• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Was soll ich davon halten?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Was soll ich davon halten?

    Hallo Ihr!

    ich habe mir heute - so wie jeden Tag - das persönliche (mit genauen Geb.Datum + Uhrzeit) Horoskop von meinen Freund (3monate zusammen mit ihm) angesehen. Und heute stand folgendes dort:

    In einer Liebesbeziehung können ungelöste Spannungen jetzt eine plötzliche Verstimmung verursachen, wenn der eine sich den bestehenden Einschränkungen entziehen will. Ein dritter könnte dann zum Partner eines für die Beziehung sehr störenden Flirts werden. Doch wenn die Spannungen nicht allzu schwerwiegend sind, wird kaum ernstlicher Schaden entstehen. Eine jetzt beginnende Beziehung könnten Sie unterbewußt herbeigesehnt haben, um Ihren Alltag interessanter zu gestalten, nicht aber, um Ihr Leben für immer zu verändern. Doch manche Menschen brauchen eine unkonventionelle Partnerschaft, und diesen könnte der heutige Tag eine dauerhafte Verbindung schenken. Ob Sie selbst dazu gehören, wissen Sie erst, wenn die Beziehung eine gewisse Zeit überdauert hat

    ENDE.

    Heute geht mein Freund auf eine Geburtstagsfeier und habe jetzt die Panik das da was ist ...

    Bitte helft mir, kann ich solchen Horoskopen glauben. Es ist schon so das ich es mir wie gesagt fast jeden Tag ansehen und natürlich auch mein eigenes und ab und zu stimmt es schon überrein.

    DANKE


  • RE: Was soll ich davon halten?


    Ganz so einfach ist es nun auch nicht.

    Grundsätzlich gibt es sicherlich Bindungen, wo Menschen schlicht mehr für ihre Harmonie tun müssen als solche, die von ihrem Sternzeichen her als günstige Bindung angesehen werden.

    Außerdem ist kein Mensch anhand seiner Geburtssterne "festgelegt" - er hat also immer die Möglichkeit seine "guten" Eigenschaften zu nutzen und "Charakterschwächen" nur dort wirken zu lassen, wo es durchaus Sinn machen kann, Eigensinn z. B.

    Man darf bei solchen Horoskopanalysen nie vergessen das die dort aufgeführten Energien das Geburtspotential beschreiben. Jeder entscheidet selbst, wie er diese Anlagen nutzt. Das Alter, Geschlecht, die wirtschaftliche Situation, Ausbildung, Umgebung, der eigene Entwicklungsstand und viele andere Faktoren tragen dazu bei, auf welche Weise man die angeborenen Fähigkeiten zum Ausdruck bringt.

    Die Planeten zwingen einen nicht dazu, irgend etwas zu tun oder zu sein. Jeder Mensch verfügt über den freien Willen sein Leben selbst zu bestimmen.

    Kommentar


    • RE: Was soll ich davon halten?


      ach das ist doch zufall wenn es passt, man kann auch wirklich jeden käse glauben, nach nem horoskop sollte man eh net leben!!!

      Kommentar


      • RE: Was soll ich davon halten?


        "kann ich solchen Horoskopen glauben"

        das meinst du jetzt doch wohl nicht ernst?

        wovor du angst haben solltest, ist das phänomen der self-fulfilling prophecy

        Kommentar



        • Wie werden Horoskope gemacht?


          Wie werden Horoskope gemacht? Man nehme zwei Schuhschachteln. In die eine kommen viele Zettel mit Aussagen wie: Vorsicht Gesundheit - Heute besonders mit der Oma Spannungen - usw. Dann werden diese wahllos entnommen, hintereinander aufgeschrieben und der jeweilig gelesene Zettel in die andere Schuhschachtel gelegt, damit er nicht sofort wieder ausgewählt wird. Soviel kannst du also davon halten.......... Ehrlich!

          Kommentar

          Lädt...
          X