• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ich befürchte das ich Pillenabhängig bin

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ich befürchte das ich Pillenabhängig bin

    Erst die Sache am Wochenende hat mich ein wenig aufgerüttelt. Was tun? Ich nehme jeden Abend 3-4 starke Schlaftabletten und 1-3 Gläser Wein zu mir.


  • RE: Ich befürchte das ich Pillenabhängig bin



    da scheint ja jemand wieder mal tierische langeweile zu haben, oder ?!

    )

    Kommentar


    • Alkoholproblem


      Solltest besser deinen Apotheker fragen oder deinen Arzt.
      Ich würde eher sagen das es Alkoholabhänigkeit ist

      Kommentar


      • RE: Ich befürchte das ich Pillenabhängig bin


        hey, mir geht es genauso. Obwohl ich die Diazepam-tropfen hasse,nehme ich sie jetzt auch noch zusätzlich zu den 2-3 schlaftabletten Zoldem, bzw. Stilnox und weil so ähnlich, Wick-medi-night. Ich nehme Zoldem sogar tagsüber, wenn ich manche Gedanken nicht mehr ertragen kann oder die Einsamkeit. Ich weiß auch nicht, wie wir uns da raushelfen können. ich hatte vor 5 Jahren einen schweren Entzug, nie wieder. Ich bin Dir keine Hilfe, aber vielleicht ein "Trost". Vielleicht fällt uns ja noch ne Lösung ein. HOFFENTLICH

        Kommentar


        Lädt...
        X