• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Unglückliche Liebe

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Unglückliche Liebe

    Hallo,
    ich habe ein Problem mit meinem Freund, wir sind seid mehr als drei jahren zusammen, seid zwei Jahren leben wir zusammen. (Er ist 38 und ich 35 Jahr alt) Seid dem läuft es nicht mehr so gut zwischen uns, im Alltagleben ist alles ok, nur was die Beziehung u die Zärtlichkeiten angeht da gibt es ständig stress wegen.
    Wenn ich mich ihm nähern will, wegen zärtlichkeiten, lehnt er mich ab. Ich versuche dann mit ihm darüber zu reden, aber dann laufe ich gegen eine Wand, er blockiert dann total. Es kommt oft vor das wir mehr als drei vier Monate nicht miteinander schlafen, geschweigen den Kuscheln. Ich habe mich schon zweimal von ihm getrennt, in dieser Zeit war er ganz anders, er schrieb Täglich SMS, das ich ihm fehlen würde, das er mich liebt, wenn ich zu ihm hin gefahren bin schliefen wir miteinander. Es war genauso wie am Anfang als wir zusammen kamen, aber wenn ich wieder bei ihm lebe, nach eine paar Wochen sind wir genau da wo wir aufgehört haben, bei nix. Warum reagiert er so? Ich weiß das er mich liebt, aber warum lehnt er mich ab? Das tut jedesmal sehr weh. Ich fühle mich dann sehr ungeliebt und nicht verstanden, einsam. Mir fehlt die Aufmerksamkeit von ihm. Wir leben wir ein altes Ehepaar von 80 Jahren zusammen. Durch die ständigen ablehnungen, habe ich keine Selbstbewußtsein um mich ihm noch zu nähern, ich habe angst davor. Ich war sonst ganz locker drauf, aber das ist nicht mehr. Aber ich liebe ihn immer noch, obwohl er mir damit sehr weh tut. Alles andere ist wichtiger in seinem Leben, außer ich. Ich bin Luft für ihn. Ich möchte ihn nicht verlieren, aber so geht es auch nicht mehr, wer kann mir helfen

Lädt...
X