• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Mundgeruch

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mundgeruch

    Ich habe vor Kurzem eine Frau kennengelernt die ich eigendlich sehr nett finde wenn sie nur nicht so einen fiesen Mundgeruch hätte. Ich traue mich deßhalb gar nicht ihr näher zu kommen weil mir dann übel wird. Gestern Abend hat sie mich überrummpelt und versucht mich zu küssen doch dabei mußte ich würgen. Als sie mich verduzt gefragt hat was denn los ist hab ich ihr gesagt das mir schlecht ist weil ich mir den Magen verdorben habe. Aber das kann ich ihr ja nicht immer sagen. Soll ich sie direkt auf den Mundgeruch ansprechen aber dann ist sie womöglich eingeschnapt. Mundwasser schenken kommt bestimmt auch nicht so gut. So kann das jedenfalls nicht weitergehen auch wenn ich sie ansonsten mag. Weis jemand einen Rat?

    Horst


  • RE: Mundgeruch


    Nimm einfach selber was für frischen Atem und biete ihr auch was an. Vielleicht ergibt sich dann das Thema Mundgeruch und Du beziehst es einfach dann auf Dich selber. Wahrscheinlich kommt sie dann selber darauf, auch auf ihren eigenen frischen Atem zu achten.

    Viel Glück

    Kommentar


    • RE: Mundgeruch


      Hallo Bernard,
      ich hab ihr schon öfters Kaugummis gegeben aber irgentwie schnallt sie nicht was ich ihr damit sagen will. Sie wird immer zudringlicher und ich hab Mühe sie mir vom Leib zu halten. Heute abend will sie mich besuchen ich muß wir mas einfallen lassen.

      Horst

      Kommentar


      • RE: Mundgeruch


        Also ich wär nicht so schnell auf die Idee von Bernard und dir gekommen.Ich kann dir leider nicht weiterhelfen aber wünsche dir viel glück!!!!
        Hat sie vielleicht ne fette Zahnfleischentzündung oder so?

        Kommentar



        • RE: Mundgeruch


          Ich würde sie lieber direkt darauf ansprechen. Am Anfang wird sie bestimmt nicht begeistert sein, aber vielleicht ist sie auch froh darüber, das du ihr das sagst. Manche Leute wissen einfach nicht das sie mundgeruch haben. Alles andere nützt ja nichts.

          Viel Glück

          Kommentar


          • RE: Mundgeruch


            du tust mir echt leid. Ist eine sehr unangenehme Situation. Vielleicht ißt sie zu wenig? oder ißt sie zu viel Knoblauch?
            oder beiß du doch einfach in eine Knoblauchzehe.

            Kommentar


            • RE: Mundgeruch


              Hallo Marie,
              nein, Knoblauch ißt sie nicht. Ich denke mal das das bei ihr irgentwie aus dem Magen kommt denn sonst ist sie sehr gepflegt. Ich will sie auch nicht verletzen doch wie bringe ich ihr das schonend bei? Bei dem Geruch vergeht mir einfach alles das scheint bei ihr chronisch zu sein.

              Horst

              Kommentar



              • RE: Mundgeruch


                Hallo Horst,

                nachdem die Ursachen doch sehr vielseitig und manchmal auch ernsthaft sein können, warum jemand an Mundgeruch leidet, solltest du sie, auch wenn es dir verständlicher Weise unangenehm ist, darauf hinweisen.

                Du kannst ja von einem "Bekannten" berichten, der ebenfalls mal so ein Problem hatte, es abklären ließ und seitdem nicht mehr damit zu kämfpen hat. Ist zwar eine Notlüge, aber vielleicht reagiert sie dann nicht so bleidigt darauf. Und es ist ja wirklich so, dass bei den meisten eine Lösung parat steht. Oder du sagst, dass du dir deswegen Sorgen machst, weil ja eben was ernsthaftes danhinterstecken könnte.

                Hab dir hier mal zwei Links reingesetzt.

                <http://www.mundgeruch-experte.de/mundgeruch.htm#Ursachen>

                <http://www.lifeline.de/cda/page/center/0,2845,8-9315,FF.html>

                Alles Gute bei der Klärung "deines" Problemes.

                Liebe Grüße
                Shanti



                Kommentar


                • RE: Mundgeruch


                  Simi hat recht!Sie wird es bestimmt besser finden wenn du es ihr sagst,denn weiß sie halt den wahren Grund warum du dich nicht von ihr küssen lässt,vielleicht denkt sie sonst was.So wie ich das Weibliche geschlecht kenne(zwar nicht gut aber naja)wird sie dich fragen warum du es nicht früher gesagt hast oder ziemlich wütent sein(wenn sie eitel ist).Ich schätze eher das erste!!!
                  Sag es ihr!!!Du schaffst es

                  Kommentar


                  • RE: Mundgeruch


                    Sag ihr aberdas es nicht bös gemeint ist und das du ihr helfen möchtest,für EUCH.

                    Kommentar



                    • RE: Mundgeruch


                      dann stopf dir was in die Nase oder atme nur durch den Mund.

                      Kommentar


                      • RE: Mundgeruch


                        Ich denke, Du solltest sie daraufhin ansprechen. Leider riecht man sich nicht selber und es hat ihr sicher noch keiner gesagt, sonst hätte sie bestimmt schon etwas unternommen., denn Du schreibst, dass sie sonst gepflegt ist.
                        Wie heißt es so schön, "Mundgeruch macht einsam."
                        Es wird ihr schon peinlich sein, aber mit entsprechenden Empfehlungen, kann man die Sache überwinden. Z.B. eine
                        Gewürznelke kauen.
                        Viel Glück.
                        Sanny

                        Kommentar


                        • RE: Mundgeruch


                          "Es wird ihr schon peinlich sein, aber mit entsprechenden Empfehlungen"

                          Richtig, ich kann mir nicht denken, dass ein Mundgeruch-Leidgeplagter wütend oder beleidigt reagiert.
                          Vieleher ist dann doch ein peinliches Gefühl zu erwarten...

                          Falls sie den kleinen Trick mit dem Kaugummi, wie du sagtest, nicht "geschnallt" hat, dann würde ich die Sache lieber heute als morgen ansprechen - wie bereits geschrieben: das Ganze in Worte fassen, auch wenn einige Momente für beide Seiten etwas peinlich sein sollten... aber von Wut oder von einer Beleidigung ihrerseits kann man doch nicht ernsthaft sprechen.
                          Und wenn doch, na dann ist derjenige schon seltsam gestrickt.

                          Ich weiß zwar nicht, ob ich selber Mundgeruch habe, aber es kommt schon mal vor, dass man am Wochenende, wenn man schon mal bis morgens unterwegs ist :-D und sehr lange Zeit (ca. 7-9 Stunden) nichts mehr gegessen hat, dass man das sachte Gefühl hat, der Mundgeschmack würde sich ändern, dieser hat einen kleinen, schalen Beigeschmack (auch mit viel Trinken ändert es sich nicht dauerhaft... es hilft nur etwas zu essen und vielleicht im Anschluß noch das obligatorische Zähneputzen) - seltsam riechen tut es nicht, vielleicht aber nehme ich es nur nicht wahr...

                          Dennoch schnappe ich mir immer (bevor ich weggehe) vorsichtshalber eine volle Packung Kaugummis und benutze diese, sobald dieses Gefühl / dieser Geschmack, irgendwann im Verlaufe der Zeit, aufkommt - mitunter, um auch niemanden unbewußt und unnötig vor den Kopf zu stoßen ;-) oder aber in Verlegenheit zu bringen.

                          Fazit: Ansprechen. Nicht mehr weiter hinauszögern... außerdem, wenn sich niemand endlich traut bzw. noch schlimmer, jeder Mann flüchtet, ohne ihr den wahren Grund zu gestehen - wird sie nie erfahren, was ihr kleines Problem ist und somit auch nie die Chance erhalten daran zu arbeiten, um es zu beseitigen.

                          Kommentar


                          • RE: Mundgeruch


                            Salut horst K.

                            Ich kann dir nur sagen, das ich dabei weg lauffen wurde, auch nicht mal die person sagen wurde worum es geht.
                            So toll und vernüftig ich seien mag, bei sowas sage ich ganz einfach: wen ich den heute nicht rieschen mag, morgen wirds auch nicht sein ...
                            Gerürche sind für mich das A und O, du kannst mir den tollster mann vor der "nase" stellen, da wird nichts lauffen, mein ego ist stärke wie ich ... zum glück.

                            Kommentar


                            • Richtig, vero,


                              ich habe mal eine Nacht neben einer optisch attraktiven Frau geschlafen. Aber weil die so gestunken hat, ging bei mir gar nichts - wirklich gar nichts, und das ist heute noch so.
                              Wenn ich eine Frau nicht riechen kann, hilft nur eilige Flucht.
                              Ich wuerde es ihr auch klar sagen, wenn ich sie oefter als einmal sehen wuerde...
                              Gruss, blackhill

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X