• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Rollenspiel inspiration

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rollenspiel inspiration

    Hallo liebes forum,
    Mein Freund und ich haben schon einige rollenspiele ausprobiert. Da wir die ganzen 'Standart' Dinger schon durch haben und auch im Internet leider nichts neues mehr finden, haben wir uns selbst eins überlegt. Nun ist es aber so, dass wir viel Wert auf eine mehr oder weniger 'realistische' Story legen und nicht sofort zum eigentlichen Akt oder Vorspiel kommen wollen, sondern uns langsam ran tasten. Zur Zeit stehen wir allerdings leider etwas auf dem Schlauch und hoffen, dass ihr uns vllt einige Inspirationen zum 'Drehbuch' geben könnt nun zu unserer Idee:

    Am Flughafen, er ist Zollbeamter und sie will in den Urlaub fliegen, sie wartet, als plötzlich ihr Name aufgerufen wird, und das sie sich sofort zum Zoll begeben soll. Nichts ahnend geht sie dorthin, wo er sie schon erwartet und ihr mitteilt, dass es Probleme mit ihrem Koffer gibt und dieser geöffnet werden muss. In ihrem Koffer befindet sich eine nette Auswahl an sexspielzeugen.

    So, nun der Punkt an dem wir nicht wirklich weiter kommen ohne zu direkt bzw zu plump zu werden und direkt zur Sache kommen. Wie könnten wir einen schönen Übergang gestalten, dass sich langsam eine erotische Spannung aufbaut und es langsam zum Vorspiel kommt? Wir hoffen ihr könnt uns helfen


  • Re: Rollenspiel inspiration

    Was sind die "Standart-Dinger" ?? Was macht man da?

    Kommentar


    • Re: Rollenspiel inspiration

      Was sind die "Standart-Dinger" ?? Was macht man da?
      So was wie Krankenschwester/patient, Sekretärin/Chef, lehrer/Schüler, Gärtner/Dame des Hauses usw. also die, die weitgehenst bekannt sind würde ich sagen.

      Kommentar


      • Re: Rollenspiel inspiration

        Das Problem an der Sache könnte werden, dass ihr immer wieden neuen Kick braucht. Das kann auf Dauer sehr stressig werden, wenn ihr immer schneller, weiter, höher möchtet als die Male davor. Und was ist schon Standard?

        Kommentar



        • Re: Rollenspiel inspiration

          Wozu ein Drehbuch?
          Der Reiz liegt doch auch in den spontanen Reaktionen.

          Kommentar


          • Re: Rollenspiel inspiration

            Wozu ein Drehbuch?
            Der Reiz liegt doch auch in den spontanen Reaktionen.
            Ganz genau! Zu sehr durchgeplant nimmt doch die ganze Spannung - und darauf kommt es doch an. Probiert mal aus das Ganze etwas spontaner zu machen

            Kommentar


            • Re: Rollenspiel inspiration

              Das Problem an der Sache könnte werden, dass ihr immer wieden neuen Kick braucht. Das kann auf Dauer sehr stressig werden, wenn ihr immer schneller, weiter, höher möchtet als die Male davor. Und was ist schon Standard?
              Standart wär: einfach lieb poppen...es sich schön machen mit aller Zeit der Welt...

              Arme Jugend, wie es aussieht, muss man heute zehn Pornos vorher reinziehen, oder nachmachen, damit man als halbwegs tauglich gilt.

              Kommentar



              • Re: Rollenspiel inspiration

                "Ganz genau! Zu sehr durchgeplant nimmt doch die ganze Spannung - und darauf kommt es doch an. Probiert mal aus das Ganze etwas spontaner zu machen."

                Gelegentlich mal ein Rollenspiel kann eine Beziehung durchaus würzen.

                Aber was für ein Armutszeugnis einer Paarbeziehung, wenn Sex nur noch "verkleidet" möglich ist...

                Kommentar


                • Re: Rollenspiel inspiration

                  Aber was für ein Armutszeugnis einer Paarbeziehung, wenn Sex nur noch "verkleidet" möglich ist...
                  Hat aber auch Vorteile, will einer keinen Sex mehr schickt er ein Double: Karneval in Venedig".

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X