• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Freunde meiner Freundinnen sind mundfaul

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Freunde meiner Freundinnen sind mundfaul

    Ich habe oft beobachtet, dass die Freunde meiner Freundinnen und Bekannten sehr wortkarg anderen Frauen gegenüber waren, die dabei waren. Wenn ich und noch zwei Freundinnen dabei sind und der Freund meiner Freundin, dann sagt der meist nur Hallo und kümmert sich dann nur noch um seine Freundin, redet nicht mit uns. Das passiert mir mit den Freunden meiner anderen Freundinnen auch. Egal wie ich das Gespräch drehen will, die Männer sagen immer nur das nötigste, wenn sie mit einer Freundin von mir zusammen sind. Bei Männern die solo sind ist das nicht der Fall.
    Nun, mein Freund ist da ganz anders. Er ist offen und höflich, redet immer ein paar Minuten mit meinen Freunden am Telefon, wenn sie mich sprechen wollen. Fragt sie auch mal Sachen etc. Die Mädels sind immer ganz erstaunt, dass mein Freund so offen und redselig ist, von anderen Paaren kennen sie das nicht, dass der Mann so redet. Wie ist es bei euch?


  • RE: Freunde meiner Freundinnen sind mundfaul


    Wieso sollte der Mann nicht reden? Ist er redescheu, ist doch ganz normal, mein Mann unterhält sich auch mit jedem. Kommt vielleicht aufs alter drauf an, ein 20jähriger Bubi ist vielleicht noch nicht so reif wie ein 40 jähriger z.B.

    Kommentar


    • RE: Freunde meiner Freundinnen sind mundfaul


      Es waren alle so um die 30, also nicht zu jung. Ich weiss auch nicht, hingen immer bei ihren Freundinnen rum und obwohl wir uns kennen, kein zusatzliches Wort. Beispiel: Ich rufe bei einer Freundin an und kenne ihren Freund auch. Er hebt auch ab. Ich: Hi, hier ist Stine, ist die Vanessa da. Er: Ja ich geb sie dir. Ciao
      Und das wars. Wenn eine Freundin bei mir zuhause anruft und sie kennt meinen Freund genauso lange wie ich ihren dann sagt mein Freund: Hallo Vanessa, wie geht es dir denn? Was macht die Arbeit? Hast du Weihnachten gut überstanden? Bei uns wars auch stressig etc. Nach zwei Minuten sagt er: Ich hole dann die Stine, bis dann ciao. So verhält es sich immer.

      Kommentar


      • RE: Freunde meiner Freundinnen sind mundfaul


        stimmt schon, meistens zumindest.
        nur ist das doch eigentlich völlig egal.
        was liegt dir daran, so eine langweilige konversation zu führen, mit jemandem, der dich gar nicht sonderlich interessiert?

        Kommentar



        • RE: Freunde meiner Freundinnen sind mundfaul


          Hallo,

          da gibt es ja die verschiedesten Charaktäre:

          Unabhängig vom Alter, gibt es da die Neugierigen die glauben alles wissen zu müssen, den freundlichen Smalltalkler der immer etwas nettes zu erzählen weiß, den Desinteressierten der sich selber nur am Nächsten ist,
          den Extrovertierten, die Introvertierte...

          Die Komunikationstypologie mit den unterschiedlichen Ausprägungen ist auch ein wesentliches Merkmal, das den Einen sympathisch und interessant erscheinen läßt oder eben nicht. Je nachdem, wie die Erwartungshaltung desjenigen ist, der ein Gespräch begehrt... und diese Erwartungshaltung ist bei jedem anders. Sie das von dieser Seite.

          Kommentar


          • RE: Freunde meiner Freundinnen sind mundfaul


            Das kenn ich, ich bin ca. genau gleich wie die Freunde deiner Freundinnen. Bin zwar noch nicht in eurem alter, aber das spielt ja keine rolle.
            Ich rede nicht viel mit leuten, da ich nicht weiß was. Oder oft habe ich auch Angst, dass ich was falsches sage, und die Leute dann etwas falsches von mir denken und mich nicht mögen und das wäre ja blöde, wenn zB du den Freund von deiner Freundin nicht magst, weil er immer so blödes und uninteressantes Zeug labert.
            Naja, nur so einige Erfahrungen.
            LG, mexxx

            Kommentar


            • RE: Freunde meiner Freundinnen sind mundfaul


              Vielleichts sind die Freunde deiner Freundinnen einfach ein bischen verhaltensgestört, weil sie unsicher oder unselbstbewußt sind. Denn es gehört zum guten Ton, sich unterhalten zu wissen. Zumindest Smalltalk oder das Nötigste sollte man reden können. Das wird ja auch im Job verlangt

              Kommentar



              • RE: Freunde meiner Freundinnen sind mundfaul


                wie eifersüchtig sind deine freundinnen darauf, daß ihr gefährte auch anderen frauen seine aufmerksamkeit zukommen lassen könnte?

                Kommentar

                Lädt...
                X