• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Akut gewordene Chronische Gastritis

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Akut gewordene Chronische Gastritis

    Hallo Frau Dr,Schönenberg, mein Name ist Maik und bin 42 Jahre alt.Ich leide schon seit 7 Jahren an einer Chronischen Gastritis, damals als C Gastritis mit Erosionen im Zwölffingerdarm + GERD I diagnostiziert.Seitdem nehme ich Omeprazol mit 40mg.Seit ein paar Wochen wurden die Beschwerden wieder schlimmer und ich habe ein Brennen im Magen.Ich bekam noch Domperidon, Iberogast und wurde noch zum Ultraschall geschickt, weil der HA Gallensteine vermutete.Da kam ausser dass ich überbläht war nicht heraus, keine Gallensteine.Ich nehme schon seit einer Woche (laut Anweisung HA) 80 mg Omeprazol und es wird nicht richtig besser.Trinke keinen Kaffee im Moment und Esse Zwieback, Reiswaffeln, Knäckebrot, Kartoffeln und Möhren.Morgens ist noch alles ok, aber mit dem ersten Schluck Wasser geht das Brennen los.Ich soll eine Stuhlprobe für H.Pylori abgeben, habe aber auch mal einen Schnelltest gemacht, den ich mir selbst gekauft hatte, der war negativ.Was kann jetzt sein, wenn die 80mg Omeprazol nich richtig wirken.
    Gruß Maik


  • Re: Akut gewordene Chronische Gastritis

    Ich empfehle noch einmal eine erneute Magenspiegelung.
    Achten Sie auch auf Ihre Ernährung, essen Sie ganz leicht, frisch, nur ganz wenig Zucker (versteckte Zucker beachten), nicht Rauchen.
    Mit dem Ergebnis der Magenspiegelung kann man dann im Verlauf die Behandlung anpassen, zusätzlich könnten sie auch noch Carminativum Tropfen versuchen.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar


    • Re: Akut gewordene Chronische Gastritis

      Die wollte mein HA noch nicht machen lassen.Kann ich so eine machen lassen ?Der Arzt, wo ich mein Ultraschall hatte, ist eine Gemeinschaftspraxis aus Internisten, die auch Gastro und Darmspiegelungen machen.Kann auch ein Gallenreflux dahinter stecken.Habe immer so einen komischen Geschmack im Mund ?
      Gruß Maik

      Kommentar


      • Re: Akut gewordene Chronische Gastritis

        Fragen Sie Ihren Internisten, ob er die Untersuchung für sinnvoll erachtet. Gallereflux ist eine enoskopische Diagnsoe, da kann man nur spekulieren, bringt sie nicht weiter und würde auch mit Säureblockern behandelt....
        MfG
        Dr. E. S.

        Kommentar