• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Lungenkarzinom mit Metastasen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lungenkarzinom mit Metastasen

    Hallo und guten Tag Herr Dr.Wust,

    mein Mann, 61 Jahre, starker Raucher seit seiner Jugend, wurde aufgrund einer Nierenkolik ins Krankenhaus eingeliefert, dort stellte man ein Lungenkarzinom, das bisher Metastasen in der Leber zeigt (4 große Metastasen sowie mehrere kleinere Rundherde), ansonsten wurde noch nicht weiter untersucht. Im Internet fand ich nun Prognosen, das bei Streuung die Überlebenchancen vier bis zwölf Monate betragen, entspricht das den Tatsachen oder kann ich mir noch ein wenig Hoffnungen machen? Wie kann es möglich sein, das bei Metastasierungen der Leber und sicherlich ja auch des Hirns bisher keine Beschwerden aufgetreten sind ?
    Für Ihre Antwort danke ich Ihnen schon jetzt im vorraus und verbleibe mit freundlichen Grüßen
    magicubutterfly 21


  • RE: Lungenkarzinom mit Metastasen


    Die Prognose beim metastasierenden Lungenkarzinom liegt leider in der von Ihnen be-schriebenen Größenordnung. Die genaue Prognose hängt jetzt vom Ansprechen auf die Chemotherapie ab, die man vermutlich demnächst anbieten wird. Bei gutem Ansprechen kann man mit eher längeren Zeiträumen rechnen (und etwas Hoffnung schöpfen). Aber auch dann liegt es (nur) im Bereich von 1-2 Jahren. Wenn tatsächlich Hirnmetastasen vorliegen würden, wäre das ein ungünstiges Zeichen. Aber ich glaube, das ist noch nicht erwiesen (?). Es wäre besser, wenn man keine Hirnmetastasen findet.

    Kommentar


    • RE: Lungenkarzinom mit Metastasen


      Guten morgen Herr Dr.,
      erst einmal vielen Dank für Ihre Antwort.
      Leider hat sich der Verdacht der Hirnmetastasen bestätigt, ebenso finden sich bereits Metastasen in den Knochen :-(. Vielleicht kann man sich damit beruhigen, das man es erst jetzt erfahren hat. Mein Mann lehnt jegliche Behandlung ab. Können Sie mir sagen wie lange er noch leben wird, vielleicht wenigstens ungefähr, dann kann auch ich besser damit umgehen. Vielen Dank nochmal für Ihre Antwort

      Kommentar


      • RE: Lungenkarzinom mit Metastasen


        ich habe diesen forum jetzt erst entdeckt.leider ich denke das ich zu spät antworte meine mutter hatte auch lungenkrebs mit hirnmetastasen.die arzte haben ganz offen mit uns gesprochen es hat 7 monate gedauert dann hat sie es geschafft.heute sagen wir als familie wir hätten besser keine chemo mehr gemacht weil die lebensqualität gleich null war. ich wünsche viel kraft.

        Kommentar


        Lädt...
        X