• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

vertrauen...?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • vertrauen...?

    ich (m,23) habe ein problem: vor ca. 4 jahren wurde ich von meiner freundin, die auch ein super kumpel war auf dt. verarscht. nach 4 monaten beziehung hatte sie was mit ihrem ex. sie war zu diesem zeitpunkt meine absolute traumfrau, die folge: ich war total am boden zerstört, hatte depressionen, war überhaupt zu nichts mehr zu motivieren. nach ca. 3-4 monaten war ich langsam darüber hinweg. aber was blieb war meine gemachte meinung über die treue der frauen.

    nun bin ich seit 10 monaten wieder mit einer frau zusammen mit der ich mich super verstehe. man könnte sagen ich habe meine seelenverwandte gefunden. auch sexuell ist alles im lot. nun ist sie leider für 3 monate nach australien um einen sprachkurs zu absolvieren. wir schreiben uns täglich, sie schreibt, dass sie mich liebt und sie es kaum erwarten kann wieder nach hause zu kommen. doch irgendwie habe ich halt immer ein schlechtes gefühl! obwohl ich ihr eigentlich vertraue und weiss wie sehr sie mich liebt, habe ich angst, dass irgendwas passiert. ich war eigentlich schon immer ein eifersüchtiger typ, aber ich denke dieses gefühl kommt immernoch von diesem "trauma", das mir meine ex beschert hat.

    kann mir irgendjemand sagen wie ich damit umgehen soll? ich fühle mich echt beschissen....


  • RE: vertrauen...?


    Mir gings oder geht es genau wie dir.
    Dieses "komische" Gefühl kenne ich ... aber ich drauf gekommen - so blöd es auch klingen mag - wenn man dieses "komsiche" Gefühl im Bauch hat, dann ist meistens GAR NICHTS dahinter ....

    Ich kann dir leider keinen Tipp geben wie du das in den Griff bekommst ... aber ich kann dir nur sagen - du bist nicht alleine damit!

    lg

    Kommentar


    • RE: vertrauen...?


      Das Mädchen scheint ok zu sein, sie vermisst dich und außerdem sind drei Monate nicht sooo lange. Manche gehen ja ein ganzes Jahr ins Ausland, das ist dann schon sehr hart für eine Beziehung.
      Schreib ihr doch, dass du Angst hast sie zu verlieren, dann kann sie dich vielleicht beruhigen.
      Grüße
      Linda

      Kommentar


      • RE: vertrauen...?


        ein junger mann macht auf per anhalter
        ein lkw hält -
        dann:

        der junge mann zum truckerfahrer: bloß weg von hier

        der truckerfahrer: du irrst dich, hier ist überall

        der junge mann: mann, sie nehmen mir ja jede hoffnung

        der truckerfahrer: hoffnung? worauf ?

        Kommentar



        • RE: vertrauen...?


          ich habe ihr schon geschrieben, dass ich mir sorgen mache. habe es ihr auch schon vor der abreise gesagt. also ich habe nicht direkt angst, dass sie mit jmd. ins bett geht. aber es kann ja auch sein, dass sie sich völlig verändert, dass sie kein intresse mer an mir hat. ok, es kann auch sein, dass sie jemanden kennenlernt, sich verliebt. oder einfach eine 3 monatige ferienbeziehung hat. ich würde es niemals herausfinden... ihr denkt bestimmt, dass ich masslos übertreibe, aber ich fühle mich nun mal so. ich habe ständig bilder im kopf wie sie mit anderen studenten von bar zu bar zieht, und dann irgendwann sturzbetrunken in irgendeinem bett landet und nicht mer weiss was sie tut. und genau das macht mich fertig.

          Kommentar

          Lädt...
          X