• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Rückenschmerzen Oberbauchbeschwerden und Blähungen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rückenschmerzen Oberbauchbeschwerden und Blähungen

    Hallo,
    ich 34 weiblich keine seid ca. 5 Wochen unter verschiedenen Symptomen. Angefangen mit leichtem ziehen um linken Oberbauch unter dem Rippenbogen und Rückenschmerzen im mittleren Rücken an der Wirbelsäule. Inzwischen nehme ich vermehrt Magen und Darmgeräusche nach dem Essen wahr und auch stechen brennen oder Druck im Oberbauch Mal mittig Mal links Mal rechts. Außerdem leider ich unter vermehrten Blähungen. Manchmal auch in den Flanken. In den letzten 2 Wochen habe ich ohne Durchfall und bei normalem Appetit 2-3 Kilo abgenommen. Das alles macht mir inzwischen etwas Angst. War auch schon beim Hausarzt der mehr in zwei Wochen einen Ultraschall vom Bauch. Inzwischen habe ich ziemlicher Angst, dass es was Schlimmeres ist bzw. Etwas mit der Bauchspeicheldrüse zu tun hat.... Was könnte das sein?


  • Re: Rückenschmerzen Oberbauchbeschwerden und Blähungen

    Hi,
    meist ist so etwas recht harmlos.
    Es kann auch eine Magenschleimhautentzündung sein.
    An deiner Stelle würde ich den Arzt fragen ob du es mal mit Pantoprazol oder einem Mittel der gleichen Wirkgruppe versuchen kannst, wenn ja, mal zwei Wochen nehmen und wenn es eine solche Entzündung ist müsste es sich auch schon innerhalb einer Woche bessern.
    Du musst das aber mindestens eine halbe Stunde vor dem Frühstück nehmen und wenn die Beschwerden schlimm sind, eher vierzig als zwanzig mg.
    Ob das bei deinen Symptomen und nach Einschätzung des Arztes Sinn macht, musst du aber bei ihm erfragen.

    Wenn du viel Stress hast, dann kann das eine Ursache sein, also auch schauen dass du ein wenig Stressmanagement betreibst und etwas für dich tust, Entspannung, Sport, Hobby, Dinge bei denen du dich wohl fühlst und entspannen kannst, die auch deinem Körper gut tun.

    Auf die Ernährung solltest du achten, versuche mal zwei Wochen möglichst auf süßes, scharfes, säure (ist auch in Obstsorten enthalten), fettes Koffein usw. zu verzichten, oder zumindest stark zu reduzieren, mehr auf basische Ernährung schauen.

    Kommentar


    • Re: Rückenschmerzen Oberbauchbeschwerden und Blähungen

      Okay. Danke für die Antwort. Dann hoffe ich Mal dass es so etwas ist.

      Kommentar

      Lädt...
      X