• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ist es das Pankreas

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ist es das Pankreas

    Sehr geehrte Experten,

    ich habe seit Anfang März Schmerzen etwa mittlere BWS, nur links. Ausstrahlung nach außen unten manchmal, aber nicht bis vorne.
    Die Schmerzen kommen stichartig immer wieder, sind aber dumpf mehr oder weniger konstant tagsüber da. Sie verbessern sich beim Strecken des Rückens und bei Rechts Neigung und nehmen zu beim Beugen und Links Neigung.
    Nachts schmerzt es weniger, nur gelegentlich bei bestimmten Bewegungen die eine Links Neigung beinhalten. In Rückenlage keine Schmerzen. In Bauchlage auch keine Schmerzen.
    Der Rückenstrecker fühlt sich verhärtet an, schmerzt aber nicht extrem bei Druck. Manchmal habe ich das Gefühl der Schmerz wäre auch brennend. Aber das ist nur selten und ich bin nicht sicher ob es wirklich so ist. Ibuprofen hilft nicht und Novalgin auch nicht. Teilweise habe ich Blähungen, sonst keine Bauchschmerzen.
    Alter 40, Gewicht 90 Kg, kein Gewichtsverlust in den letzten 3 Monaten. Blut habe ich untersuchen lassen. BB normal. Leukozyten normal. CRP und BSG normal. Amylase normal. Lipase 55. Leberwerte normal.
    Sind diese Schmerzen typisch für die BWS oder doch eher verdächtig für Niere, Milz oder wovor ich am meisten Angst habe für ein Pankreas Tumor? Wegen der gering erhöhten Lipase habe ich da jetzt voll die Panik. Und weil die Schmerzen einfach nicht weg gehen.

    Vielen Dank Für Ihre Antwort


  • Re: Ist es das Pankreas

    Neben einer klinischen Untersuchung empfehle ich eine Ultraschalluntersuchung der Bauchorgane, bei Unklarheiten auch eine CT - Untersuchung bzw. Darmspiegelung. .
    Beschwerden der Wirbelsäule sind eher bewegungsabhängig.
    Natürlich kann ich keine Diagnsoe stellen, aber der Lipasewert ist ja nur minmal übernormal, nicht beunruhigend.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar


    • Re: Ist es das Pankreas

      Danke für Ihre Antwort. Ist denn beim Pankreas Tumor die Lipase typischerweise erhöht?
      Ultraschall Termin habe ich am Dienstag. Eine Darmspiegelung soll auch gemacht werden. Der Test auf Blut im Stuhl war schon mal negativ. Und das Calprotectin auch.
      Ein CT will mein Hausarzt aber nicht machen lassen bisher.
      Soll / muss ich wegen der Lipase darauf bestehen?

      Vielen Dank

      Kommentar


      • Re: Ist es das Pankreas

        Hallo Cocoloco,

        ich habe ganz ähnliche Symptome wie du. Mich würde interessieren, was bei dir rauskam? Ich hoffe jedoch nichts schlimmes oder gar gefährliches! LG

        Kommentar


        Lädt...
        X