• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Magenkrebs

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Magenkrebs

    Ich bitte um Rat von einem Facharzt!
    Ich habe vor 8 Monaten mein zweites Kind zur Welt gebracht und hatte damals um die 65 Kilo.
    In der Nacht bekommt er noch die Brust ansonsten isst er mit dem Löffel und trinkt aus dem Glas.
    Mittlerweile muß ich froh sein wenn ich noch 47 Kilo auf die Waage bringe.
    Seit 3 Tagen habe ich eine Körpertemperatur von mindestens 37,2 , meine Magenbeschwerden (mein arzt meint psychischer natur) die ich (zeitweiße uber eine woche hinweg) schon seit 3 Jahren habe sind plötzlich wieder da aber viel heftiger und mein bauch ist so aufgebläht und schmertz beim abtasten, ich esse kaum noch was weil mir übel wird und häufiges aufstoßen abwechselnd mit blähungen verbunden kommt noch hinzu.
    Ich habe zeitweiße solche krämpfe das ich kaum stehen kann und länger stehen oder den kleinen tragen geht nicht.
    Die schmerzen sind über den ganzen Bauch verteilt und einmal krampft es im unterbauch und dann wieder im oberbauch.
    Das einzige was es noch sein könnte ist das ich bis heute keine Monatsblutungen hatte aber ich glaube nicht das diese so heftig ausfällt.
    Bitte helfen sie mir und schreiben sie mir was das sein könnte

    Danke


  • RE: Magenkrebs


    Welcher Arzt meinte denn, dass die Magenbescherden psychischer Natur sind? Und welche Untersuchungen wurden schon gemacht. Man muss nicht gleich an Magenkrebs denken, aber ich rate dringend zu einer Vorstellung beim Gastroenterologen.

    Alles Gute

    Kommentar

    Lädt...
    X