• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kommt Vertrauen wieder?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kommt Vertrauen wieder?

    Hallo,
    ich habe ein Problem mit meinem Freund. Wir sind nun 4,5 Jahre zusammen und wir haben uns schon oft mit unterschiedlichen Dingen verletzt. Nun fehlt mir allerdings total das Vertrauen zu ihm. Ich dachte immer Wunden heilen mit der Zeit, aber irgendwie tun sie das nicht. ich bin immer noch mißtrauisch, auch weil ich finde, dass er sich oft merkwürdig verhält. (Er lässt nie sein handy rumliegen, hat sein email Passwort geändert usw.). Ich habe auch schon einen Zettel am Briefkasten gefunden ("Hallo Markus, wäre schön Dich mal wieder zu sehen. Deine Steffi") Aber das war dann angeblich ne alte Schulfreundin und er hat einfach vergessen mir zu erzählen, dass er sie getroffen hat.
    Ich bin einfach verunsichert, ob er mich hintergeht. Wir streiten viel und ich habe Angst, dass unsere Beziehung scheitert. Wie kann ich lernen jemandem wieder zu vertrauen?


  • RE: Kommt Vertrauen wieder?


    es ist sehr schwer, aber es kann funktionieren, jede Beziehung ist übrigens ein tägliches Stück Arbeit, welches es zu leisten gilt, es sei denn, die Beziehung ist nichts wert.
    Stell Dir diese Frage zuerst und suche die Antwort nur für Dich.

    Kommentar


    • das ist nicht Dein Ernst, oder?


      "Er lässt nie sein handy rumliegen, hat sein email Passwort geändert usw."

      ...ja, es gibt Menschen, die ordentlich sind, auch Männer... und sagamal, Du durchwühlst ihm Handy und Emails, wenn er weg ist? Was ist das denn für ne Einstellung??

      ...also Vertrauen ist das nicht... und Kontrolle ist Nichtvertrauen...

      Kommentar


      • RE: Kommt Vertrauen wieder?


        der Mann schrieb:
        -------------------------------
        es ist sehr schwer, aber es kann funktionieren, jede Beziehung ist übrigens ein tägliches Stück Arbeit, welches es zu leisten gilt, es sei denn, die Beziehung ist nichts wert.
        Stell Dir diese Frage zuerst und suche die Antwort nur für Dich.

        Die Frau schreibt:
        ...wobei dieses tägliche Stück Arbeit von beiden Seiten kommen sollte; hast du also die Antwort auf der an dich gestellen Frage gefunden, stelle die Frage gleich an deinen Parnter: verstehst du mein Misstrauen und willst du mir helfen, mein Vertrauen wieder auzubauen? Liegt ihm etwas an dir und eurer Beziehung, so wird er darauf eingehen.

        Kommentar


        Lädt...
        X