• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Darmkrebs

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Darmkrebs

    Sehr geehrter Herr Dr.,

    letztens habe ich bemerkt, dass ich Schleim auf Toilettenpapier bemerkt.
    Mein stuhlgang ist unterschiedlich in letzter zeit, zuerst hatte ich verstopfung - habe dann zäpfchen dagegen genommen.( Davor hatte ich auch öfters blähungen wenn ich mal festes gegessen habe. ) nach den zäpfchen ist nicht besser geworden es ist zwar zum Stuhlgang gekommen aber ganz wenig. Dann nach einer Blähung ist nur schleim gekommen, das nach unangenehm roch wie altes fisch oder ekelhaften pilzen.

    seit dem habe ich stuhlgang feucht und schleimig nicht fest wie früher

    könnte dies ein zeichen für darmkrebs sein. Ich bitte sie um aufklärung.

    Mit freundlichen Grüßen

    Baumg.


  • RE: Darmkrebs


    Wenn der Stuhlgang durch Schleimauflagerungen an Konsistenz verliert, sollte eine Abklärung durch eine Spiegeluntersuchung erfolgen. Es gibt verschiedene Ursachen. Krebs ist nur eine von mehreren Möglichkeiten. Es könnte auch ein (schleimbildender) Polyp oder eine Entzündung zugrunde liegen. Gehen Sie rechtzeitig zum Arzt. Dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass man die Veränderung im Frühstadium diagnostiziert und daher gut behandeln kann.

    Kommentar

    Lädt...
    X