• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

verzweifelt

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • verzweifelt

    Hallo Leute!
    Weiß nicht mehr weiter. Bin total verzweifelt. Bin seit 8 Jahren mit meinem freund zusammen. Habe ihn sehr gern, aber eben "nur gern". Er ist eher wie ein bruder für mich, als ein freund, und von beziehung kann man bei uns auch nicht wirklich reden. Wir sehen uns nur einige stunden am wochenende, weil wir sehr weit auseinander wohnen. Wegen des jobs können wir auch nicht zusammenziehen, was wir aber auch eigentlich nicht wollen. Jetzt habe ich mich in einen anderen verliebt, bringe es aber nicht übers herz mich von meinem freund zu trennen. 8 jahre ist eine lange zeit und man gewöhnt sich arg aneinander, außerdem hat er schon oft gesagt, daß für ihn das leben ohne mich keinen sinn mehr hat und er sich ohne mich schon lange umgebracht hätte. Ich weiß nicht mehr weiter. Ich will ihm ja auch nicht wehtun und will schon gar nicht, daß er sich umbringt.
    Könnt ihr mir einen rat geben ? Bin total verzweifelt und am ende...


  • RE: verzweifelt


    Hallo ! Well, das hört man leider oft. Du jkannst ihn nicht bis zum Lebensende was vormachen, wenn keine "wahre" liebe vorhanden ist. Er kann dich auch nicht zur Liebe zwingen. Das klingt ja schon nach Erpressung. Lange kann das nicht gut gehen. Leiden wird jemand. Du , wenn du bleibst , er wenn du gehst. Ich würde gehen. Tow out of three aint Bad (Meat Loaf). Acht Jahre sind eine lange Zeit, und ich würde es so behutsam wie möglich lösen. Weiviel Zeit kannst Du in so einer Grauzone weitermachen?Wünsche Dir , Daß Du dich Entscheidest! Da Steckt das Wort Scheidung drin. Alles Gute!

    Kommentar

    Lädt...
    X