• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Vergleich HITT, LITT,RFA, etc./ Frage an Prof Wust

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vergleich HITT, LITT,RFA, etc./ Frage an Prof Wust

    Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Wust,

    ich habe, nach Grunderkrankung Mamma-CA, Lebermetastasen (4)- und Lymphknotenmetastasen (3) (max. Ø 3 cm), die durch Chemoembolisation verkleinert werden sollen. Danach ist vorgesehen, die Lebermetastasen mit einem ablativen Verfahren zu beseitigen.

    Trotz aller Internetrecherche konnte ich nicht herausfinden, welche Vorzüge und welche Nachteile die Verfahren LITT, HITT, RFA, PEI und die Kryotherapie im Vergleich haben bzw. welches Verfahren in meiner Situation besser geeignet ist. Ich weiß nur, dass LITT im Vergleich zu HITT wesentlich teurer ist.

    Könnten Sie mir die Vor- u. Nachteile der einzelnen Verfahren kurz darstellen oder gibt es eine Adresse, wo ich einen solche Zusammenstellung finden kann?

    Vielen Dank im Voraus für Ihre Hilfe.


  • RE: Vergleich HITT, LITT,RFA, etc./ Frage an Prof


    Leider ist das nicht ganz einfach. Jeder Anwender ist von seiner Methode überzeugt. In der Charité werden RFA, LITT und interstitielle Brachytherapie (BT) (Af-terloading) angewendet. Dabei hatte sich in unserer Klinik die Brachytherapie als die einfachste und effektivste Methode herausgestellt. Leider wird diese Methode nach meiner Kenntnis von keiner Klinik sonst angewendet, da sie eine gute Zusammenarbeit von Radiologen und Strahlentherapeut voraussetzt (die normalerweise nicht gegeben ist). Die BT wird stationär ohne zusätzliche Kosten durchge-führt (Anmeldung bzw. Nachfrage über 030-450557002, Dr. Rühl, Prof. Ricke). Sonst wird in der Literatur inzwischen die RFA zumindest gegenüber der LITT favorisiert. Wichtig ist m.E., dass die entsprechende Klinik über Erfahrung mit der Methode verfügt, da in erfahrenen Händen alle Methoden einsetzbar sind. Trotzdem bleibe ich bei meiner Einschätzung, dass die BT am elegantesten (und preiswert) ist.

    Kommentar

    Lädt...
    X