• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Was will er?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Was will er?

    Vor 5 Wochen habe ich (23) über das Internet einen Mann (33) kennengelernt........
    Es ging alles recht schnell......
    Donnerstags lernten wir uns kennen, Freitags telefonierten wir das erste mal und Montags trafen wir uns bei ihm... Er wollte an dem abend sofort Sex..... Ich ging aber nicht darauf ein, ich war überfordert...... Am nächsten Tag trafen wir uns wieder..... Ich wurde schwach und das erste mal hatten wir Sex........
    Wie gesagt, das ganze ist jetzt 5 Wochen her....... Seit dem treffen wir uns einmal die Woche..... Er arbeitet viel, hat wenig Zeit, ist oftmals sehr müde..... Das alles verstehe ich!
    Nur habe ich das Gefühle, von seiner Seite aus kommt nichts....... Meistens treffen wir uns Sonntags, unter der Woche höre ich nichts von ihm, es sei denn ich rufe ihn an..... Freitags oder Samstags ruft er dann evtl mal an um zu hören, wann ich denn Sonntags vorbeikomme..... Wenn wir uns dann sehen, unternehemn wir dann auch nicht wirklich viel..... Wir haben Sex, schauen vielleicht nen Film aber zusammen weggegangen sind wir noch nie.....
    Ich kann mir nicht vorstellen, das er nur Sex möchte.. Kein Mann ist so liebevoll und Zärtlich wenn er nur Sex möchte (Ok, ich kenne das Gegenteil, aber weiss man es wirklich?)........

    Das alles reicht mir nur nicht... Ich versuche mir sein Verhalten zu erklären aber ich komme einfach nicht weiter!
    Er ist -soweit ich weiss - seit ein paar Jahren Single und seine letzte Freundin hat ihn verlassen weil er sie zu sehr einengte....... Vielleicht hat sein Verhalten etwas damit zu tun? Zudem kommt noch, das er noch nicht weiss (berufich) wo er ab dem nächsten Jahr arbeitet..... Vielleicht zieht er in eine andere Stadt?
    Ich möchte ja gar nicht, das er sein "altes" leben vollkommen aufgibt! Aber ab und zu mal ein "Hallo, ich bin da" wäre schon schön.......
    Mit ihm direkt darüber zu sprechen fällt mir allerdings auch schwer, weil wir uns halt erst seit 5 Wochen kennen.....

    Bin ich zu schnell? Ich weiss nicht, was ich denken, wie ich handeln soll....... Das schlimmste wäre ihn einzuengen und /oder zu vergraulen........ Ich habe ihn wirklich gerne und fänd es so schön, wenn aus uns mehr würden könnte.......
    Ein paar mal habe ich mich auch bei ihm gemeldet, aber immer wenn ich ihm SMS'e bekomme ich keine antwort (er schreibt nicht gerne) und wenn ich anrufe, dann passt es immer nicht und er ruft mich nach ein paar Stunden zurück........ Deshalb habe ich es aufgegeben............

    Kann jemand etwas dazu sagen? Findet sich jemand ein wenig wieder in dem, was ich schreibe?

    Liebe Grüsse,
    Bine



  • RE: Was will er?


    Hallo Bine747,

    für einen aussen stehenden hört es sich ganz danach an, als ob er wirklich nur Sex will. Würde er sich viele Gedanken um dich machen, würde er sich wohl auch mal unter der Woche melden. Oder?!?

    Von deiner Seite aus scheinen ja schon Gefühle da zu sein, deshalb bewahre dich vor einer großen Enttäuschung und rede mit ihm.

    "Mit ihm direkt darüber zu sprechen fällt mir allerdings auch schwer, weil wir uns halt erst seit 5 Wochen kennen..... "

    Naja, du hattest ja auch Sex mit mit, obwohl du ihn erst 5 Wochen kennst. Du solltest daher unbedingt mit ihm reden und die Fronten klären.

    Reden, reden, reden! Das ist so wichtig. Glaub mir ich hab schon eine Beziehung "kaputtgemacht", weil ich nie die Klappe aufgemacht hab und zwischern uns vieles ungeklärt war.

    Viel Glück wünscht dir kelly

    Kommentar


    • RE: Was will er?


      Danke für Deine antwort!
      Vielleicht hast Du ja recht.......

      Die Frage die ich mir nur auch stelle ist: Wenn ich mit ihm rede.. Vielleicht mag er mich ja auch und ich vergrauele ihn dann weil es ihm zu schenll geht?
      Möchte halt nichts kaputtmachen was vielleicht doch da ist, weisst Du.........

      Kommentar


      • RE: Was will er?


        Ich finde auch, dass die Fronten-klären, von Anfang an, das Wichtigste ist.
        Du kannst mehr kaputt machen, indem du es zu lang anstehen lässt.
        So was entwickelt sich nicht von alleine, es wird nur schlimmer mit der Zeit.
        Wenn ein (gefühlsmäßiger) Missstand von Anfang an da ist, kann er durch Reden ausgeräumt werden.
        Wenn nicht, bessert er sich auch von alleine nicht.
        Sowas wird nicht besser mit der Zeit, braucht nicht "Zeit".
        Eher noch der Umstand sich körperlich einander hinzugeben.
        Das bräuchte Zeit, wenn es um Tieferes, als reinen Sex gehen sollte.
        Und da wart ihr ja sehr schnell.
        Für mich hört es sich auch so an, als ob es dem Mann allein nur darum geht, mit dir ins Bett zu hüpfen, nicht um dich als Person und deine Gefühle.
        Sorry!
        Trotzdem alles Gute, Isa

        Kommentar



        • RE: Was will er?


          ich finde kelly & isa haben schon irgendwie recht. auch wenn du das jetzt sicher net gern hören magst, sicher tut es sehr weh, weil man die hoffnung net aufgeben mag... doch es gibt ganz bestimmt "keine" ausrede für das wöchentliche schweigen, leine anrufe, keine sms...usw.
          tut mir leid das zu sagen, doch es laufen da draußen sehr, sehr viele solcher typen herum, deren absicht nur das eine ist, sex!
          war vor 2 jahren in einer ähnliche situation, wüßte eigentlich tief in mir das es niemals etwas mit uns werden würde, doch wollte ich es trotz guter ratschläge von freunden, net wahrhaben....und das ganze lief so 1 1/2 jahre...und du gehst kaputt daran...
          wünsche dir viel glück & laß bitte wissen wie es zwischen euch weiter geht
          bye éla

          Kommentar


          • RE: Was will er?


            gute frage

            auf die mir verschiedene antworten einfallen, aber fragen solltest du ihn

            es kann dafür nicht zu früh sein, denn von selbst ändert sich gar nichts, schleift sich höchstens ein und ist dann gar nicht mehr zu ändern

            ein kleiner seitenhieb auf ela: warum diese negative ausdrucksweise? warum soll es denn nicht erlaubt sein, nur sex zu wollen? solange das nicht mit falschen versprechungen erkauft wird, ist daran nichts auszusetzen. ob frau das mitmachen will, steht auf einem anderen blatt. muß sie selbst entscheiden, aber zu"männer sind schweine"-klagen besteht kein anlaß

            Kommentar


            • RE: Was will er?


              Ich danke Euch allen für Eure Beiträge.........

              Es ist noch immer komisch....... Er meldet sich kurzfristig, wir treffen uns... Und wenn wir uns sehen dann ist es richtig harmonisch, man könnte denken wir wären seit Jahren ein Paar...... Und unter der Woche kein Lebenszeichen von ihm...........
              Muss wohl abwarten bzw. ihn darauf ansprechen, was er wil!
              Danke nochmal!
              Bine

              Kommentar



              • Was will er?


                Na Dich vögeln - sonst nichts. HAU IHN DOCH DAVON. Nach so kurzer Zeit ... kein Gefällen an Dir .... sei nicht so naiv - begreif es, .... schmeiss ihn raus.... und freu Dich, daß er weg ist. So was kannst Du doch täglich 3x haben. ...

                Kommentar


                • RE: Was will er?


                  Hallo,

                  Also wenn ich das hier so lese, kann man echt glauben das er nur sex haben will. Er ruft dich ja nur an um zu sehen ob du vorbei kommst. Trefft ihr euch, dann habt ihr meistens nur sex und das war's. Auch wenn seine frühere Beziehung vieleicht noch was damit zu tun haben sollte, und ihm was an dir liegt, sollte er sich vieleicht mal gedanken darüber machen, das du vieleicht nicht nur sex haben willst. Muss ja nicht immer ein stundenlanges telefonat sein. Schon mal ne sms mit einer guten nacht. Das kann aber wirklich nicht zu viel sein. Ich an deiner stelle würde mit ihm darüber reden. Dann siehst du ja ob er dich wirklich nur zum sex haben will, oder er ist so unsicher das er nicht weiss was er machen soll und wird sich dann bestimmt häufiger bei dir melden.

                  Kommentar


                  • RE: Was will er?


                    hi biene, ich sags mal ganz kurz... ob du ihn noch in schutz nimmst oder nicht, zu einer bindung bedarf es mehr als sex, nämlich zu jeder zeit das verlangen zueinander, das ist nicht gegeben und daher scheint mir eure beziehung nicht mehr als eine wöchentliche befriedigung für ihn zu sein. auch und gerade nach einer beziehung ist es doch allzu verständlich das man trost und nähe sucht. vielleicht hat er ja in dir ein opfer gefunden wo er sich tröstet, nicht mehr der verlierer zu sein. lass dich nicht ausnutzen

                    Kommentar


                    Lädt...
                    X