• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Angst um Beziehung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Angst um Beziehung

    Ich liebe meine Freundin total und vertaue ihr auch aber wenn ich manche Namen höre z.B. das sie letztens telefoniert haben o.Ä.fühl ich mich voll dreckig und denke das sie wieder was haben könnten und das sie die noch(2Personen) lieben könnte und mich immer wenn sie mir sagt das sie NUR mich liebt,das sie mich den immer total anlügt.Wenn sie den gerade bei mir ist oder ich bei ihr bin wende ich mich immer ab lege mich andersrum(mit den Rücken zu ihr)ist das noch zu ertragen?Ist das Krankhaft?Meine ex hat mich betrogen vielleicht bin ich deshalb etwas misstrauisch wenn es um ihre exfreunde bzw affären geht.Ich weiß selber das es die Beziehung kaputt machen kann ich möchte das auf garkein Fall!!!Wie kann ich die Gedakengänge stoppen?Ignorieren kann ich sie nicht!!!


  • RE: Angst um Beziehung


    du musst ihr einfach vertrauen, und auch risktieren , dass dieses vertrauen missbraucht wird. tust du es nciht, so wird es auf JEDEN fall schlimme folgen haben.

    Kommentar


    • RE: Angst um Beziehung


      Solange es um andere geht vertaue ich ihr auch,aber es gibt 2 Personen wo ich einfach Angst hab.Wenn wir Telefonieren und den wird ein Name erwähnt rede ich voll die Scheiße,das merke ich auch direkt danach und Schreibe es ihr.Sie sagt ich sei im gegensatz zu ihr kaum eifersüchtig,ich merke aber von der eifersucht rein garnichts!Ne Freundin von ihr meinte ich war letztens mal bei ihr und ich war so fertig das ich ziemlich viel mit mir machen lassen.Sie sagte sie glaubt es ihr nicht und vertraut mir aber es wär ihr auch egal,das hat mir ziemlich wehgetan das es ihr egal wär.

      Kommentar


      • RE: Angst um Beziehung


        Um ? du bist aber eingentlich auf den besten weg deine beziehung zu grunde zu bringen, dein verhalten klingt irgentwie trotzig.
        Wieso bist du den so ? so stur?

        Kommentar



        • RE: Angst um Beziehung


          Wie soll ich sein?Ich finde nicht das ich stur bin.Womit

          Kommentar


          • RE: Angst um Beziehung


            Wenn sie den gerade bei mir ist oder ich bei ihr bin wende ich mich immer ab lege mich andersrum(mit den Rücken zu ihr.
            ..........................
            Das meinte ich damit, ich meine das errinert mich an mir selbe, allerdings wo ich ca 18 war :-( ich war stur, kriegerisch, ich war mir so selbst sicher das ich mein freund regelrecht kaput gemacht habe damals, war nicht schön für mich aber weh getann damit habe ich( ihm), später weisst man es, nur es ist dann leide vorbei.

            Das alles weil man nicht locker genug ist, weil man egoistisch ist, weil man unberdingt recht behalten will, weil man nicht lernt verstäntniss für den anderen zu haben, weil man nicht genau und ruhig zuhört was der andere sagt, weil man abzolut glaubt das es zu den eingene karackter gehört so zu sein... und und und.

            Ich gehbe dir ein trick den ich auch damals mit diesen freund gehübt habe, allerdings hatte er eine macke die nicht besonderst erfreulich war in der geselschaft, somit haben wir innerhalb eines treit, beschlossen das ich im ein zeischen gebe wen er wieder anfängt, das war das eine.

            Aber das andere was mir persönlich mäschtig auf die nerven ging war ich es selbe, das waren diesen macken die sich immer wiederholte :-( nun was sollte ich tun ?

            Ich tränierte, ich lerne macke an mir zu entferne:, zu erst eine in der regel gab ich mir ein jahr, um es komplet von der backe zu haben, das waren grossen macken somit, brauchte ich viel zeit.
            Aber kleine macken die in der beziehung immer wieder auftauchten, da gab ich mir in der regel ein monat, ich machte eine art strichliste, wo ich manschmal nicht besonderst erfreud wars wo der tag nicht besondert erfolgreich war, es bedeutet das ich kein stück vorwährst kamm :-( aber ! das gut an diesen niederlagen war, das ich mich hinterfragen musste:
            "na véro, wie kannst du dich selbe besser anpacken das es einigermassen erträglicher ist für den anderen"

            (Schliessig für mich selbe) den ich fingt an immer weniger stress in meine beziehung zu haben, so worde meine beziehung immer besser, ich lernte auch (wie) ich etwas sage, das ist wischtig, ich lernte auch da dursch meine körpersprache zu kennen ... viel glück!

            Grüsse, véro

            Kommentar


            • RE: Angst um Beziehung


              Es wird ja schon besser glaube ich,ich versuch mich ja auch zu bessern.Ich weiß jetzt ja auch wie das ist sie hat sich auch letztens von mir abgwendet.Jetzt rede ich öfter mir ihr darüber und mach mr auf den Heimweg nen Kopf darüber.

              Kommentar



              • RE: @ WW


                Hi, ich bins mal wieder...
                Deine Eifersucht ist stückweit normal und in jeder Beziehung (sofern einem der Andere viel bedeutet) auch sicher lobenswert, solange sie kreativ ist. Ich meine solange die Eifersucht bewirkt, dass man immer den anderen für sich gewinnen will und sich so mehr Mühe gibt sie/ihn zu verwöhnen (oder deutlich gesagt: den anderen keinen Zweifel zu lassen, dass du mister right bist).
                Deine übermäßige Eifersucht aber (du vertraust ihr nicht 100%, ihre Freundin treibt Intrigen-aber nur weil sie als Außenstehende deine zu starke Eifersucht kennt und dich aus welchen Gründen auch immer strafen will) ist für eure beziehung gefährlich...hat sicher mit deinen Verlustängsten aufgrund deiner familiären erfahrungen zu tun... du willst eben niemanden mehr verlieren, den du liebst.
                Soweit kann dich jeder verstehen, sicher, aber wenn deine Kleine sich zu sehr eingeengt fühlt wird sie dir a) schneller den laufpaß geben oder b) erst noch eine Weile mit deiner Eifersucht spielen (indem sie immer dann mit den "falschen" Leuten telefoniert, wenn du da bist) um dir dann irgendwann deine "krankhafte" Eifersucht vorzuhalten und dann zu gehen...
                Ich gehe davon aus, das sie so alt ist wie du.. ungefähr.
                Mädels sind dann noch ähnlich am Ausprobieren, wie Jungens und eben nicht immer so ganz fair.. sie testen neben ihrem Marktwert die Reaktionen und Gefühle der Jungs und der eigenen (auf Beziehungsprobleme, also neue Situationen) gern aus.
                Zumindest war ich so und auch alle meine Freundinnen.
                Sicher gibt es Ausnahmen bei Mädels, aber in deinem Alter ist eine tiefgründige Beziehung von sehr langer Dauer eher selten (pro Klasse gibt es sicher immer eine ).
                Tut mir leid aber wenn du es nicht schaffst lockerer an eure Beziehung zu gehen und weniger Verlustangst zu haben, verlierst du sie schneller als gewollt. Du bist zu sehr "denkend" für dein Alter (ich weiß es ist irgendwann in der nächsten Beziehung vielleicht schon, zumindest in ein paar Jahren ein Vorteil- wirst sehen), erlebe und genieße deine Zweisamkeit ohne Analysen und Mutmaßungen...

                Genieße es einfach und mach weniger Aufstand wenn "Ex" anruft, aber bitte sie immer ehrlich zu dir zu sein, weil du es auch bist...
                Viel Glück,wnu

                Kommentar


                • RE: @ WW


                  Ihr war Langweilig und sie hat alle aus Telefonbuch angerufen Lasse hat als erstes angerufen,ich konnte leider nicht!Das hat sie mir am nächsten Tag erzählt achja Lasse ist ein 17 jähriger mit dem sie bei ihren ex Fremdgegangen ist und ihre ersten sexuellen erfahrungen gemacht hat.Erst danach hat sie mit ihren ex geschlafen naja sie sich halt in ihn verliebt und das wird ne lange geschichte ich weiß nur das sie mich auch mit ihn betrügen würde.Er ist ja so locker und macht alles was er will und ist sich so sicher in der sache.Ich bin halt kein Kiffer(er ja)und denke über die Konsequenzen meiner taten nach bevor ich etwas tu,und bin halt noch ziemlich unsicher,wenn es um Sex und Beziehungen geht.Ich bin ziemlich schüchtern wodurch ich schon viele gelegenheiten verpasst hab erfahrungen zu machen.Bin ich deshalb ein schlechter Freund?Sie ist 14 also 2 Jahre jünger als ich und es kann sein das du recht hast mit meinen familären erfahrungen.Ich liebe sie noch total sie meinte noch als wir danach nochmal telefoniert haben das sie mich nicht betrügen wird,ich könnte(wenn nicht schon wieder was dazwischen kommt) von Samstag auf Sonntag bei ihr schlafen,ich würde es echt total gerne ich hab aber kein Bock auf streß,ich bin auch am überlegen schluß zumachen ist das richtig und sollte ich bei ihr schlafen?Wenn ich bei ihr schlafe,würde ich wahrscheinlich oben im Hochbett schlafen und sie unten ich glaube nämlich das es mir total schwer fallen würde sie zu berühren(wir haben immer zusammen unten geschlafen und uns umarmt)ich möchte auch erstmal nicht mehr mit ihr schlafen und wir hatten immer bevor wir schliefen wilden sex,deswegen will ich auch oben schlafen.Ein Kuss von ihr macht mich willenlos ich glaube daran werde ich scheitern...
                  wnu was würdest du tun?Ich liebe sie über alles!!!!!!!!!!!!!!!

                  Kommentar


                  • RE: @ WW


                    Ist es in ordnung wenn ich ihr Tagebuch lese wenn sie mir sagt das ich es lesen kann?Wir hatten schon öfter wegen den Inhalten der Bücher streß,weil da immer was von Lasse drinne steht,wie perfekt er doch ist und so.Sie meinte das sie nichts mehr von ihm will,warum schreibt sie denn immer noch über ihn?Im Buch steht das sie mir nicht versprechen könnte das sie mich nicht mit Lasse betrügt und das sie es sich selber nicht glauben würde.Später am Telefon meinte sie nur das sie mich liebt und das sie mich nicht betrügen würde,dann musste sie auflegen weil ihre Zimmerpartnerin schlafen wollte und sie hat uns vorhin erwischt wie wir uns ziemlich lieb gehabt haben wir haben zwar schon nicht mehr miteinander geschlafen,aber ich war mit meiner Hand noch in ihr...und ihr shirt war ausgezogen und der BH offen.Da ist sie gleich zur Betreuerin gegangen und hat es ihnen erzählt.Soll ich Paula glaube,das sie mich Liebt(das tue ich)und das sie mich nicht betrügt auch nicht mit Lasse?

                    Kommentar


                    Lädt...
                    X