• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

dick und kein freund

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • dick und kein freund

    Hallo Leute
    Ich brauche Eure Hilfe.
    Meine Cousine ist 1m65 und wiegt 72kg. Ich weiss, sie leidet unter diesem Gewicht. Denn alle ihre Freundinnen sind um ca. 55 kg. Ich bin auch nicht gerade schlank, aber laut dem BMI bin ich normal. Sie hat zwar nie wirklich Diaeten einhalten koennen und treibt auch wenig Sport.
    Das wesentliche Problem ist eigentlich, sie meint, sie wuerde nie einen Freund finden, weil sie dick ist. Sie ist 28 und hatte noch nie einen Freund. Ich moechte ihr so gerne helfen und rede ihr immer gut zu, dass der richtige bestimmt eines Tages kommt.
    Stimmt es wirklich, dass wenn man dick ist, keinen Freund findet? Sie ist ausserdem sehr schuechtern und aengstlich.
    Was denkt ihr? Was meint ihr dazu? Wie kann ich ihr helfen?


  • RE: dick und kein freund


    Hi Angelchen,
    Deine Freundin wurde sicherlich oft enttäuscht, und die "Idealfrauen" aus dem Fernsehn tun ihr Übriges dazu, deine Freundin zu verunsichern.
    Wir Männer haben einfach Angst davor, uns vor anderen Männern wegen unseren Gefühlen zu rechtfertigen, wir brauchen eine Frau als Statussymbol, um mit ihr anzugeben. Uns Männern geht es kaum anders als euch Frauen, selbst jahrelange Singles haben Angst davor, auf eine "nicht-Idealfrau" zuzugehen. Auch wenn du deine Freundin überall mit hin nimmst zu Party´s und so, tust du ihr nicht unbedingt einen Gefallen damit, ein "einsamer" Mann, der unbedingt eine Frau haben möchte, geht meist allein zu Feiern, eben weil er sich so unsicher ist, und traut sich nur in den seltensten Fällen an ein "Doppelpack" heran. Das schüchterne und ängstliche Verhalten deiner Freundin ist gar nicht mal schlecht, Männer haben normalerweise einen sehr ausgeprägten Beschützerinstinkt, und erfahren durch eine schüchterne Frau eine sehr hohe Selbstbestätigung. Wenn eine Frau auf einen Mann zukommt, oder sehr selbstbewußt wirkt, kann das sehr schnell ins Gegenteil umschlagen, weil Männer grundsätzlich erobern wollen, und sich sonst in die Enge getrieben fühlen und zur Verteidigung sehr beleidigend und verletzend werden können. Eine Frau sollte bei den meisten Männern zuerst den Beschützerinstinkt wecken, z.B. durch (zur Not simulierte) Hilflosigkeit "Ich habe Angst im dunkeln, kannst du mich nach Hause bringen?". Scheues wegsehen seitens deiner Freundin kann auch sehr abweisend wirken. Wenn sie bemerkt, daß ein für sie "interessanter" Mann sie anguckt, sollte sie wenigstens alle ca.10 sekunden zu ihm sehen, möglichst ins Gesicht, weil Männer im ersten Augenblick, wenn sie eine Frau sehen, auch die komplette Komplex-Liste durchgehen,(findet sie mich zu dick, liegen die Haare, ist mein Hosenstall offen, habe ich genug Muskeln, ...?????). Das Beste, was passieren kann, ist ein kleiner Blick in die Augen...
    Auf jeden Fall sollte deine Freundin herausfinden, auf welchen Typ von Mann sie steht, und wo diese "Zielgruppe" zu finden ist, dabei kannst du ihr sicher am besten helfen. Viel Glück euch beiden!

    Kommentar


    • RE: dick und kein freund


      Jeder Topf findet sein Deckelchen....ist wirklich wahr!

      Geh mit deiner Freundin weg....bummeln, Kaffee trinken oder geh mit ihr Kegeln, ins Kino...nur raus raus raus!

      Deine Freundin kann sich beispielsweise auch an die Volkshochschule wenden um dort einen Kurs zu besuchen, wo sie evtl. jemanden kennenlernen kann.
      Oftmals ist es so, dass es die neuen Bekannten sind, die wiederum ihre Bekannten "ins Spiel" bringen....

      Ich kann auch aus Erfahrung sagen, dass auch ganz tolle und vernünftige Männer im Chat zu finden sind... Diese zu finden ist natürlich wagemutig, aber möglich!

      Kommentar


      • RE: dick und kein freund


        Kann ich nur bestätigen.
        meld Sie in irgendeiner partnerbörse im Net an.
        Das bringt Spass und es gibt auch echt nette da.
        Ich hab so ein Exemplar:-)))))

        Kommentar



        • Echt?


          Ich habe meinen Freund über den Video-Text- Chat kennengelernt und sind jetzt fast 2 Jahre zusammen.....
          Alles ist möglich im Leben, nicht wahr?

          Kommentar


          • dick??was ist schon dick...


            Also Leute, mir gings genaus so wie der Freundin von angelchen. kennengelernt hab ich trotzdem einen. Dann klappt das abnehmen auch gleich viel leichter, wenn man einen hat..klar 28 und noch keinen freund das kotzt an, aber sie darf auf keinen fall drinnen versauern. Da kann ich mich nur den anderen meinungen anschließen. Ich hab mir meinen auch nicht geangelt, indem ich düster in der ecke gehockt habe! Ran an die Männer!

            Eine frohe Weihnachtszeit

            Yin

            Kommentar


            • RE: bestimmt nicht


              hallo, ich denke mal, oft sind gerade die dickeren mädchen besonders vom gesicht her sehr hübsch. ich kann mir nicht vorstellen das es daran liegt das deine cousine keinen freund hat. eher ist es so das sie durch ihre vermeintlichen pfunde in ihrem selbstwertgefühl stark gemindert ist. dies überträgt sich natürlich auf das männliche geschlecht und sie wird von vornherein als "schwierig" eingeschätzt.. gerade beim kennenlernen nehmen oft die unbewussten körpersignale einen hohen stellenwert ein. bei minderwertigkeitsgefühlen ist da von vornherein ein kennenlernen fast unmöglich. durch frust isst sie womöglich dann noch mehr und so gerät sie in eine spirale ohne ende. sie sollte sich sportlich betätigen, ehrgeiz entwickeln und in jeder weise um sich kämpfen dann wirst du sehen wie sich das ändern wird.
              alles gute

              Kommentar



              • RE: dick und kein freund


                http://www.iuoart.org/new_publ.htm

                Kommentar

                Lädt...
                X