• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

der hammer

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • der hammer

    nur, weil ich beim orgasmus komischerweisse nur wenig ejakulat hatte, behauptet sie, ich würde fremdgehen, wir haben täglich sex, ich habe keine ahnung woran es liegt, jetzt flippt sie aus!


  • RE: der hammer


    Falsche tür baby, sex forum ist weiter unten.

    Kommentar


    • wieso denn?


      das ist doch wohl ein partnetschaftsproblem (ihre eifersucht), kein sexproblem (zu wenig ejakulat)

      an ys:

      hast du ihr sonst irgendwelchen anlaß für ihre eifersucht gegeben? läuft das bei euch schon länger so?

      Kommentar


      • RE: wieso denn?


        Das stimmt petronius, das ist wansinig interessant, deine einfühlsamkeit ist bewunderst wert, ich kniehe vor deine ... was du willlst.

        Kommentar



        • RE: wieso denn?


          wenns dir spaß macht, meine liebe

          verlang aber bitte nicht, daß ich einen auf bill clinton mache, wenn du vor mir kniest ;-)

          Kommentar


          • Jetzt seid ihr aber wirklich...


            ...im falschen Forum. <lach>
            Schade, dass es hier keine Separee-Funktion gibt, was?

            <pruuuust>
            Anke

            Kommentar


            • RE: Jetzt seid ihr aber wirklich...


              ja, du hast wieder mal recht. ich sollte auf veros kleine provokationen gar nicht erst anspringen

              aber vielleicht meldet sich ja ys doch noch mal, und bringt licht in die eigentliche sache

              Kommentar



              • Und in der Zwischenheit...


                ...könnten wir ja alle eine Kerze anzünden oder die Feuerzeuge und mal ein bisschen nette Atmosphäre zaubern - rein virtuell vesteht sich.

                So, und jetzt ist auch für mich Ende mit der Plauderstunde. Ich verzichte dann mal auf das Angebot mit dem Kaffee, um es mir nicht mit Dir zu verderben. ;-)

                Grüße
                Anke

                Kommentar


                • RE: Jetzt seid ihr aber wirklich...


                  :-)) sehr vernütigt, aber licht, na ja, mann kann darüber sich unterhalten viviel saft in die eingentliche sache, ein mann von sich geben kann... oder so ? ;-)

                  Kommentar


                  • Das ist eine interessante Frage!


                    Ob es da sowas wie "Normalmengen" gibt? So eine Art "Soll", die jeder Mann bringt?

                    Ich habe jedenfalls noch in Erinnerung, dass es keinen Unterschied macht, ob man(n) nun oft oder weniger oft kommt, wieviel da mit kommt.
                    Vielleicht denkt die Freundin irrigerweise immer noch, dass der Samen die Menge macht. Macht er aber nicht. Das meiste ist - soweit ich weiß - die "Trägerflüssigkeit" aus der Prostata. Oder bin ich da auf dem falschen Ast?

                    Grüße
                    Anke

                    Kommentar



                    • RE: Das ist eine interessante Frage!


                      Hi

                      es gibt schon eine Durchschnittsmenge. Aber es hängt wirklich von vielen Faktoren ab. Alter, der aktuelle Gesundheitszustand, wie lange die letzte sexuellen Aktivitäten zurück liegen, die generelle Veranlagung usw. Wenn Mann innerhalb kurzer Zeit mehrmals kommt nimmt die Menge ab aber das Gefühlserlebniss zu. Jedenfalls nach meiner Erfahrung.

                      Tolot

                      Kommentar


                      • RE: Das ist eine interessante Frage!


                        Du bist auf den richtigen Ast ! das niveau/enwiklung diese unterhaltung gefellt mir persönlich viel besser, als das was es hätte einschlagen können... ich war aber bereit so oder so, es zu torpedieren.

                        Kommentar


                        • RE: Das ist eine interessante Frage!


                          ...hi, anke, da muß dich-ich muß es leider so sagen-deine erinnerung trüben! ...solange kann es doch nicht her sein, oder? die menge nimmt selbstverständlich mit der anzahl der vorgänge ab! bei ys's partnerin ist es wohl ein anderes tieferliegendes problem: ein tiefsitzendes mißtrauen! andererseits frage ich mich manchmal, was sie macht um "die menge" zu kontrollieren!? wo bleibt da der spaß: wenig erguß, dann fremdgegangen! er kann doch auch sb betrieben haben ? himmel, die leute haben probleme!

                          Kommentar


                          • Moment mal...


                            ...heißt das jetzt, dass die Flüssigkeitsmenge innerhalb von X-Stunden nachproduziert wird und es z.B. irgendwann einmal zu einer Art "Nachschubproblem" kommt? Ich weiß ja nich...

                            <Erstauntguck>
                            Anke

                            Kommentar


                            • RE: Das ist eine interessante Frage!


                              himmel, die leute haben probleme!
                              Ja gell, zum durschdrehen :-))))

                              Kommentar


                              • RE: Moment mal...


                                ...hi, anke, natürlich kommt es zu "nachschubproblemen"! nach dem dritten, vierten mal kann es sein, daß nur noch ein "wenziger schlock" (feuerzangenbowle) kommt! bei entsprechender reizung ist der orgasmus gigantisch, aber keine flüssigkeit mehr vorhanden! wir reden jetzt aber von einem vorgang/vielen vorgängen, der/die sich innerhalb weniger stunden abspielen! alles klar?

                                Kommentar


                                • Wollt ich doch meinen! o.w.T. :-)


                                  .

                                  Kommentar

                                  Lädt...
                                  X