• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Gastritis

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gastritis

    Hallo,
    ich leide seit über 2 Wochen an einer Gastritis, die sich rückblickend schon länger eingeschlichen hat. Obwohl ich auf die Ernährung achte, tritt keine Besserung ein. Dazwischen habe ich immer einen Tag mit kaum oder keine Beschwerden sonst vorallem Übelkeit und Globusgefühl ,schlimmer am morgen. Das keine konstante Besserung erfolgt ,sondern immer Rückschläge, macht Angst. Jetzt steht eine Vollnarkose an
    Ich nehme Pantoprazol 40mg in der früh und abends. Kann ich die vor der OP auch nehmen und gibt es sonst noch was, das die Säure neutralisiert, um das Risiko einer Lungenentzündung zu minimieren.
    MfG


  • Re: Gastritis

    Am Operationstag müssen Sie ja nüchtern bleiben, aber sobald Sie Nahrung zu sich nehmen, können Sie auch die Säureblocker wieder einnehmen.
    Die Säureblocker minimieren überigens nicht das Risiko einer Lungenentzündung, die aber ja auch nicht zu befürchten ist.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar