• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Partner Suche

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Partner Suche

    Hallo,

    ich sitze hier und stelle mir die frage, wieso kann das sein, das es so schwierig ist eine Partnerin zu finden. Sicherlich stehe ich nicht alleine da mit diesem Problem. Ich kenn zwar jede menge Leute, sowohl Jungs als auch Mädels, lerne auch öfter neue Leute kennen, nur eine Partnerin die find ich irgendwie nicht.
    Hab dann gedacht, probier es mal über eine Kontaktseite im Internet. Jedoch, hier ist das angebot so riesig, das man gar nicht mehr weiss, wo man anfangen soll. Ich fänd es ja auch noch ok, das man um diese seite zu benutzen etwas zahlen soll, es sind ja schliesslich leute da, die das ganze System warten müssen, bzw. auf den neuesten stand halten müssen. Aber bei der vielzahl von angeboten gibt es sicherlich viele schwarze schafe drunter.

    Kennt jemand eine richtig gute kontaktseite im net?

    Jetzt mal vom internet abgesehen, welches es ja vor jahren noch nicht gab. Ich denke, das die partnersuche früher viel einfacher war. Wenn man bedenkt wie viele leute singel sind. Gut einige haben sich für diese Lebensart entschieden, aber sicherlich doch nicht alle. Sicherlich wünschen sich doch die meisten den passenden Partner / Partnerin zu finden. Wer hier ein patentrezept erfinden würde, und dies zu einen keinen angemessenen Preis weitergeben würde, der wäre innerhalb kürzester zeit reicher als Bill Gate. Nun mal vom reichtum abgesehen, in einer form würde es mich schon fastzienieren viele menschen dadurch glücklich gemacht zu haben. Aber zurück zur realität, solch ein Patentrezept gibt es nicht.
    Doch wieso wird es immer schwieriger? Ist es der berufliche stress, fehlendes verantwortungsbewustsein, die angst vor einem korb, oder was ist es wesshalb es so viele singels gibt und scheinbar keiner jemanden findet. Oder soll dies so sein um eine überbevölkerung zu verhindern? :-)
    Mich würde mal interessieren wie Ihr das ganze so seht.

    Gruß
    tut nix zur sache


  • RE: Partner Suche


    " Kennt jemand eine richtig gute kontaktseite im net? "

    Ja. Aber ich nutze sie nicht.

    Kommentar


    • RE: Partner Suche


      Siehst du, das meine ich. Ich werde auch keine benutzen, denn ich hab das schon mal vor ca. 5 jahren gemacht. So optimistisch wie ich war, hab ich da noch 40euro bezahlt und das war's. Wäre besser für das geld esse gegangen oder hätte mir in einer kneipe den bauch voll wisky geschüttet :-)

      Kommentar


      • RE: Partner Suche


        Die die ich meinte sind kostenlos. Und erfolgreich. Darum nutze ich es nicht.

        Kommentar



        • RE: Partner Suche


          Hallo,
          ich weiß nicht, wie alt du bist usw., aber irgendwann kommt vielleicht mal der Moment, wie es bei mir war, dass du jemanden siehst und sagst, das ist sie oder er. Ich habe zu schnell geheiratet und nicht aus Liebe, wie man meinem Beitrag entnehmen kann und dann nach 17 Jahren kam plötzlich mein Traumpartner daher ... und nun habe ich den Mist. Wäre ich alleine geblieben bzw. hätte mal hier oder da einen Partner genommen, vielleicht für eine Nacht, dann wäre ich jetzt frei gewesen und hätte kein Problem. Versuche es doch über Kontaktanzeigen in Zeitungen. Meine Freundin hatte auch schon so tolle Zuschriften. Nicht gleich Panik kriegen, abwarten, irgendwann ergibt sich was.
          Gruß Waco

          Andras schrieb:
          -------------------------------
          Die die ich meinte sind kostenlos. Und erfolgreich. Darum nutze ich es nicht.

          Kommentar


          • RE: Partner Suche


            Eine ganz nette Seite find ich www.liebe.de. Über die genauen Konditionen kann ich Dir aber nichts sagen.
            gruß
            Lys

            Kommentar


            • RE: Partner Suche


              kenne 3 gute seiten:
              single.freenet.de
              single.de
              love@lycos,
              alle drei kostenlos, sehr übersichtlich, sehr viele mitglieder!

              Kommentar



              • RE: Partner Suche


                Welche Menschen mögen oder lieben wir ?
                Die Forschung hat im wesentlichen ergeben, dass wir uns zu Menschen hingezogen fühlen, die uns maximale Belohnung oder Erfolg bei minimalem Aufwand verschaffen. So mögen wir lieber Menschen, die uns physisch nahe sind als solche, die weiter entfernt sind. Wir ziehen Menschen vor, die uns mögen und die ihre Sympathie für uns dadurch demonstrieren, das sie uns Gefälligkeiten erweisen und nette Dinge über uns sagen. Wir mögen Menschen, die unsere Bedürfnisse befriedigen und die Bedürfnisse haben, die wir erfüllen können.
                Sind zwei Personen in einer Freundschaft oder einer romantischen Liebesbeziehung verbun- den, so muss man zwei Kosten / Nutzen Vergleiche berücksichtigen. Der Austauschtheorie entsprechend kann eine Beziehung nur dann von Dauer sein, wenn sie sich als rentabel für beide Partner erweist. Das heißt, für jeden Partner muss die Beziehung Belohnungen mit sich bringen, wie Sicherheit, Ansehen etc., wobei der damit verbundene Aufwand minimal sein muss. Ein solches Ergebnis kommt am ehesten in einer ausgewogenen Beziehung zustande, bei der ein gleichgewichtiger Austausch von Vorteilen stattfindet. Demzufolge werden beide Partner am befriedigtsten sein, wenn sie gleiche Gewinne erzielen.
                Bei der Anwendung der Austauschtheorie auf romantische Liebesbeziehungen wurde die Partnerwahl meist mit Begriffen zu fassen gesucht, die mit sozialer Erwünschtheit zusammenhängen. Menschen von hoher sozialer Erwünschtheit sind solche, die attraktiver, intelligenter, wohlhabender und ähnliches sind. Die Austauschtheorie sagt für solche Personen voraus, dass sie andere mit entsprechend hohem sozialem Wert auswählen und bevorzugen werden. Ebenso werden Personen mit niedriger sozialer Erwünschtheit sich lieber einen Partner wählen, der ihrem sozialen Status entspricht. Die Befunde, die diese Partnerwahlhypothese stützen, sind jedoch nicht ganz eindeutig, Individuen zeigen zwar die Tendenz, sich Partner von ungefähr gleich hohem sozialen Rang zu suchen, sie versuchen aber dennoch wiederholt, Menschen anzuziehen, die einen weit höheren sozialen Status aufweisen. Mit anderen Worten, wir streben nach dem Ideal, aber treffen unsere Wahl meist auf der Grundlage dessen, was wir einem anderen tatsächlich anzubieten haben.

                Kommentar


                • RE: Partner Suche


                  so ist das also. Ich vertrete die Theorie, daß es Menschen gibt, die einfach erst später in ihrem Leben den richtigen Partner finden. Weiß nicht, ob man immer suchen sollte, ich laß mich finden, mal sehen ob es klappt.

                  Kommentar


                  • RE: Partner Suche


                    wer sucht der findet, das kann also klappen -
                    du darfst dich dann allerdings nicht zu gut verstecken.

                    Kommentar



                    • RE: Partner Suche


                      Schau Dich doch mal bei

                      www.parship.de

                      um. Da ist allein schon die Auswertung des Psychotests interessant...

                      Kommentar


                      • kenne ich


                        hallo nix,
                        die mitgliedschaft bei parship habe ich fast ein jahr gehabt und es war eine interessante sache. sie ist so entstanden, dass viele gute zeitschriften selbst nicht mehr soviele kontaktanzeigen drucken wollten. sie haben sich zusammengeschlossen und parship gegründet. sehr seriös!

                        man lernt dort vom niveau her sehr interessante leute kennen und kann zunächst anonym in kontakt treten. vieles passt schon automatisch und man hat gewissermaßen eine art vorabauswahl.

                        man sollte allerdings den test vorher sehr sorgfältig machen ohne schwindeleien, sonst kann man es gleich vergessen.
                        m.

                        Kommentar


                        • RE: Partner Suche


                          Nur eine kleine Information. Aktuelle zahlen von Januar 2004: 14 Millionen Singles gibt es in Deutschland und wir sind nicht auf Platz 1. Italien ist vor Deutschland. Das ist ein grosses Problem.Ich bin auch Single.MFG: Markus

                          Kommentar


                          • RE: Partner Suche


                            Ich geb dir 'n kleinen Tipp: Versuch niemals krampfhaft nach einer Partnerin zu suchen, denn das verursacht nur stress und finden wirst du dann erst Recht keine... Igrnedwann läuft dir eine über den weg und du sagst dir "die ist es, die und keine andere".... Ich versteh dich schon, man(n) will nicht mehr alleine sein, weil man halt die Nähe, geborgenheit, zärtlichkeit ect. vermisst, aber glaub mir, wenn du krampfhaft suchst verringert dass deine Chancen auf eine Partnerin nur noch mehr...

                            Kommentar


                            • RE: Partner Suche


                              ich hab meine freundin über die website der regionalzeitung kennengelernt. so was hat den vorteil, daß man nicht auf die anzeige der vermeintlichen traumfrau abfährt und dann feststellt, daß sie 1000 km weit weg wohnt

                              und das kost natürlich nix - für die kontaktanbahnung würde ich genauso wenig bezahlen wollen wie für sex

                              warum es heute so viel mehr singles gibt als früher?

                              in der guten alten zeit haben die eltern ihren nachwuchs unter die haube gesteckt, bevor sie überhaupt auf die idee gekommen sind, das mit dem anderen geschlecht mal richtig zu testen. und das, bis daß der tod sie scheidet (egal, ob in der ehe fremdgegangen, gesoffen oder geprügelt wird)

                              sieht in der statistik recht heimelig aus...aber willst du das?

                              Kommentar


                              • RE: Partner Suche


                                Hallo,

                                Nee um gottes willen, so will ich auch net enden. Hab mir nur mal so ein paar gedanken gemacht und wollte auch gerne mal die meinung von anderen hören.

                                Kommentar


                                • RE: Partner Suche


                                  Hi Ninchen,

                                  Ist vieleicht falsch rübergekommen. Ich suche nicht krampfhaft nach einer beziehung, hab das schon früher festgestellt das das nur in die hose geht. :-)
                                  Aber man kann dem glück doch sicherlich etwas auf die sprünge helfen.
                                  Schon mal vielen Dank fûr deine Meinung.

                                  Kommentar


                                  • RE: Partner Suche


                                    hallo, ich bin auch nicht für zu bezahlende Partnerschaftsvermittlungen. Deswegen habe ich mir eine Vermittlung im Internet rausgesucht, die nichts kostet, nur ein wenig Zeit, die nennt sich www.neuverlieben.de
                                    versuchs mal damit. auch eine riesige Auswahl aber ein super System.

                                    Kommentar


                                    • RE: Partner Suche




                                      hab eine gefunden schrieb:
                                      -------------------------------
                                      hallo, ich bin auch nicht für zu bezahlende Partnerschaftsvermittlungen. Deswegen habe ich mir eine Vermittlung im Internet rausgesucht, die nichts kostet, nur ein wenig Zeit, die nennt sich www.neuverlieben.de
                                      versuchs mal damit. auch eine riesige Auswahl aber ein super System. Sorry falsche domain:die richtige:
                                      www.neuverlieben.com

                                      Kommentar


                                      • RE: Partner Suche


                                        Hallo,

                                        Die Seite kenn ich. Hat aber bissher nix gebracht. Ich mach mir aber keinen kopf deswegen :-)

                                        Kommentar


                                        • RE: Partner Suche


                                          Du wolltest halt ein wenig Trost ;-), weil es zugegebenermaßen manchmal sehr stressig sein kann, ständig alleine und auf sich selbst gestellt zu sein, ohne eine zärtliche Berührung oder feste Umarmung :-).

                                          Keine Schulter zum Anlehnen, keiner mit dem man über Gott und die Welt plaudern kann, ihm vielleicht auch einige seiner persönlichsten Gedanken offenbart; ernst aber auch kindisch sein darf, jedoch weiterhin verstanden, geachtet und geliebt.

                                          Als ich Kind war, hätte ich mir das Leben eines Erwachsenen nie und nimmer manchmal so einsam, schmerzhaft und verloren vorstellen können.

                                          Ich weiß nicht, ob jemand dieses Gefühl innerlich kennt, diese permanente Unruhe, diese Unzufriedenheit besonders mit sich selbst; man steht unter Strom, aber weiß nicht was man ins Auge fassen sollte, welchen konkreten Plan man endlich detailiert ausbauen und ausführen soll, um sich zu beruhigen, um dieses Gefühl des Ankommens, der Friedens zu ergattern, auch wenn diese Linderung nur für einige Wochen oder Monate andauern sollte, so wäre das mehr als genug und höchst willkommen.

                                          Aber es stellt sich nicht ein, als ob man sich auf einen Marathonlauf befindet und es gibt keine Möglichkeit zu rasten und sich von der Müdigkeit, der schweren Last in den Beinen zu befreien, diese wortwörtliche "Leichtigkeit des Seins" zu erfahren.

                                          Ob da die wahre Liebe tatsächlich behilflich ist? Ob diese wochen- oder monatelange, aufgezogen bekommene, rosarote Brille eine mögliche Antwort und langersehnte Lösung für diese permanente Unzufriedenheit ist?!

                                          Kommentar


                                          • wahre Liebe


                                            ...wahre Liebe stresst ganz schon und strengt an. Von Ruhe kann man da nicht reden und die Leichtigkeit des Seins ist es auch nicht, selbst wenn man sich einen halben Meter über dem Boden schwebend wähnt. :-))

                                            Kommentar


                                            • RE: wahre Liebe


                                              Bei mir hat es über ein Kontaktanzeige in einer Zeitung gekleppt. Mit etwas Menschenkenntnis und Geduld kann man auch auf deisem Wege als alleinerziehende Mutter von 2 Kindern noch einen Mann abbekommen. Diese Beziehung hält schon seit über 11 Jahren und hat auch zur Ehe geführt und ich hätte keinen besseren Ersatzvater für meine Kinder finden können. Ich habe auch nicht lange suchen müssen denn Gefühle eine Beziehung brauchen Zeit zum reifen und mit der Zeit bekommt man auch das Feeling für die richtigen Anzeigen. Es gibt einfach nur gutaussehende und attraktive Menschen laut den Anzeigen und eigentlich weiss man überhaupt nicht warum die es nötig haben in einer Zeitung zu annoncieren. Oder sind deine Ansprüche zu hoch geschraubt ??

                                              Kommentar

                                              Lädt...
                                              X