst dafür verantwortlich machst. Denn das bist du nicht.

              Mag sein, er hätte sich vom Wasser ferngehalten, aber auch das Wasser von ihm??

              Mir ist auch klar, dass es sehr schwer ist einen Menschen zu verlieren, der einem sehr viel bedeutet. Nur wenn du dich selbst damit quälst, ändert das nichts, sogerne du das auch ungeschehen machen willst.

              Tobe, weine, schreie - was auch immer und lass deinen Schmerz raus, aber zieh dir nicht einen Schuh an, der dir nicht gehört.

              Kommentar



              • RE: Nachruf


                ich reiß mich zusammen...hier wär der Teufel los,würd ich mich gehen lassen.....

                Kommentar


                • RE: Nachruf


                  schön blöd, wenn man sich immer an die "Vorschriften" der anderen hält und dann das Nachsehen hat weil es ach so "richtig" war... Es war sein Wunsch, daß du ihm nichts sagst. Er wollte es so. Du kannst nur hoffen, daß es schnell ging und er nich so gelitten hat. Du hast jetzt den Schmerz. Nicht er. puntapie en culo....

                  Kommentar


                  • RE: Nachruf


                    Ich weiss das,dann geh irgendwohin,wo dich niemand sieht und hört.Schreie und tobe was das Zeug hält.Die Anspannung muss raus.Du gehst zu grunde,wenn du so weiter machst.

                    Kommentar



                    • RE: Nachruf


                      Hallo Nerea

                      hab da eine Seite für Dich, wenn es Dich interessiert.
                      ==> http://csiphuket.i-thai.net/

                      Seite für Suchende und Angehörige...

                      Kommentar


                      • http://www.csiphuket.com


                        ==>http://www.csiphuket.com ----mit Weiterleitung, die muß funktionieren...

                        Kommentar


                        • RE: http://www.csiphuket.com


                          Hallo Profiler,

                          auch dieser Link macht Schwierigkeiten, aber es gibt noch andere Seiten mit dementsprechenden Infos.

                          Habe ihn ihr auch schon per Mail geschickt.

                          LG Shanti




                          Kommentar


                          • Zu früh


                            Hi Nerea

                            es tut mir wirklich leid wenn es wirklich so ist. Lass deinen Schmerz raus. Aber ich glaube es ist noch zu früh um die Hoffnung aufzugeben. Weisst du wo er zuletzt war? Kannst du dir das Chaos vorstellen was da herrscht? Er kann praktisch überall sein, er kann irgendwo in einem Krankenhaus liegen, er kann vielleicht auch irgendwo sein wo es keine Möglichkeit gibt eine Nachricht zu übermitteln weil die Infrastruktur zusammengebrochen ist, er kann vielleicht irgendwo aktiv helfen und ist vor lauter Anspannung und dem Leid noch nicht auf die Idee gekommen sich zu melden oder konnte es nicht.
                            Aber ja es kann natürlich auch sein das er das nicht mehr kann. Noch ist das aber nicht sicher. Es gibt Seiten bei den Hilfsorganisationen wo man fragen kann. Ich habe gehört das die Deutsche Welle Suchmeldungen entgegennimmt und in den Gebieten ausstrahlt. Vielleicht gibt es bei dir da was ähnliches?
                            Ich drück dir dir Daumen.

                            Tolot

                            Kommentar


                            • RE: http://www.csiphuket.com


                              Hallo Shant

                              hab die Adresse von ntv,- wurde empfohlen - zumindest für deutsche Suchende.

                              LG zurück

                              Kommentar


                              • RE: http://www.csiphuket.com


                                na in dem Link von mir kann man unter den Ländern, Nationalitäten oder gezielt nach Namen suchen.
                                Weiß das deswegen, weil ich mich selbst schon etwas wegen einem öster. Pärchen erkundigt habe.
                                Ein spanisches Verzeichnis existiert da ebenfalls.

                                .

                                Kommentar


                                • Frage?


                                  und wie lautet dieser Link?

                                  Kommentar


                                  • RE: http://www.csiphuket.com


                                    Hallo Shanti

                                    ich habe in der Seite auch bereits gestöbert, jetzt ist sie offensichtlich zusammengebrochen, nichts geht mehr.

                                    Sorry, dass ich Deinen Namen verunstaltet habe...

                                    LG und halten wir die Daumen, ich bin zwar nicht direkt betroffen, kann das aber allzugut nachvollziehen....

                                    Kommentar


                                    • RE: Und ja..


                                      Hexchen, ich höre deine Schreie und stimme 100% mit dir überein, ich sehe das genauso wie du!

                                      Träume sind keine Schäume, aber er hatte dich gebeten nie wieder deine Wahrnehmungen kundzutun! Du hast seinen Willen akzeptiert und bist nicht deinen Eingebungen "erlegen". Darüber darfst du dir keine Gedanken machen, du kannst nicht die Verantwortung für das Geschehene übernehmen. Du bist sensibel und hellfühlig, manchmal weisst du Dinge, die andere nicht "sehen", aber du kannst keine Verantwortung übernehmen und hast keine Schuld daran!

                                      Aber mal ganz ehrlich, Nerea, ich möchte auch nicht wissen, wann der Tod mich ereilen wird... Also akzeptiere du "seine Unvernunft" und mach nicht dir Vorwürfe...

                                      Kommentar


                                      • RE: http://www.csiphuket.com


                                        kein Wunder, die Drähte werden heißlaufen.
                                        Habe unter anderem gestern in dieser Seite von dir rumgestöbert.

                                        Und ja Daumen drücken tu ich ebenfalls, aber für heute
                                        hab ich erstmals genug.

                                        Schönen Abend noch.

                                        LG Shanti


                                        Kommentar


                                        • RE: Nachruf


                                          Ich habe einen Link gefunden... Gib mal die Daten ein hier?

                                          http://202.129.16.17/search.php

                                          Liebe Grüsse
                                          Kyria

                                          Kommentar


                                          • RE: Nachruf


                                            Salut @Nerea ,
                                            unsere Tochter hat auch von der Raz-de-marée geträumt. Wir konnten das garnicht deuten. Sie wusste nicht zu berichten wo, hat aber gesagt, das es ganz furchtbar sein wird.
                                            Wir sind noch sehr durcheinander.
                                            Elisa11

                                            Kommentar


                                            • RE: Nachruf


                                              Nerea,
                                              wie gesagt, das mit dem Beten krieg ich nicht hin. Aber wenn ich gleich in mein Bett steige, werde ich dieses vielleicht ja doch existierende höhere Wesen bitten, Dir eine ruhige Nacht zu senden, damit Du die Kraft hast, den letzten Funken Hoffnung zu behalten und auf positive Neuigkeiten zu warten.
                                              Auch wenn's das Wesen nicht gibt, hab ich's wenigstens versucht. Das ist wohl alles, was ich aus der Distanz für Dich tun kann.

                                              Schlaf gut! Bis morgen.

                                              Grüße
                                              Anke

                                              Kommentar


                                              • RE: Nachruf


                                                Ich war schon auf allen Vermissten- und Krankenhäuserlinks die das World-wide-web in der Eile aus dem Boden gestampft hat,ich hab mir sogar die makabre Aufgabe angetan und hab mir die Fotos der unindentifizierten Toten angesehen (da war er nicht)....seine Familie hat ganze Arbeit geleistet,er ist auf allen Links zu finden,außer auf dem des Internationalen Roten Kreuzes.Das werd ich jetzt entsprechend nachholen....obwohl es wahrscheinlich reine Zeitverschwendung ist.

                                                Ich bedank mich für die lieben Mails,werd auch,wenn ich wieder bei mir bin,antworten....ach,so...mein Eivissaweb-Konto scheint brach zu liegen..also bis auf weiteres nach Yahoo...wenn was wichtiges sein sollte bis auf mein Sonder/Notfall-Account...."meinehandynummer"@amena.com....
                                                Jetzt bitte nicht genauso schreiben wie´s da steht,das vor dem @ ist Sinonym für meine Tel-Nummer...die die sie haben,wissen Bescheid.

                                                Kommentar


                                                • RE: Nachruf


                                                  es muß Schrecklich für Dich sein. Meine Gedanken sind bei Dir. Raten kann auch ich Dir leider nicht aber ich weiß wie Du dich fühlst. Ich sehe manchmal die Dinge nicht im Traum sondern bei vollen Bewußtsein das ist grausam, vor allem wenn ich es nicht aufhalten kann.

                                                  Kommentar

                                                  Lädt...
                                                  X