• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Tumor an der Nebenniere

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tumor an der Nebenniere

    Hallo,

    kurz vor Weihnachten wurde bei mir ein ca. 11mm großer (kleiner??) Tumor an der rechten Nebenniere festgestellt - für mich ein Schock, denn ich bin 25 Jahre alt und hätte nie mit einer solchen Diagnose gerechnet.
    Seitdem habe ich verschiedene Ärzte besucht, um herauszubekommen, ob der Tumor gut- oder bösartig ist... Bisher konnte mir allerdings noch niemand eine endgültige Diagnose nennen. Der Tumor produziert keine Hormone, meine Blutwerte sind in Ordnung. Der Endokrinologe sagte, mit der Untersuchung sei der Fall für ihn abgeschlossen und ich solle in zwei Jahren noch mal zur MR.
    Ich fühle mich mit diesem Ergebnis aber irgendwie allein gelassen. Schließlich ist immer noch nicht festgestellt, ob der Tumor gut- oder bösartig ist. Und ebenso wenig, ob er wächst oder nicht.
    Gibt es eine Möglichkeit, Gut- oder Bösartigkeit des Tumors zu bestimmen?

    Diese Ungewissheit ist so endlos zermürbend...

    Vielen Dank für jeden Rat!!


  • RE: Tumor an der Nebenniere


    Hallo meni,

    oft handelt es sich dabei um ein sogen. Inzidentalom, d.h. eine Geschwulst, die man an der NNR oft nur per Zufall findet.
    In der Regel sind sie gutartig u. harmlos, sollten aber einmal jährlich beobachtet werden, ob sie wachsen z.B. mittels
    Endosonografie o. MRT, würde damit zu spezialisierten Endokrinologen gehen.
    Alles Gute

    Susi

    Kommentar


    • RE: Tumor an der Nebenniere


      Hallo Susi,

      vielen Dank für Deine Antwort, hatte schon befürchtet, niemand antwortet und wollte gerade noch mal einen Beitrag direkt an Prof. Wust stellen...
      Scheint, als sei mein Endokrinologie vielleicht nicht ganz so spezialisert gewesen.
      So ganz per Zufall ist der Tumor nicht gefunden worden, sondern mein Hausarzt und ein Neurologen hatten beide den Verdacht auf Hirn- oder Nebennierentumor und letzterer war dann ja auch vorhanden.

      Trotzdem vielen Dank!!!!

      Liebe Grüße

      Meni

      Kommentar


      • RE: Tumor an der Nebenniere


        Hallo,

        bei einer größe von 11 cm musst du davon ausgehen dass der Tumor bösartig ist .
        Habe selber einen mit 8 cm und er ist leider bösartig.
        Viel Glück

        Kommentar


        Lädt...
        X