• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Häufiges Wasserlassen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Häufiges Wasserlassen

    Hallo... Ich hatte Samstag häufiges Wasserlassen ohne Brennen...habe gleich wärme auf meinen Unterleib gelegt und natürlich viel getrunken... am anderen Tag war es weg...heute am mittwoch habe ich dies wieder ich kann auf meiner uhr sehen und kann alle 1 1/2 - 2 h obwohl ich heute nicht soviel trinke.... ich habe kein brennen beim wasserlassen nur leichtes ziehen im unterleib... ich bin 32 und habe schon angst blasenkrebs zu haben...mein urin sieht hellgelb aus... es ist nicht viel aber auch nicht wenig urin..in meinem Begriff normal....

    lg



  • RE: Häufiges Wasserlassen


    du hast doch schon im Gyn Forum die gleiche Frage gestellt und eine Antwort bekommen. Es ist eine Blasenenetzündung, geh zum Arzt und du musst gegebenenfalls auch Antibiotikum nehmen, ist nichts schlimmes nur ne Blasenentzündung

    Kommentar


    • RE: Häufiges Wasserlassen


      Das Blasenkarzinom äußert sich durch Blut im Urin (sog. Makrohämaturie, ev Mikrohämaturie). Die von Ihnen beschriebenen Beschwerden, die für eine Blasenreizung (ev auch einen Harnwegsinfekt) sprechen sind nicht als Hinweis auf einen Blasentumor zu verstehen. Empfehle Kontrolle des Urins mit einem Schnelltest beim HA.

      Kommentar

      Lädt...
      X