• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

ne ganze menge

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ne ganze menge

    hi,
    also
    1: ich bin grad besoffen XD, daher sry wenn ich irgendwie dumm schreibe,
    2: nun zum problem
    Habe grade geschlafen, weil ich ein wenig getrunken habe und bin aufgewacht, weil mich etwas nicht in ruhe lässt.
    Mir gehts selber grade ziemlich beschissen weil ich in der Liebe versagt habe. (Daher trink ich, kann net von lassen, denn wenn ich nüchten bin, bring ich mich um)
    So und ich bin sone art mensch, die gerne andren in ihren Problemen hilft. Ich les jetzt seit 2 oder 3 Tagen hier im forum rum und les mir die Probleme anderer durch um mich selbst zu therapieren weils mir hilft und um meinen leichten drang anderen zu helfen dadurch sich stillt. Ich helfe wie ihr gesehen habt wohl eher sehr wenig aber gebe mein bestes und das reicht schon aus.
    So nun zur sache, also von der die ich liebe oder geliebt habe ich weis es grade nicht, wurd ich abgestemepelt und von der die beste freundin hat sich vorn paar wochen, als die Ski-AG (Schule) in österreich war bei mir ausgeheult.
    Zuerst hat sie sich tagelang an mich rangeworfen und als sie es richtig angefangen hatte hab ich abgelockt, dumm von mir gewesen, da ich sehr sehr einsam bin. Naja ein tag darauf oder am gleichen abend (ich weis es net mehr) war sie drausen und hat geheult. N paar freundinen waren von ihr hier, die haben mir das problem kurz geschildert doch nach 10 min gingen die wieder rein, weils schweine kalt war. Ich blieb als einzigster drausen und habe ihr zugehört.

    Sie hat Probleme mit ihren großen Bruder, der hat sich mit dem kleinen Kind verbunden ( sie issn mittelkind) und die machen sie vollkommen fertig. Sie tat mir wirklich leid.
    Eben habe ich geschlafen und davon geträumt und es gibt mir keine mühe, ich will ihr helfen, habe aber kein kontakt, habe aber eine möglichkeit ranzukommen.
    2 naja leute die naja mich net grad gut leiden können aber keine feinde sind haben mich im icq, sie sind beide freunde von ihrer besten freundin (die ich Liebe oder geliebt hab ich weiss es nich) ich glaub über die könnte ich ihre nr herbekommen.
    Ich hätt 2 möglichkeiten der zu helfen
    A: ihr sagen dass sie sich ihm wiedersetzten soll sonst wirds net
    B: mit ihm reden
    C: haut er mir aufs maul bzw will er net reden, habe ich genug freunde, die andere für mich bis in krankenhaus schlagen würden, ja ihr habt richtig gehört, ich habe gute freunde, die viele Probleme haben und sehr lieb sind oder nett und schlägerisch auf feinden sind, die es werd sind und dank meiner schwäche andere für mich zusammen hauen würden und ein paar schläge inne fresse würden bestimmt erfolgreich wirken.
    Natürlich bevorzuge ich lieber A wenns net geht geh ich zu B und im notfall zu C über (natürlich warne ich ihn vorher)
    Ich kann, wenns drauf ankommt gut andere in gespräche verwikeln oder themen beenden ich hoffe es wirkt.

    Naja meine frage, da ich viel scheisse früher durch gemacht habe, will ich keine mehr erleiden und es könnte scheisse auslösen, wenn ich den andren nach ihrer nr frage weis daher nicht, ob es so gut für mich ist, da ich sehr leicht fertig zu machen bin, wenn zuviele schlecht über mich denken.

    Ich weis auch nicht, ob etwas in meinem gehirn dies als ausweg sieht, doch noch an das mädhcen ranzu gelangen, die ich liebe, denn hätt ich die anmache net abgeblockt, wäre ich bestimmt ein freund von ihr geworden und wäre somit an die eine rangekommen. Das denk ich zurzeit.
    Sagt mir bitte was das beste ist.
    Ich habe versagt und weis net weiter
    Ich will ihr helfen und halt den beschützer instingt net aus
    und weis nicht, ob es von der Liebe zu ihrer besten freundin kommt-. Will aber net selber in kakke landen, da ich grad in meinem Sozialen tiefpunkt gelandet bin und mir Sonntag beinahe das leben genommen hätte. Zum glück stand WODKA neben mir XD, der mich klar denken gelassen hat.

    cu der verzweifelte Schtie


  • RE: ne ganze menge


    hallo schtiebuu

    ich kann nur hoffen dein kater ist nicht zu schlimm. am besten schmeisst du dir eine aspirin rein und schreibst noch mal im klartext. sorry, aber irgendwie ist die angelegenheit für mich etwas konfus. sind probleme meistens.

    so wie ich es verstanden habe:
    1. du liebst ein mädchen [a](hast geliebt). die will aber nichts von dir wissen.
    2. ihre beste freundin[b] hat sich bei dir ausgeheult, hat dich angegraben, du bist aber nicht darau eingegangen.
    3. die beste freundin[b] hat dir dann nocheinmal ihr leid geklagt , dass ihre geschwister sie fertig machen wollen.(draussen als es kalt war).
    4. du hast die möglichkeit mit mädchen [a] in kontakt zu treten. zwei jungen (nicht gerade deine besten freunde) können dir dabei helfen.

    bitte entschuldige wennich das bis dahin falsch verstanden habe. vielleicht bin ich so früh am morgen, geistig noch nicht ganz auf der höhe.

    auf jeden fall finde ich es gut, dass du anderen helfen willst. geht mir auch immer so und gerate häufig zwischen die fronten und lass mich häufig emotional mit hineinziehen.
    was du auf jeden fall nie vergessen darfst, das du auch noch da bist. du musst dir auch gedanken machen, was du willst, abgesehen von deinem drang zu helfen. sei einfach ein wenig egoistischer : - ). du hilft keinem damit wenn du down bist.

    bitte schreib nochmals wie die situation genau aussieht die dich plagt.

    gruss peter : - )

    Kommentar


    • RE: ne ganze menge


      hi,
      Naa soviel trink ich nich. Meist nur bis ich genug getrunken habe... .

      Also fast richtig.
      1: stimmt vermutlich. Muss dazu noch was sagen.
      vorletzten Dienstag war sie vor meinem Klassenraum, ich habe zuerst kurz gezögert mit dem rauskommen und das ist mir zum verhängnis geworden. Warum? Ich hatte riesige Angst und musste mich erstmal beruhigen. Eine minute kommt hin. Als ich dann drausen war, war sie weiterhinten im gang und ist weggelaufen.
      Und jetzt hab ich versagt. Wiedermal alles vermasselt.

      2: Doch schon, aber hätte besser helfen können als nur n paar worte sagen. Auserdem war ich da noch voll selber im kummer wegen der einen und bin auf den satz zitat:,, und es gibt sachen, die ich nicht sagen kann auch nicht Linda meiner besten freundin" nicht eingangen, der doch überzeugend rüber kam.

      3: Das kam direkt vor 2, die andren ham sich verkrümelt und sie war dann alleine und ich kann sie ja nicht alleine sitzen lassen, ich mein, wer bin ich?

      4: Richtig, wenn ich der einen helfe könnt ich auch an die adnre rankommen, hoff ich doch.

      Achja und ich liebe sie noch, ich hatte gestern für nen halben Tag ruhe und habs gehofft aber die Liebe hat sich dummer weise wieder regenerriert. Hmm gestern wars schön, sie ist am mir vorbei gegangen und ich habe keine Angst gespührt. Naja als ich ne stunde zu hause war, kams wiederzurück und dann später abends hab ich mit trinken angefangen und wollts net warnehmen. Muss ich jetzt aber wieder wohl. Heute war wieder alles wie immer. Ich seh sie jeden Tag kurzfristig beim rausgehen bzw vorbei gehen dass reicht mir nicht und ist sie zu nah bekomme ich Angst.
      ---------------------------------------------------------------------------------------
      Ich weis net ob ich ihr helfen will um an die andre ranzukommen. Auf jeden fall ist es ein steiniger weg, den ich gehen will, aber irgendwie auch überhaupt nicht.
      Warum bin ich nur so komisch?
      Sollt ich lieber alles beides vergessen?

      cu Schtiebuu

      Kommentar


      • RE: ne ganze menge


        hallo schtiebuu

        irgendwie fühle ich mich in eine zeit zurückversetzt an die ich gerne zurückdenke.
        die erklärung ist, du bist hals über kopf verliebt und nicht etwa komisch. es ging mir damals genauso. ich habe mich in ein mädchen verguckt und die wollte nichts von mir wissen. ich hätte alles für sie getan. ich habe mir ausgemalt wie es wäre wenn wir zusammen sein könnten.
        wenn sie an mir vorbeigelaufen ist, schlug mein herz höher und die zeit schien still zu stehen. es wurd mir ganz heiss und ich war nicht in der lage ein wort herauszubringen. so komisch es sich auch anhört, ich habe die direkte begegnung auch immer vermieden und mich eher im hintergrund aufgehalten. ich hatte angst davor mit ihr zu reden, mir wäre sowieso nichts gescheites eingefallen und hätte mich bestimmt blamiert.
        ich habe dann zu lange gewartet und wir haben uns nach der schule aus den augen verloren. jahre später haben wir uns wiedergetroffen und ich habe sie darauf angesprochen. nachträglich könnte ich mich ohrfeigen. sie fand mich damals auch ganz süss, aber da ich ihr immer aus dem weg gegangen bin, hat sie gemeint ich wollte nichts von ihr wissen. sie hat es damals sogar einmal versucht und wollte mich direkt ansprechen. ich habe aber unter einem vorwand mich verdrückt. schön blöd von mir : - )

        ich kann dir nur raten, sprich sie direkt an und sag ihr was du von ihr willst. gestehe ihr deine liebe. was hast du zu verlieren? nichts. was kannst du gewinnen? alles.
        du musst dich nicht über irgendwelche anderen personen an sie heranschleichen. vergiss auch die blöden anmachsprüche. gehe direkt auf sie zu, sag ihr du wolltest ihr was sagen. sag ihr, dass du seit geraumer zeit nicht mehr klar denken könntest, nicht mehr schlafen, nicht mehr essen... und das alles würde nur an ihr liegen und das du sie liebst. und jetzt wo alles heraus ist, würde es dir besser gehen (wird es sicherlich auch, ist mir damals so gegangen als ich meiner heutige frau meine liebe gestanden habe).
        eine garantie ist es natürlich nicht und vielleicht gibt sie dir auch einen korb. vielleicht fragst du sie dann, ob ihr vielleicht freunde bleiben könntet. wenn sie dir auch da einen korb gibt, kannst du nicht mehr viel machen, ausser aufmerksam und zuvorkommen zu ihr sein, ohne aufdinglich zu wirken.

        ich wünsche dir viel glück und mut. ich kann dir sagen, einfach ist das nicht.

        Kommentar



        • Trink niemals in


          Es hilft Dir nichts. Der Kummer geht nicht weg. Man wird schneller zum Alk als man denkt. (Und kommt fast NIE WIEDER raus.)
          Versuch es auszuhalten, auch wenn es sehr schwer ist.

          Kommentar


          • RE: Trink niemals in


            hi,
            ist mir doch egal ob ich zum Alkoholiker werde.
            Wenn ich will komm ich wieder raus. Ich brauch nur eine motivation.

            cu

            Kommentar


            • RE: ne ganze menge


              hi,
              ja so ists grade bei mir *heul*.

              Sie grüßt mich aber nicht mehr, vor Österreich immer, jetzt nicht mehr. Sie weis schon alles, ich kopiere am besten mal den Brief hier rein, den ich ihr geschickt habe, damit du weisst das ich alles versucht hab.
              Ich wusste nichmal, dass ich briefe schreiben kann.
              Aber mitlerweile mag ich den Brief auch nicht mehr.
              Andre meinen aber das ich das voll gut kann. Aber was bringt es mir, wenn ich keine erfolge erziele?
              Hier ist der Brief, habs auf pc vorgeschrieben, anschliessend auf Papier per Hand übertragen.
              --------------------------------------------------------------------------------------
              Hallo Linda, ich musste diesen Brief einfach an dich schreiben um dir zu sagen, was ich für dich empfinde. Es fällt mir sehr schwer dich anzusprechen, weil ich leider sehr schüchtern bin und große Angst davor habe, etwas Falsches zu sagen, musst du verstehen. Ich weis nicht wie du von mir denkst aber wer ich bin möchte ich noch nicht sagen.

              Mir geht es sehr schlecht. Seit vielen Monaten schleppen sich die Tage langsam und
              immer erschwerlicher voran. Wir kennen uns fast gar nicht, weil ich selbst die besten Gelegenheiten irgendwie immer versaue und erst später weis, was ich hätte machen sollen.
              Ich wünsche mir nichts lieber als dass du in meiner nähe bist, doch wenn du in meiner nähe bist, rast mein Herz und um so näher du kommst, um so schneller schlägt es und um so mehr Angst bekomme ich. Dabei verhalte ich mich dann irgendwie immer falsch, was ich später bereue. Jeden Abend frage ich mich, wie der kommende Schultag aussehen wird. -/- Ich habe mir schon sehr oft vorgenommen dich endlich anzusprechen, doch am Ende lass ich es sein, weil ich mich doch nicht traue und auch nicht mehr weis, was ich hätte sagen sollen.

              Jedes mal, wenn ich am Haupteingang vorbei gehe, gucke ich mir die zwei Bilder von dir an, die letztes Jahr in Österreich gemacht worden sind. Ich finde, dass du in den Klamotten und mit der Sonnenbrille voll süß ausgesehen hast. Ich weis noch ganz genau, wie du damals dein Snowboard nie abbekommen hast und die anderen dir dabei helfen mussten. Ja ich gebe zu, ich bin letztes Jahr dabei gewesenen. Damals fand ich dich eigentlich nur süß doch daraus hat sich in kurzer Zeit mehr gebildet.
              Alles erinnert mich an dich, es sind so dumme zufälle. Immer wenn ich eine Ablenkung suche, passiert irgend etwas, dass mich sofort wieder an dich erinnert. Manchmal Träume ich von Ski-AG, wo du irgendwie immer dabei warst. Es ist, als hätte sich das ganze Leben gegen mich verschworen. -/-
              Immer wenn ich an dich denke, fang ich an dich zu vermissen und mich Einsam zu fühlen und wünsch mir, dich in meinen Armen zu haben und dich nie mehr loszulassen. Ich schaffe es aber nicht dich anzusprechen und Zweifel so langsam an mir. Daher habe ich diesen Brief an dich geschrieben.

              Und jetzt habe ich sehr große Angst davor, was du zurückschreiben wirst.

              wir sehen uns
              bye
              ---------------------------------------------------------------------------------------
              Es kam jedoch keine Antwort.
              Ein freund hat mir den rat gegeben und hat mir auch gesagt ich sollte meinen namen nicht erwähnen.
              Und dann in Österreich hab ichs ihr gesagt.
              Und jetzt ist nichts. Das letzte mal wo ich sie gegrüßt habe kam ein unfreundliches ,,tag" zurück und das seh ich schon als ablehung.
              Ich weis ich habe verloren, sehe es aber nicht ein.
              Wenn ich sie jetzt ansprechen würde, würde sie Klarstellen, dass sie nichts von mir will und das würde mich verletzten und das will ich nicht mehr.
              Morgen ist der letzte Schultag vor den Ferien, ich bin grade am überlegen, ob ich sie ansprechen versuchen sollte, aber ich weiss nicht was ich sagen sollte.

              cu

              Kommentar



              • RE: ne ganze menge


                der brief ist sehr gut und drückt deine gefühle zu ihr klar aus.

                es wäre vielleicht hilfreich zu wissen, wie sie reagiert hat, als du es ihr gesagt hast.
                sie weiss also jetzt wer den brief geschreiebn hat und was du für sie empfindest. wie hat sie reagiert?

                Kommentar


                • RE: ne ganze menge


                  hi,
                  Ganz normal.
                  Sie meinte, ist gut das ichs gesagt habe.
                  Mehr war leider nicht.
                  Die zeit in Österreich ständig in ihrer nähe war so schön. Ich will zurück dahin

                  cu

                  Kommentar


                  • RE: ne ganze menge


                    hi,
                    aber ich versteh das nicht.
                    Sie hat mich im ganzen Jahr 5x angesprochen.
                    Warum sollte sie mich ansprechen, wenn sie mich nicht leiden kann? Ich war in den momenten immer Ängstlich und hab mit kurzen worten eine Antwort gegeben war aber nicht in der Lage eine gute antwort zu geben und das angefangene gespräch weiterzu führen, so dass sie immer wieder dachte, dass ich sie Abgestempelt hätte.

                    Sie war ja Dienstag vorm Klassenraum und ich habes versaut, dann hat sie mich 2 Tage später angesprochen und gesagt, dass ich die 3€ Montag wieder bekomme, die ich ihr in österreich gegeben hab, ich wusste net was ich sagen sollte und meinte ,,äh ja ok" und das wars dann auch und Montag hat sie mir die dann gegeben und wieder war nichts. Ich schätze sie hat danach gewartet, dass ich sie anspreche aber dann nach einer woche hat sie angefangen mich vollkommen zu ignorieren und ich wusste net weiter und habe auch mit angefangen.
                    Ich muss sie ansprechen, aber ich kann es nicht .
                    Ihr bester freund ist bei mir in der icq liste, hab nicht das beste verhältniss zu ihm, aber es geht noch so. Aber ich weis nicht, ob ich ihn darauf ansprechen sollte. Ich weis es nicht . Und ich weis nicht genau, was ich sagen sollte, wie ich anfangen sollte z.b.

                    Was soll ichn jetzt machen?
                    Helft mir doch bitte ich bin so verzweifelt :´(.

                    cu Schtiebuu

                    Kommentar



                    • RE: ne ganze menge


                      hi schtiebuu

                      mir ist nicht ganz klar was icq liste heisst, ist aber für das problem auch nicht unbedingt wichtig.
                      ich weiss, der ratschlag den ich dir jetzt gebe ist schwer zu realisieren für dich, versuch es aber trozdem. nimm allen mut zusammen und sag ihr persönlich was du für sie empfindes. geh auf sie zu, sag ihr, dass du ihr was sagen müsstest (unter vier augen) und gesteh ihr deine liebe. verlang keine sofortige antwort. sollte sie sich dann gegen dich entscheiden, muss du dieses akzeptieren, so schwer es auch sein mag. die beziehung wäre sonst einseitig und würde eh nicht funktionieren.

                      Kommentar


                      • RE: ne ganze menge


                        hi Peter.
                        icq isn online massanger ^^.

                        Sie weis es aber doch schon. Was würde es bringen, wenn ich mich wiederholen würde? Die würde mich doch auslachen. Wir sind kein paar, das würde net gut rüberkommen, wenn ich nochmals sagen würde, dass ich sie Liebe.
                        Auserdem wer redet von einer Beziehung? Erstmal muss ich eine Freundschaft erreichen und mich an sie ranwerfen und hoffen, dass sie sich dann irgendwann in mich verliebt.
                        Deswegen ist normal ansprechen meiner meinung nach am besten. Aber ich weis es nicht genau.
                        cu Schtiebuu

                        Kommentar


                        • RE: ne ganze menge


                          hi schtiebuu

                          o.k. sie weiss also genau was du für sie empfindest. wenn sie deine liebe nicht erwiedert, musst du versuchen damit fertig zu werden.
                          lass ihr zeit. nicht eine woche oder zwei. vielleicht wird es auch nix mit euch. ich glaube es wäre nicht gut, wenn du ihr hinterher laufen würdest.

                          Kommentar


                          • RE: ne ganze menge


                            hi,
                            Und was denkst du soll ich jetzt machen?
                            Weiter warten?
                            Die Ferien gehen noch 2 wochen.
                            Danach hat sie ja genug denkzeit gehabt, 4 wochen. Oder mehr? Was sollte ich nach diesen Ferien unternehmen? Ich denke, dass normal ansprechen am besten ist.
                            Ich muss ja net unbeding eine Beziehung mit ihr haben. Ich will wenigstens eine normale Freundschaft. Und was mit ihr unternehmen usw. , sodass sich dann evtl. sich irgendwas drauf entwickelt... .

                            cu Schtiebuu

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X