• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Rücksicht nehmen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rücksicht nehmen?

    Hallo,
    es gibt da ein Problem und es ist nicht meins. Es geht um drei meiner besten Freunde! Zwei Frauen und ein Mann. Die eine Frau ist schon sehr lange in diesen Mann verliebt, leider ist das aber nur einseitig der Fall. Er mag sie wirklich sehr sehr gerne, aber eben nur platonisch. Das sieht mit der anderen Frau schon etwas anders auch. In die ist er wiederum verliebt und das nicht gerade einseitig. Sie hat nämlich auch Gefühle für ihn, läßt diese aber aufgrund der anderen (sie sind sehr gut befreundet) nicht zu, und würde auch nie etwas mit ihm anfangen, da sie die andere nicht verletzen möchte...

    Ich finde das alles so tragisch, da sie sich alle selbst im Wege stehen.

    Was kann man tun? Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht.

    Viele Grüße, Schnuffi


  • RE: Rücksicht nehmen?



    hi schnuffi,

    das ist ja echt kompliziert !

    aber nun gut ;o)
    meiner meinung nach sollten die zwei, die sich in einander verliebt haben auch zueinander finden !
    wem nützt es denn wenn drei menschen unglücklich? das diese beiden mädels freundinnen sind hat ja nichts mit dem mann zu tuen. sie können es auch weiterhin bleiben wenn sie wollen. klar ist es nicht einfach für das mädel welche verliebtheit einseitig ist aber deshalb auf " meine verliebtheit " verzichten, würde ich persönlich nicht !

    meine freundin hatte sich in meinen damaligen ersten freund verliebt. als wir uns trennten ist mir dies aber erst auf gefallen. ich hab' sie darauf angesprochen.....sie glaubte mir weh zu tuen wenn sie sich mit ihm einlassen würde, was für ein quatsch !!!
    sie fanden zu einander und waren, ich glaube fast 10 jahre ein paar......ich bin heute noch mit ihr befreundet und war es auch in der zeit als diese beiden zusammen waren !
    es war zwar etwas komisch, gebe ich ja zu aber sie war meine freundin........warum sollte ich ihr im wege stehen ?!

    deine freundin, welche verliebtheit einseitig ist wird auch nichts davon haben wenn ihre freundin darauf verzichtet mit diesem mann zusammen zu sein, oder ? sie wird weder glücklicher noch trauriger dadurch. der neid könnte da schon mehr anrichten wenn diese zwei menschen zueinander finden würden. dies sollte sie aber gar nicht erst aufkommen lassen da es immer noch ihre freundin ist und von daher sich eigentlich auch freuen können müsste für sie !!!!!

    liebe grüsse, Fee



    Kommentar

    Lädt...
    X