• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Trauer und Wut über verflossene Typklasse 4

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Trauer und Wut über verflossene Typklasse 4

    liebe Tacu und alle anderen,

    du hast geschrieben du hast ein 3/4 Jahr Trauer und Wut über die verflossene Typklasse 4 empfunden, magst du mir mehr erzählen, ich sauge solche Sachen auf wie ein Löschblatt derzeit, sorry

    bin seit 3 Wochen getrennt von Typklasse 3-4 und hatte früher auch immer nur Typklassen 1-2

    danke liebe Grüße


  • RE: Trauer und Wut über verflossene Typklasse 4


    Hör auf mit dem Gejaule,es ist unerträglich

    Kommentar


    • RE: Trauer und Wut über verflossene Typklasse 4


      in der autoversicherung gibt es ja übrigens über 20 typenklassen !

      Kommentar


      • RE: Trauer und Wut über verflossene Typklasse 4


        sowas können auch nur männer von sich geben, schon klar

        Kommentar



        • RE: Trauer und Wut über verflossene Typklasse 4


          o

          Kommentar


          • RE: Trauer und Wut über verflossene Typklasse 4


            Nachtrag: bezog sich auf Kalle.
            J.

            Kommentar


            • RE: Trauer und Wut über verflossene Typklasse 4


              typklasse 4...
              Hört sich schlecht an. sei doch fro wennst ihn los bist????
              i habs mehr mit der klasse 1 ich nehm nur was mir taugt, und zwar nach ner ausgedehnten qualitätsprüfung. und wenn er dann das tüvbaperl bekommt nehm ich ihn mit....

              Kommentar



              • RE: Trauer und Wut über verflossene Typklasse 4


                Ich glaub Typ 4 war der Hauptgewinn oder?Denn war Typ 1 die oberlusche.Gruß WeltenWandler

                Kommentar


                • RE: Trauer und Wut über verflossene Typklasse 4


                  Mann, du fast das Forenthema aber wirklich sehr, sehr breit auf.

                  Kommentar


                  • RE: Trauer und Wut über verflossene Typklasse 4


                    Hallo Sarah,

                    ich habe das hier vor über einem Jahr mal geschrieben, und fasse nur ganz kurz zusammen.
                    Vermeintlicher Traummann verhält sich dermaßen mies (andere Frau, Geld, Lügen etc.), dass ich ihn vor die Tür setze. Ein knappes Jahr erfahre ich per Zufall, dass er einen Tumor hatte und deshalb so ausgeflippt ist, wahrscheinlich noch mal alles erleben wollte.
                    Ich habe dann versucht ihm beizustehen und er hat mir die Tür vor der Nase zugeknallt. Und ich habe mich mit einem schlechten Gewissen zerfleischt, warum ich nichts gemerkt habe und nicht mehr um ihn gekämpft habe.

                    Danach braucht frau erst mal nichts mehr. Das war alles 2003, ich war mir sicher, dass ich mich nie mehr in eine Beziehung fallen lassen könnte, habe mich in mein Schneckenhaus verkrochen. Jeden Versuch einer Annäherung haben Körper und Psyche massiv geblockt.

                    Und jetzt platzt unverhofft ein wunderbarer Mann in mein Leben, der mich wieder an kitschige Dinge wie Liebe glauben lässt ...

                    Liebe Sarah, ich kenne deine Geschichte nicht, war lange nicht mal mehr forumstauglich. Aber glaube mir, es kommt ein neuer und sogar besserer Mann nach. Lass deinem ganzen Gefühlwirrwarr freien Lauf, dafür sind wir ja hier. Nur lass die Finger von ihm, er wird dir immer wieder nur weh tun.

                    Liebe Grüße
                    Tacu

                    Kommentar



                    • habe nachgelesen


                      Hallo Sarah,
                      ich habe jetzt deine Geschichte nachgelesen und kann dich sehr sehr gut verstehen (bin 36 und auch glücklich geschieden). Auch ich bin zu lange an der Seite solcher Männer erfroren.
                      Es wird sehr lange dauern, bis du wieder ins Leben findest, vielleicht so lange wie die Beziehung selber. Aber bleib ihm fern, bewahre deine Würde!
                      Liebe Grüße
                      Tacu

                      Kommentar


                      • RE: habe nachgelesen


                        danke tacu, ich werde drüber nachdenken

                        nochmal danke für die zeit , die mit z.b. nachlesen mir geschenkt hast

                        liebe grüße

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X