• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Freund lügt denke ich :(

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Freund lügt denke ich :(

    Hallo zusammen habe ein d Anliegrn mein Freund Partner verhält sich meist seltsam. Ich habe durch Zufall bei ihm zuhause im Mülleimer auf der Toilette 3 benutzte ob’s gefunden. Und ihn sofort angesprochen er sagte er wüsste davon nichts und hat auf sein Kind geschworen. Es könnte nur von seinem Kumpel sein der vor Monaten mal dort 3 Tage übernachtet hat. Und er wohl eine Frau eingeladen hat. Ich weiß nicht wie ob’s aussehen wenn die längere Zeit liegen bleiben. Daher ist es für mich sehr ungewiss ob das so stimmt. Dazu kommt das er von seinem alten Handy zwei Frauen an geschrieben hat , wie gehts dir.. usw.
    Er wusste nicht das ich den pin weiß und dort ab und zu rein gesehen habe da mein Gefühl schon sagte es stimmt was nicht.
    habe ihn drauf angesprochen und meinte Wäre doch nichts schlimmes bei . Was hält ihr davon ? Ich bin so unsicher ob ich ihn überhaupt glauben kann.



  • Re: Freund lügt denke ich :(

    Ich finde auch nicht dass da was schlimmes dabei ist und wenn er ein Kind hat, dann ist die Mutter vielleicht auch mal da, oder eben Freundinne und Freunde...

    Ich würde mich aber trennen, wenn es soweit ist dass ich jemanden in der Art und Weise hinterherspioniere, dann ist die Beziehung ohnehin verloren, auch wenn sie noch halten sollte wäre es nicht schön mit so viel Misstrauen, dann lieber sein lassen.

    Kommentar


    • Re: Freund lügt denke ich :(

      Hallo
      die ex Freundin kommt nicht zu ihm. Und Freundin so hat er keine wo er sich mit trifft… daher ist das ganze für mich seltsam. Er hatte letztes Jahr mit einer Frau geschrieben was durch Zufall raus kam , was allerdings sehr intim war. Und nackt Bilder usw. angeblich würde er sowas nie wieder tuen hieß es damals.

      Kommentar


      • Re: Freund lügt denke ich :(

        Wie gesagt, besonders gute Aussichten hat diese Beziehung nicht.
        Was befürchtest du eigentlich, dass er Sex mit zumindest einer Frau hatte die ziemlich häufig ihren Tampon wechseln musste?

        Was ist mit dem Kind?
        Ist es vielleicht schon in einem Alter wo das Thema in der Schule bearbeitet wird, zuhause mit solchen Utensilien kleine Experimente stattfinden?
        Du wirst auch immer weiter suchen und selbst Indizien die sagen dass es harmlos war, abtun und immer weiter nach Indizien für seine Schuld suchen, ich denke nicht dass sich das einfach so legen wird, vielleicht auch beim nächsten Freund ein Problem werden kann.

        Aber egal wie es war, was erwartest du dir von Antworten?
        Wie stellst du dir die weiteren Schritte vor?
        Wie willst du mit ihm zusammen sein in Zukunft und wieder Vertrauen gewinnen und gleichzeitig Kontrolle abgewöhnen?
        Oder erwartest du für eine zweite Chance das er in Zukunft wirklich alles offenlegt?
        Wie denkst du wäre eure Beziehung noch zu retten, was müsste wer tun?

        Kommentar



        • Re: Freund lügt denke ich :(

          Hallo
          die ex Freundin kommt nicht zu ihm. Und Freundin so hat er keine wo er sich mit trifft… daher ist das ganze für mich seltsam. Er hatte letztes Jahr mit einer Frau geschrieben was durch Zufall raus kam , was allerdings sehr intim war. Und nackt Bilder usw. angeblich würde er sowas nie wieder tuen hieß es damals.
          Hallo Nalla

          Also, dann fühl mal vor, schau mal nach. Den Pin haste ja vom Handy....

          Manchmal weiß man selbst nicht, was ist wahr, was nicht- der Mund meint dies, aber die Taten decken dann auf, es ist ganz anders, als der Mund sagt. Es wäre also wichtig, dass du beobachtest, was er TUT, nicht, was er sagt.

          So auch bei dir- du glaubst, du liebst ihn, du meinst, er ist dein Glück, zugleich aber geht in dir Misstrauen um, zugleich aber fühlst du dich schlecht, zugleich kannst du zu ihm hin nicht offen und vertraut spüren, also, Fazit...bei ihm bist du nicht in besten Händen, er aber auch nicht bei dir. Gebt das einfach zu. Du kannst ihn fragen, ob du sein Handy durchsuchen darfst. Geht er drauf nicht ein, dann frag nicht lange, dann schenk ihn weiter, lieber heute noch, als morgen.

          Es tut supigut, wen an seiner Seite zu haben, der sein Handy nicht versteckt, dessen Pin offiziell bekannt ist, dem egal ist, wenn man fragt, ob man nachschauen kann.

          Du bist verrückt, dich mit jemand weiter einzulassen, der mit gezinkten Karten spielt. Bei so wem gehts doch nie, dass du frech, froh, frei, happy spürst, er mit dir, du mit ihm. Rede dir nicht ein, lüg dir nicht vor, dass diese Geschichte mit dem Tampon, die er dir da erzählt stimmt. Selbst wenn es so wäre, dass er vor Monaten einen Freund da hatte, er leert monatelang seinen Mistkübel nicht? Pfui, so jemanden möchtest du heiraten?

          Also, geh neben ihm ans Handy und mit ihm alle Posts durch. Lieber gleich, als irgendwann.

          Kommentar


          • Re: Freund lügt denke ich :(


            Hallo Nalla

            Also, dann fühl mal vor, schau mal nach. Den Pin haste ja vom Handy....

            Manchmal weiß man selbst nicht, was ist wahr, was nicht- der Mund meint dies, aber die Taten decken dann auf, es ist ganz anders, als der Mund sagt. Es wäre also wichtig, dass du beobachtest, was er TUT, nicht, was er sagt.

            So auch bei dir- du glaubst, du liebst ihn, du meinst, er ist dein Glück, zugleich aber geht in dir Misstrauen um, zugleich aber fühlst du dich schlecht, zugleich kannst du zu ihm hin nicht offen und vertraut spüren, also, Fazit...bei ihm bist du nicht in besten Händen, er aber auch nicht bei dir. Gebt das einfach zu. Du kannst ihn fragen, ob du sein Handy durchsuchen darfst. Geht er drauf nicht ein, dann frag nicht lange, dann schenk ihn weiter, lieber heute noch, als morgen.

            Es tut supigut, wen an seiner Seite zu haben, der sein Handy nicht versteckt, dessen Pin offiziell bekannt ist, dem egal ist, wenn man fragt, ob man nachschauen kann.

            Du bist verrückt, dich mit jemand weiter einzulassen, der mit gezinkten Karten spielt. Bei so wem gehts doch nie, dass du frech, froh, frei, happy spürst, er mit dir, du mit ihm. Rede dir nicht ein, lüg dir nicht vor, dass diese Geschichte mit dem Tampon, die er dir da erzählt stimmt. Selbst wenn es so wäre, dass er vor Monaten einen Freund da hatte, er leert monatelang seinen Mistkübel nicht? Pfui, so jemanden möchtest du heiraten?

            Also, geh neben ihm ans Handy und mit ihm alle Posts durch. Lieber gleich, als irgendwann.


            Hallo vielen Dank für deine Antwort. Ich weiß einfach nicht was ich glauben soll. Ich bin seit dem so misstrauisch, als er damals mit einer Frau schrieb. Ich selber bin in Scheidung und hatte geglaubt den richtigen gefunden zu haben. Wenn wir uns streiten wird er immer sehr laut und schmeißt mir vieles an den Kopf.
            habe das Gefühl immer nur ich bin alles schuld. Habe dann immer das Gefühl er lügt oder sagt nicht die Wahrheit. Er droht mir dann jedes Mal mit das er Nachhause fährt und geht. Was er natürlich schon gemacht hat. Er bringt mich jedes Mal zum weinen , und sagt dann soll nicht auf die Tränen drüsen drücken. Obwohl ich dann sage es verletzt mich was er sagt , und das er bitte damit auf hören soll.
            Vielleicht bin ich auch zu eifersüchtig oder habe Angst ihn zu verlieren und alleine zu sein. Gerade mit zwei Kindern.
            Ich glaube nicht das er mich in sein Handy schauen lässt , er hat sich auch eine Folie drauf gemacht aufs Handy wo man von Seite nicht mit lesen kann.
            Dazu kommt das er selten zu mir kommt mich in den Arm nimmt oder küsst. Es gibt Tage da gibt es nur einen Kuss mal kurz. Sehr enge Küsse gibt es leider nicht zwischen uns , obwohl ich schon mehrmals gesagt habe, das mir das wichtig ist. Und ich mir das wünsche von ihm.

            Kommentar


            • Re: Freund lügt denke ich :(

              Dann was ich noch vergessen habe , jedes Mal wenn er bei seinen Kumpels ist , ist er oft online.
              wenn zum Beispiel ganze Nacht weg bleibt beim Kumpel und was trinkt ist er dauerhaft meist online. Gerade nachts.
              Und genau so war es damals als er mit dieser Frau schrieb und sich Bilder schicken lies.
              Mich macht es einfach nur noch fertig ich weiß nicht ob er mich liebt. Aber dann gibt es Tage wo er redet über unsere Zukunft , oder mir etwas liebe zeigt.
              Aber ist das so ? Das weiß ich nicht ob er wirklich was für mich empfindet.

              Kommentar



              • Re: Freund lügt denke ich :(

                Dann versuch doch mal ein paar Wochen auf Abstand zu gehen, um dich zu sortieren.
                Vielleicht mal irgendjemanden besuchen.

                Kommentar


                • Re: Freund lügt denke ich :(




                  Hallo vielen Dank für deine Antwort. Ich weiß einfach nicht was ich glauben soll. Ich bin seit dem so misstrauisch, als er damals mit einer Frau schrieb. Ich selber bin in Scheidung und hatte geglaubt den richtigen gefunden zu haben. Wenn wir uns streiten wird er immer sehr laut und schmeißt mir vieles an den Kopf.
                  habe das Gefühl immer nur ich bin alles schuld. Habe dann immer das Gefühl er lügt oder sagt nicht die Wahrheit. Er droht mir dann jedes Mal mit das er Nachhause fährt und geht. Was er natürlich schon gemacht hat. Er bringt mich jedes Mal zum weinen , und sagt dann soll nicht auf die Tränen drüsen drücken. Obwohl ich dann sage es verletzt mich was er sagt , und das er bitte damit auf hören soll.
                  Vielleicht bin ich auch zu eifersüchtig oder habe Angst ihn zu verlieren und alleine zu sein. Gerade mit zwei Kindern.
                  Ich glaube nicht das er mich in sein Handy schauen lässt , er hat sich auch eine Folie drauf gemacht aufs Handy wo man von Seite nicht mit lesen kann.
                  Dazu kommt das er selten zu mir kommt mich in den Arm nimmt oder küsst. Es gibt Tage da gibt es nur einen Kuss mal kurz. Sehr enge Küsse gibt es leider nicht zwischen uns , obwohl ich schon mehrmals gesagt habe, das mir das wichtig ist. Und ich mir das wünsche von ihm.
                  Ein wirklicher Traummann ist er, nicht wahr? Es wird geherzt, geküsst, gescherzt, ihr versteht euch gut, er zieht dich an, du ziehst ihn an, mit ihm bist du endlich glücklich, so schön habt ihr es, so froh seid ihr. Er versteht sich prächtig mit dir und du dich supi gut mit ihm...

                  Bis du fertig bist mit Grübeln, ob du dich mit ihm verloben sollst, oder nicht, hör auf die tired. Besuche mal liebe Bekannte, liebe Verwandte, geh mal raus, gönn dir einen Monat Pause von deiner Grübelei. Nachher kannst du ihn dir ja weiter anschauen, was sich so ergibt bei euch, wie er so macht, was er so tut...bis dahin nimm dir mal ausgiebig Zeit für all das, was du schon lange nicht mehr gemacht hast.

                  Bis dann

                  GLG

                  Elektraa

                  Kommentar


                  • Re: Freund lügt denke ich :(

                    Denkt ihr ich enge ihn zu stark ein? Habe Angst das ich das Misstrauen nicht weg bekomme, und immer wieder nach etwas suche. So sagt er es auch das ich nach etwas suche was man aber nicht bestätigen kann. Aber zu 100% glaube ich ihn nicht. Ich stelle mir mehr vor aber denke er möchte nicht. Gerade wegen sein Sohn.

                    Kommentar



                    • Re: Freund lügt denke ich :(

                      Naja, wer spioniert und dann immer weiter sucht und fragt und sucht, der engt nicht nur ein, er nervt und wird irgendwann unerträglich.

                      Eifersucht ist nicht nur ein Wort, es beschreibt eine Sucht die mit Eifer ausgelebt wird.

                      Egal wie es bei euch weiter geht, wenn du nichts gegen deine Eifersucht und Neigung zur Kontrolle machst, dann wird es schwierig überhaupt einen Freund zu finden der das auf Dauer erträgt.

                      Das Wichtigste bei en meisten Beziehungen ist, dass jeder Autonom sein kann, ein Leben neben der Beziehung hat und nicht danach ausgefragt wird, sondern nur das erzählt was er von selber erzählen mag.
                      Das ist der Unterschied zwischen Liebe die man für jemanden empfindet und der Vorstellung jemanden zu besitzen und ein recht auf seine Privatsphäre zu haben.
                      Das geht zu weit, man muss frei sein um sich für jemanden entscheiden zu können, Eifersucht bewirkt das Gegenteil und meist wird dann auch nichts draus.

                      Kommentar


                      • Re: Freund lügt denke ich :(

                        Naja, wer spioniert und dann immer weiter sucht und fragt und sucht, der engt nicht nur ein, er nervt und wird irgendwann unerträglich.

                        Eifersucht ist nicht nur ein Wort, es beschreibt eine Sucht die mit Eifer ausgelebt wird.

                        Egal wie es bei euch weiter geht, wenn du nichts gegen deine Eifersucht und Neigung zur Kontrolle machst, dann wird es schwierig überhaupt einen Freund zu finden der das auf Dauer erträgt.

                        Das Wichtigste bei en meisten Beziehungen ist, dass jeder Autonom sein kann, ein Leben neben der Beziehung hat und nicht danach ausgefragt wird, sondern nur das erzählt was er von selber erzählen mag.
                        Das ist der Unterschied zwischen Liebe die man für jemanden empfindet und der Vorstellung jemanden zu besitzen und ein recht auf seine Privatsphäre zu haben.
                        Das geht zu weit, man muss frei sein um sich für jemanden entscheiden zu können, Eifersucht bewirkt das Gegenteil und meist wird dann auch nichts draus.
                        nein Tired er gibt ihr doch ohnehin schon ständig die Schuld, das ist typisch narzisstisches Verhalten und toxisch für die Beziehung, dazu lässt er sie emotional verhungern durch sein distanziertes Verhalten (ebenfalls narzisstisch)

                        wenn sie jetzt auch noch anfängt, sich selbst die Schuld zu geben: "ich sollte nicht eifersüchtig sein" erreicht er sein Ziel, nämlich sie klein zu machen und da muss sie rechtzeitig gegensteuern, also:
                        • zunächst einmal alleine gut mit ihren Kindern zurechtkommen, dann ist sie nicht so erpicht darauf
                        • den "Richtigen" gefunden zu haben ("Mr. Right" ist sowieso eine Erfindung von Hollywood )
                        • und kann sich auch besser gegen herabsetzendes Benehmen zur Wehr setzen

                        Kommentar


                        • Re: Freund lügt denke ich :(

                          Aber Filip, dann muss ich doch nicht immer weiter forschen, dann sortiere ich mich und halte es entweder aus, oder ich gehe.
                          Es bringt nichts weiter nach Belegen zu suchen, wenn man ohnehin nicht gut behandelt wird, dadurch verschärft sich nur die Eifersucht und macht die nächste Beziehung kaputt.
                          Sich selber toll finden und denken, da hast du halt Pech gehabt und tschüss.

                          Aber ich denke genau das wird nicht auf fruchtbaren Boden fallen und wenn sie es weiter mit ihm versuchen will muss das Bedürfnis der Kontrolle weg, egal wie er sie behandelt.
                          Ich finde das sind zwei unterschiedliche Dinge und belasten doppelt, wenn man schlecht behandelt wird und bleibt, aber weiterhin nach Indizien für sein Fehlverhalten sucht obwohl die gar nicht mehr nötig sind.
                          Sie will ja offensichtlich an der Beziehung festhalten, aber ihre Situation kann sie nur verbessern wenn sie eine gesündere Einstellung dazu bekommt.

                          Ich denke auch dass die Verletzungen auch keine Einbahnstraße sind und beide sich in eine Sackgasse manövriert haben.

                          Hm, hoffentlich versteht ihr die Gedankengänge, ein bissl kompliziert vielleicht.

                          Kommentar


                          • Re: Freund lügt denke ich :(

                            """Die schönsten Umschreibungen für Eifersucht liefern Schriftsteller: "Eifersucht ist Liebesneid", beschrieb es der Zeichner und Autor Wilhelm Busch. Der Schweizer Schriftsteller Max Frisch meinte nüchtern: "Eifersucht ist die Angst vor dem Vergleich." Der französische Philosoph und Romanautor Honoré de Balzac merkte allerdings auch treffend an, dass eifersüchtig sein nicht nur heißt, an Partner oder Partnerin zu zweifeln, "sondern an sich selbst".""""

                            hab ich gerade geklaut aus einem Artikel über Misstrauen und Eifersucht ( womens health).

                            Kommentar


                            • Re: Freund lügt denke ich :(

                              Denkt ihr ich enge ihn zu stark ein? Habe Angst das ich das Misstrauen nicht weg bekomme, und immer wieder nach etwas suche. So sagt er es auch das ich nach etwas suche was man aber nicht bestätigen kann. Aber zu 100% glaube ich ihn nicht. Ich stelle mir mehr vor aber denke er möchte nicht. Gerade wegen sein Sohn.
                              Seine Art, wie er mit dir umgeht, macht aus dir eine Frau, die nicht denkt: boah, ich fühl mich super, sondern eine, die immer unsicherer wird, immer kleiner und ängstlicher. Er bringt dich dazu, dass du heulst, dass du dich fürchtest, dass du von dir denkst, du bist total daneben, so gar nicht richtig.
                              Ihm wird das gefallen, weil er ein Mann ist, der soooo groß ist, dass eine Frau zittert, wenn er brüllt, oder die ihm zutraut, dass er viele andere haben könnte.

                              Also kann sein, dass du für ihn gar nicht schlecht bist, sondern durchaus jemand, mit dem er gut leben kann und mit der er sich eine Zukunft vorstellen kann. Du müsstest nur weiter so sein, wie du eben zu ihm bist. Deine Art, wie du dich benimmst, ist gut für solche Männer, wie er es ist. Also komm nicht auf die Idee, dich zu ändern.

                              Wenn solche Männer oft online sind und andere Girlies anflirten, dann deshalb, weil sie austesten wollen, wie gut sie sind, nicht, weil sie jemanden suchen, mit dem sie eine Beziehung eingehen wollen. Da wird sofort von Sex geredet, da wird ausprobiert, ob sie Bilder von sich schickt, ob sie bereit ist, zu tun, was er vorschlägt und das lässt sein Herz höher schlagen, weil er sich als Mann gut vorkommt, groß, stark, mächtig. Daher müsstest du eher Mitleid haben, wenn du an solchen geraten bist, der das alles nötig hat. Armes Tröpfchen. Nicht du, sondern er.

                              Kommentar


                              • Re: Freund lügt denke ich :(

                                Experimentiere einmal. Probier bei ihm aus, wie es kommt, wenn du NICHT "zusammenbrichst", sobald er sich schlecht benimmt. Geh ruhig und ohne dich beeindrucken zu lassen von seinem Gehabe ( er spielt sich nur auf, tut so, als ob er stark wäre) friedlich, freundlich um mit ihm. Lass dich nicht nervös machen, er soll merken, es juckt dich nicht, wie er macht. Sei mal "gütig", statt weinerlich, also böse. ( weinen ist oft nichts weiter, als verkleideter Hader, Missmut, Ärger, Beleidigtsein, also Böse sein).

                                Mir scheint, das könnte ihm helfen, ganz anders zu werden, auch freundlicher, auch liebevoller. Gib einmal diesen Takt vor, es kann sein, dass er wegen dem dann kein Verlangen mehr hat, sich so aufzubauschen und dir jemand vorzuspielen, der er gar nicht ist in Wahrheit. Du bist auch keine Frau, die mikrig ist. Vertragt euch, habt euch einfach gern. Fürchte du dich nicht vor ihm, bring ihm bei, ein redlicher, lieber Kamerad zu sein, nicht so deppert, wie er meint, sein zu müssen, weil er sonst kein richtiger "Mann" ist.

                                Man sagt nicht umsonst: versuchs mit Liebe...wenn alles andere nicht hilft. Sei ihm ein Freund, kein Feind. Lass ihn in Ruhe, bring ihm bei, bei dir ist es richtig gemütlich, man hat ihn lieb, er ist okay, wenn auch etwas eigenartig, aber total okay. Das hilft ihm sicher mehr, als wenn zu Hause bei dir stets Angespanntheit spürbar ist und ein Lauern, ob er eh keine Fehler macht.
                                So kommst du nämlich auch rüber, wenn man es genau nimmt. Bei dir muss er sich fürchten, oder nicht? Schau mal weg, wenn er komisch ist und vergib ihm mal alles. ALLES.

                                Ganz liebe Grüße

                                Elektraa

                                Kommentar


                                • Re: Freund lügt denke ich :(

                                  Aber Filip, dann muss ich doch nicht immer weiter forschen, dann sortiere ich mich und halte es entweder aus, oder ich gehe.
                                  ja klar, aber sie will ja unbedingt, dass es mit ihm klappt, weil er der "Richtige" ist und sie nicht schon wieder von vorne anfangen will


                                  Es bringt nichts weiter nach Belegen zu suchen, wenn man ohnehin nicht gut behandelt wird, dadurch verschärft sich nur die Eifersucht und macht die nächste Beziehung kaputt.
                                  Sich selber toll finden und denken, da hast du halt Pech gehabt und tschüss.
                                  auch das ist richtig, denke ich, aber unabhängig von der Eifersucht steht für mich erstmal sein schlechtes Benehmen ihr gegenüber im Vordergrund


                                  Sie will ja offensichtlich an der Beziehung festhalten
                                  genau das ist das Problem: sie versucht die Beziehung irgendwie zu retten, aber dazu müsste er sich ändern bzw. ändern wollen und das sehe ich hier nicht

                                  also sie kann es ja nochmal versuchen, ihm zu erklären, wie sie behandelt werden möchte
                                  aber wenn er dann wieder aggressiv wird, weil er sich dadurch angegriffen fühlt, wird das wohl nix mehr

                                  Kommentar


                                  • Re: Freund lügt denke ich :(

                                    Da bin ich ganz bei dir Filip, habe aber das Gefühl in die Richtung Konsequenzen ziehen steht eine Wand und die Suche nach Belegen für seine Schuld ist vielleicht auch der Versuch etwas zu finden was diese Wand bröckeln lässt.
                                    Was so natürlich nicht funktioniert, man muss es sich selber wert sein schlechte Behandlung als Nogo anzusehen, sich selber wert zu schätzen, dann braucht man auch keine Belege für irgendetwas, man muss nur gut zu sich selber sein und tun was dazu nötig ist.

                                    Kommentar


                                    • Re: Freund lügt denke ich :(

                                      Da bin ich ganz bei dir Filip
                                      danke dir liebe Tired


                                      , habe aber das Gefühl in die Richtung Konsequenzen ziehen steht eine Wand und die Suche nach Belegen für seine Schuld ist vielleicht auch der Versuch etwas zu finden was diese Wand bröckeln lässt.
                                      Was so natürlich nicht funktioniert, man muss es sich selber wert sein schlechte Behandlung als Nogo anzusehen, sich selber wert zu schätzen, dann braucht man auch keine Belege für irgendetwas, man muss nur gut zu sich selber sein und tun was dazu nötig ist.
                                      es wird ihr aber nix nützen, selbst wenn sie es schwarz auf weiß bekommt, dass er sie betrügt oder betrogen hat, wird er, wie wir hier im Forum schon erlebt haben, das lauthals abstreiten und umgekehrt sie beschuldigen ("Gaslighting")

                                      trotzdem kann sie versuchen, ihn zu "erziehen", sie wenigstens anständig wenn nicht sogar wie eine "Prinzessin" zu behandeln, allerdings muss sie bereit sein, notfalls auch die Beziehung abzubrechen

                                      ein praktisches Beispiel wäre, wenn er wieder damit droht zu gehen, nicht zu betteln bei ihr zu bleiben, sondern sagen: "Tschüss, vergiss deinen Kram nicht " (Reisende soll man ja nicht aufhalten )

                                      Kommentar


                                      • Re: Freund lügt denke ich :(

                                        danke dir liebe Tired



                                        ein praktisches Beispiel wäre, wenn er wieder damit droht zu gehen, nicht zu betteln bei ihr zu bleiben, sondern sagen: "Tschüss, vergiss deinen Kram nicht " (Reisende soll man ja nicht aufhalten )
                                        Es ist außerdem strafbar, jemanden gegen seinen Willen festzuhalten, wusstet ihr das nicht?
                                        Das ist Freiheitsentzug


                                        Ich frag mich, wieso man überhaupt wen weiter bei sich haben mag, wenn dieser nicht freiwillig und komplett gern mit mir zusammen ist- was hat man von so wem?

                                        Kommentar


                                        • Re: Freund lügt denke ich :(


                                          Es ist außerdem strafbar, jemanden gegen seinen Willen festzuhalten, wusstet ihr das nicht?
                                          Das ist Freiheitsentzug
                                          ja genau: sie soll ihn für vogelfrei erklären


                                          Ich frag mich, wieso man überhaupt wen weiter bei sich haben mag, wenn dieser nicht freiwillig und komplett gern mit mir zusammen ist- was hat man von so wem?
                                          jo Nalla hat auf jeden Fall einen anderen Freund verdient, einen der sie besser behandelt und der es liebt, sie oft und gern zu küssen

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X