• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

warum tut Liebe so weh?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • warum tut Liebe so weh?

    Hallo

    sein 10 Monaten bin ich mit meinem Freund zusammen, aber irgendwie werde ich nicht glücklich mit ihm, obwohl ich ihn sehr liebe. Es ist allerdings eine sehr schwierige Bezeihung da wir weit auseinander wohnen. Wir haben ganz unterschiedliche Vorstellungen von einer Beziehung. Schon da fängt es an. Und leider tut es mir im Herzen immer sehr weh! Wie kann ich diese Scherzen lindern?
    Ein Aspekt, der mir immer wieder durch den Kopf geht ist, mich zu trennen, aber der Gedanke schmerzt noch mehr. Wie kann man sich denn trennen, wenn man den anderen liebt?
    Bin schon leider sehr verzweifelt, habe leider keine Person, die mich auffängt, wenn es so weit kommen sollte, weil im Real-life bin immer ich die hlefende Hand von allen Personen. Die können sich nicht vorstellen, dass mich etwas umstößt und kämen auch mit solch einer Situation garnicht klar... Will ich also auch niemandem zumuten mein psychischer Mülleimer zu werden...
    Ich danke euch für eure Hilfe!


  • RE: warum tut Liebe so weh?


    Wenn du stets für die anderen der seelische mülleimer bist, dann denke ich, ist es auch ganz klar von den anderen zu erwarten, dass auch sie dich auffangen in deiner momentanen situation. Vielleicht liegt es acuh an dir, dass sie denken, dich haut nichts um. Vielleicht hast du zu sehr die starke gespielt. Verstehe mich nicht falsch, aber man sollte auf keinen fall den fehler machen und von andern denken, sie seien wundermenschen, die alles aushalten. Also, mach auf dich und deine momentane verfassung aufmerksam! Sonst bekommst du keine hilfe. Du brauchst dich auch nicht zu schämen. Alles Gute.

    Gruß Regina

    Kommentar


    • RE: warum tut Liebe so weh?


      Schon klar, dass das sinnvoll wäre, aber ich weiss nicht, wie mir jemand von meinen Freunden helfen kann. Zumindest nicht im Sinne von ´Ratschläge oder Tipps geben´. Das einzige, wozu ich sie bitten könnte, wäre mir zuzuhören, aber ich möchte ja auch Tipps haben, wie man mit einem ´blutenden´ Herzen umgehen soll, damit die Qualen nicht ins unermessliche steigen.

      Vielleicht haben einige von euch Erfahrungen gemacht wie man seinen seelischen Zustand kontollieren kann.
      Vielleicht haben auch einige Erfahrung, wie man sich von seinem immernoch geliebten Freund trennt ohne sich und vor allem den Partner psychisch kaputt zu machen...

      Es wäre mir eine große Hilfe, wenn ich darauf Antworten finden kann!
      Danke

      Kommentar


      • RE: warum tut Liebe so weh?


        Ich glaube kaum, dass so etwas überhaupt möglich ist. Ausser der Partner ist ziemlich kühl, dann tut es einem selbst mehr weh als dem anderen. Aber eine Trennung während der noch vorhandenen Gefühle ist kaum schmerzlos über die Bühne zu bringen. Habe mich auch mal in Liebe getrennt und es hat sehr sehr weh getan. Heute kann ich damit umgehen. Aber es braucht Zeit. Sag jetzt nicht jaja....der Spruch ist wirklch wahr. Die Zeit heilt wirklich viele Wunden! Es tut mir leid, dass ich dir nicht wirklich helfen kann, aber vielleicht bekommst du ja noch die eine oder andere Antwort. Ich wünsche es dir sehr.

        Gruß Regina

        Kommentar



        • RE: warum tut Liebe so weh?


          Hallo Edelweiss,

          wenn ihr beide so unterschiedliche Vorstellungen von einer Beziehung habt dann solltet ihr euch mal zusammensetzen und ausführlich darüber reden. Ihr müßt euch schon auf einen gemeinsamen Weg einigen, und dabei muß jeder von euch beiden Kompromisse eingehen. Wenn ihr das schafft, dann brauchst du dir auch über eine Trennung keine Gedanken mehr machen....

          Außerdem empfehle ich dir folgendes Buch zu lesen:
          Titel: "Loslassen was nicht glücklich macht - Krise als Chance"
          Autor: Kurt Tepperwein

          Wenn man erstmal gelernt hat seine Erwartungen, Illusionen und vieles mehr loszulassen, erfüllen sich viele Wünsche und lösen sich Probleme wie von selbst..... hört sich wahrscheinlich blöd an, ist aber wirklich so.

          Ich wünsche dir viel Kraft!!
          LG
          Jasmin

          Kommentar


          • RE: warum tut Liebe so weh?


            Hallo Edelweiss,
            Dein Name läßt auf Standort Alpen oder Gebirge schließen. Wenn das richtig ist , wär ich vielleicht nicht so weit weg und könnte Dir eventuell persönlich zuhören. Ich kann das nämlich!
            Gruss quacki03

            Kommentar


            • RE: warum tut Liebe so weh?


              du leidest, und wirst weiter leiden wenn du nichts an deiner situation änderst !
              und warum die liebe weh tut ?...alles hat auch seine kehrseite, wie auch die liebe. würde sie nicht weh tuen, wüssten wir nicht was es bedeutet zu lieben !!

              Kommentar



              • Antworten


                " wie man mit einem ´blutenden´ Herzen umgehen soll, damit die Qualen nicht ins unermessliche steigen "

                Aushalten, sie steigen manchmal ins unermessliche...

                " Vielleicht haben einige von euch Erfahrungen gemacht wie man seinen seelischen Zustand kontollieren kann "

                Ja, nimm Psychopharmaka und lass dich zudröhnen, das hilft zum existieren. Es hilft wirklich, kein Witz.

                " Vielleicht haben auch einige Erfahrung, wie man sich von seinem immernoch geliebten Freund trennt ohne sich und vor allem den Partner psychisch kaputt zu machen.. "

                nein...

                Kommentar


                • ?


                  bist du wirklich ein Sexluder? oder jemand anderes?

                  Kommentar


                  • RE: warum tut Liebe so weh?


                    Sei zu Deinen Freunden offen ohne sie zu überfordern, Du brauchst nicht die starke zu sein, denn deine Freunde mögen DICH und nicht nur weil Du die bist mit den guten Tipps und immer für alle da usw!!

                    Das einzige was ich gegen Liebesschmeerzen weiss was ein kleines bisschen hilft, ist: gut durchatmen! In den Bauchatmen und entspannen mit graden Rücken, also praktisch Atemübungen das hilft ein bisschen!!

                    Ansonsten überleg dir genau wo dich die Beziehung noch hinführt! überleg auch mit den gefühlen nicht nur mit dem Verstand, irgendwann hat auch Dein Gefühls ich keine Lust mehr auf Schmerz!!!!

                    Alles gute Becks

                    Kommentar



                    • Becks?


                      " Alles gute Becks "

                      iiihhh, du trinkst das Zeugs? bäh...

                      Kommentar


                      • RE: warum tut Liebe so weh?


                        Hallo Edelweiss,

                        Hör doch mal tief in Dich hinein.Was sagen Dir dann Deine Gefühle ? Liebst Du Ihn ?!
                        Und, was ist da noch ?? Hast Du das Gefühl,dass Ihr zusammen gehoert ? , dass ER derjenige ist, mit dem Du Dir eine Zukunft vorstellen kannst ??

                        Wenn ja, dann sprich doch bald mit ihm darüber. Sag ihm,welche Vorstellungen Du von Eurer Beziehung hast,welche Vorstellungen andere Dinge betreffend, und frag ihn nach seinen Vorstellungen. Es kann sein ,dass ihr erst mal auseinander weicht,aber sprecht doch dann darüber.
                        z.B. Ob es dann nicht auch Wege und Möglichkeiten gibt,diese Vorstellungen etwas anzunähern, ob es nicht klappen kann ,dass IHR BEIDE aufeinander zu geht. (= Kompromisse macht).Wenn ihr beide die Beziehung wollt,und Euch sehr liebt,dann könnt ihr es doch versuchen.
                        Manchmal klappt das auch nicht gleich,aber wenn es schon mal in die Richtung "gemeinsamer Weg" gehen könnte,dann wäre das ein Anfang.

                        Ich denke, es ist wichtig,dass ihr wirklich von einander zu verstehen versucht,was ihr beide wollt.Das ihr euch damit auseinander setzt,und schaut,ob ihr nicht auf einander zugehen könnt.

                        Du kannst ihn nämlich nicht ändern, er kann nur sich selbst ändern.
                        Und umgekehrt. . .

                        Und dafür müsst ihr verstehen,was ihr (von einander) wollt.

                        Und dann kann es eine richtig gute Beziehung werden !!!

                        Viel Glück und Kraft, versucht das doch mal.

                        Liebe Grüsse, Marie






                        Kommentar


                        • RE: ?


                          du weißt es doch ;-)

                          Kommentar


                          • RE: ?


                            Ich stell mich dum, ich weiss nichts :-)
                            Manches scheinbare wissen führte oft in genau die falsche Richtung....

                            Kommentar


                            • RE: warum tut Liebe so weh?


                              Wer haßt ist zu bedauern
                              und mehr noch fast,
                              wer liebt.

                              Arthur Schopenhauer

                              Kommentar


                              • RE: warum tut Liebe so weh?


                                Sich Erinnern und Vergessen, zwei Kräfte die helfen, das Dasein zu bewältigen

                                Kommentar


                                • RE: warum tut Liebe so weh?


                                  was Gott (die Liebe) zusammengefügt hat,
                                  das soll der Mensch nicht scheiden -

                                  nur wegen der Härtigkeit unserer Herzen
                                  hat uns Moses (das Gesetz) den Scheidebrief gegeben

                                  Kommentar


                                  • RE: warum tut Liebe so weh?


                                    die Mutter aller Angst
                                    ist die Verlustangst
                                    ein weiser Mensch lernt
                                    mit Verlust zu leben
                                    denn eines Tages wird
                                    jeder von uns alles verlieren
                                    Aber Verluste schmerzen
                                    so wie auch der Tod schmerzt

                                    Kommentar


                                    • RE: warum tut Liebe so weh?


                                      wer einen Menschen wirklich liebt,
                                      der läßt ihn seine Wege gehen
                                      egal wohin sie führen,
                                      Liebe ist kein Anspruch oder ein Besitz
                                      glücklich der, wer sie hat
                                      Leid dem, der si verliert,
                                      wer aber liebesfähig bleibt,
                                      sich wegen Verlusten nicht verbittert,
                                      der hat die Liebe in sich
                                      sich diese Liebe zu bewahren
                                      ist das größte Glück auf dieser Erde

                                      froh zu sein, bedarf es wenig,
                                      denn wer froh ist, ist ein König

                                      Was nützt es uns Menschen, wenn wir die ganze Welt gewinnen und hätten die Liebe nicht?

                                      Wir wären hohl und leer.

                                      Kommentar


                                      • RE: warum tut Liebe so weh?


                                        Lerne es los zu lassen,dann bist du frei

                                        Kommentar

                                        Lädt...
                                        X