• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Magenschleimhautentzündung seit 3 Moanten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Magenschleimhautentzündung seit 3 Moanten

    Sehr geehrte Frau oder sehr geehrter Herr Dr.

    am 15.11.2016 nach 1 Woche Reise in Kanada hatte ich Drückgefühl im Magen und könnte nichts essen. Nach eine Woche war ich beim HA und am 06.12.2016 hatte ich ein Magen und Darmspiegelung. ( Gastrits würde festgestellt) am 07.12.2016 hatte ich noch Ultraschall und Blut Abnahme. Lt mein HA waren Alle Organe ok. leichtes Fettleber) nach 1 Woche kam die Ergebnisse von Biopsi ( HB Bakterien ) Eine Woche mit 3 Tabletten behandelt und dann ging es mir auch Besser. Mitte Januar wieder Schmerzen im Magen. nach Test HB waren noch da. 4 Tabletten 4 * am Tag, das ganze 10 Tage lang. nun seit 4 Tage sind die Tabletten zur Ende aber Magenschmerzen noch da . hatte am 09.02.2017 nochmal Ultraschall und Bluttest wegen Diabetik und Leber( Alles ok ) Meine Frage woher kommen die Schmerzen ( Bauchspeicheldrüsen ? Aber lt Ultraschall alles ok. dauert es bis die schelimhäute wieder normal arbeiten könnnen?

    Wäre super, wenn Sie paar Rats geben können.

    Sry mein Deutsch, bin aus Kuba und sei 1 Jahr hier.


    LG Armando


  • Re: Magenschleimhautentzündung seit 3 Moanten

    Sie haben jetzt zwei umfangreiche Antibiotikakuren zur Behandlung des Helicobacter durchgeführt, jetzt müssen Sie erst einmal warten. Leider lösen auch die Antibiotika selbst oft Oberbauchdruck und Magendarmbeschwerden aus. Nehmen Sie bedarfsweise Kräutermischungen für den Magendarm ein, z. B. Carminativum Tropfen.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar


    • Re: Magenschleimhautentzündung seit 3 Moanten

      Sehr geehrte Frau Schönenberg,

      Carminativum Tropfen hab ich regelmäßig eingenommen . Oberbauch schmerzen und Magen Druck sind weg . Danke für Ihren Tipp . Jetzt habe ich ein Globus Gefühl im Hals. Soll ich damit zum doc oder haben Sie einen tollen Tipp für mich.

      danke

      Kommentar