• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

wer weiß es ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • wer weiß es ?

    Hallo Ihr,

    ich suche nach Antworten auf die allgemeine Frage, was ist Liebe. Ich habe schon versucht eine passende Antwort zu erhalten, doch leider finde ich sie nicht. Nun erhoffe ich mir das ich sie evtl. hier finden kann.

    Ich kenne da ein Mann, der ist ca. 26 Jahre älter als ich. Wir arbeiten nur Beruflich zusammen und da auch nicht ständig. Ich sehe ihn wenn es hoch kommt einmal in der Woche.
    Und dann sind für ca, 1/2 Stunde zusammen beschäftigt.
    Aber es kann auch sein das ich ihn gar nicht sehe.

    Er erzählt mir sehr viel aus seinem Privatleben, daher weiß ich auch das er alleine ist und das er sich von seiner Frau getrennt hat. Er erzählte mir auch das er gerne Motorrad gefahren ist, aber es nun nicht mehr macht.
    Ich selber fahre Motorrad, und ich liebe es.

    Nun in der letzten Zeit, hat er angefangen mir entweder auf der Schulter zu klopfen oder mir zum Abschied die Hand zu reichen. Und erzähle ich ihm das ich eine Tour mache, dann bittet er mich immer das ich vorrsichtig fahre. Ich wundere mich immer darüber, da ich zu dem Mann kein Persönlichen Kontakt habe udn doch spür ich da was das ich nicht als Unangenehm beschreiben kann. Ich weiß ich könnte mich in ihm verlieben, doch habe ich Angst, das es nicht in seinem Sinne ist. Aber ich verstehe auch nicht, warum er sich plötzlich so um mich kümmert.

    Könnt ihr mir da weiter helfen????


  • RE: wer weiß es ?


    Sag mal Tigger, was soll den das? Was hast Du denn in der Zwischenzeit unternommen?

    Christopher Robin

    Kommentar


    • RE: wer weiß es ?



      Nichts ??!

      ;o)

      Kommentar


      • RE: wer weiß es? , keiner!


        Leibnitzzitat:
        es ist seeliger zu lieben als geliebt zu werden.
        Hmm... hat er wirklich damit auch für beide Geschlechter Recht gesprochen?
        Nach meinem Gefühl/Berichten/Erfahrung lieben oft Frauen ausdauernd mit Inbrunst ..... *hüstel* genießen es zwar auch auf gewisse Weise, weil sie sich so anerkannt vorkommen - aber wachen irgendwann auf .... und merken: da ist Garniemand, der tatsächlich MEIN BEGLEITER ist.
        hmmm
        Und nun? Hat nun Leibnitz trotzdem Recht gehabt, dass das Leben Einer/Eines der/die vielleicht jahrzehntelang in jenem Traum gefangen war, zu meinen, zu lieben/wiedergeliebt zu werden....... das gesuchte Glück gefunden hat?

        Kommentar


        Lädt...
        X