• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hodenkrebs

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hodenkrebs

    Ich habe einige Fragen zum Thema Hodenkrebs.

    1. An meinem rechten Hoden kann man einen "kleinen Knubbel" ertasten. Es ist sozusagen an der oberen Rundung des Eis. Kann es sein, dass dieser Knubbel normal ist, also kein Knoten?

    2. Wenn es ein Knoten ist, müßte der Knoten sich vergrößern? Wenn ja, in was für einem Zeitraum?



    Ich hatte vor einem Jahr schon einmal den Verdacht auf Hodenkrebs, eben wegen einer "Unebenheit" im Hoden und gleichzeitigen Leistenbeschwerden. Damals bekam ich vom Urologen Entwarnung.


  • RE: Hodenkrebs


    > Kann es sein, dass dieser Knubbel normal ist, also kein Knoten?

    Ja, es kann was relativ harmloses sein, z.B. eine Spermatozele.

    www.dr-mellin.de/hoden.htm

    Klarheit bringt aber nur die ärztliche Untersuchung! Lieber einmal zu oft untersuchen lassen als zu lange warten.

    mfg
    platon

    Kommentar


    • RE: Hodenkrebs


      Hallo,

      mein Freund hat auch so einen "Knuppel" am Hoden. Nach ärztlicher Untersuchung
      stellte sich heraus, dass es sich dabei um den stark vergrößerten Nebenhoden handelt, also nicht Schlimmes.

      Um abzuklären, ob dies bei Dir auch der Fall ist, solltest Du unbedingt zum Arzt gehen.
      Ich möchte Dir ja keine Angst machen, aber jeder vergangene Tag kann entscheidend sein.

      Kommentar

      Lädt...
      X